Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 5 Kommentare

Gerücht: Google plant eigenes Android-Handy

 Angeblich arbeitet Google zur Zeit mit einem Handyhersteller an einem eigenen Android Handy.

Laut eines Analysten will Google noch dieses Jahr in den USA ein eigenes Android-Phone mit Qualcomm Prozessor auf den Markt bringen, welches nicht über Telefongesellschaften, sondern über Händler vertrieben werden soll.

Mit welchem Handyhersteller Google da zusammenarbeitet wird bisher nur gemutmaßt, aber HTC scheint da ein Kandidat zu sein. HTC hat die längste Erfahrung mit Android und auch schon Erfahrung mit Qualcomm Chips haben. Daher wäre HTC durchaus in der Lage Google schnell und kompetent ein "gPhone" zu produzieren.

Ich persönlich frage mich da wo der Unterschied zu einem HTC Magic "with Google" und dem "gPhone" sein soll... ich denke mal wir dürfen gespannt sein...

Quelle: thestreet.com

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • naja denke, da kann was dran sein, hoffe auf ein optisch schönes ;) und viel speicher, damit ich mein g1 austauschen kann


  • Ich glaube wenn Google ein Handy baut wird es was besonderes ;)


  •   7
    Gelöschter Account 22.10.2009 Link zum Kommentar

    Wenn Google ein Handy baut, dann wird es ja sicher ein "with Google" Gerät, also nur einfaches Android drauf, ich gehe mal davon aus, dass es dann auch eher im unteren Preissegment liegt, da es sicher für den Massenmarkt gedacht ist... Abwarten.


  •   35
    Gelöschter Account 22.10.2009 Link zum Kommentar

    Das wäre das auf jeden Fall das genaue Vertriebsgegenteil zum iPhone.


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    22.10.2009 Link zum Kommentar

    Das kann ich mir gut vorstellen, dass Google ein eigenes Endgerät bringen wird. Google greift nun Microsoft und Apple frontal an.

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern