Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 2 mal geteilt 30 Kommentare

Erste Bilder vom HTC Vigor

(Bidquelle: Droid Life)

Das ist am Freitag dann doch irgendwie an uns vorbeigerauscht und muss deshalb jetzt noch nachgetragen werden: Am Freitag Nachmittag tauchten die ersten Bilder von HTCs neuem Smartphone Vigor auf, ein Name, der schon seit Ende Juli durchs Internet kursiert. Optisch erinnert das neue Gerät den ersten Bildern nach zu urteilen stark an die Smartphones Incredible S und Droid Incredible 2, was die Frage aufwirft, ob aus dem HTC Vigor nicht vielleicht doch noch das HTC Incredible HD (oder doch Thunderbolt?) wird, das zumindest dem Namen nach auch schon seit Dezember 2010 erwartet wird.

Egal wie das Telefon sich schlussendlich namentlich präsentiert, wird das "Vigor" höchstwahrscheinlich HTCs nächster großer Wurf, darf man die vermuteten technischen Details als richtig betrachten. Diesen entsprechend ist das Vigor nämlich mit einem 1.5 Ghz Dual-Core Qualcomm Snapdragon Prozessor und 1 GB RAM, einem 4,3 Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280×720 Pixeln, 16 GB internem Speicher, einer 8 MP Kamera, HTC Sense 3.5, der neuen Beats by Dr. Dre Technologie und Android 2.3.4 Gingerbread ausgestattet.

(Bidquelle: Droid Life)

Quelle: Droid Life

2 mal geteilt

30 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Mein Cousin hat sich vor ein paar Monaten ein EiPhone 4 gekauft,...tja,..jetzt willer ein Android weil ihn das EIPhone 4 auf den Senkel geht ;)
    Allein als ich ihm über WhatsApp Statistiken für den Datenverkehr zeigen konnte (In WA selbst drin) und sein EiPhone das nicht hatte war er ja "Überglücklich" :D

    I <3 Android CM7

  • bei den apple besitzer ist immer ein neid gegenüber android vorhanden. nur sind die meisten zu stolz um es zu zugeben.

    das iphone ist nur ein zu teures modeacsessoir.

    wer technik will und ein freies smartphone, entscheidet sich in jedem falle für android

  • Mir persönlich gefällt es, dass Smartphones immer Tablet-ähnlicher werden (Display und so..)
    Aber was Inovationen angeht sind wir uns alle einig: da muss htc was machen!!

    - ich sag nur "USB-OTG" ..

  • @Ole Shoe:
    Eigentlich ziemlich einfach und stabil:
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-dell-streak/85644-how-ubuntu-auf-android-bzw-auf-dem-streak.html
    Habe sebst die GNOME am Laufen und es rennt schneller als auf dem Uraltgedöns meiner Oma. :D

  • Eine Frage zum Vigor ;

    Stammen die Hardware Infos direkt von HTC ?
    Oder von einem Insider ?

    Ich hoffe das sie das Design noch ein bisschen verfeinern :-/

    Mal schauen ob sie das Vigor auf der IFA vorstellen.
    Ich denk mal dafür ist es aber noch so früh.

    Mfg LaseReaktor

    PS; Sorry für den anderen Post.
    Wollte kein Off-Topic veranstalten .
    Wollte niemanden angreifen oder beleidigen !

  • @ Martin W meinte ich

  • @ über mir Durch einen sinnfreien Einzeiler, auf den zu viele reagieren...

    Back to Topic: Ich mag HTC empfinde aber das rausschleudern von neuen Smartphones in relativ kurzen Abständen und mit relativ wenig neuen Innovationen oder Neuerungen langsam verwirrend und nervig.
    HTC Desire HD oder HTC Incredible kaum ein Unterschied..

  • @yilmaz

    Sind Apples IOS Systeme wirklich so schlecht,
    das sie regelmäßige Updates brauchen ?
    Ein OS braucht nur viele Updates,
    wenn es Fehler aufweist oder nicht rund läuft etc.

    Also, ist Android ja fast perfekt, oder ?
    Wir brauchen nicht jede Woche Updates damit unser OS funktioniert.

    Und zu deiner Aussage "Scheiss Fanboys" ;

    Lieber Android Fanboy als ohne Hirn mit einem Apfel am Kopf -.- *sorry*

    Du weißt sicher nicht mal,
    warum Apple einen angebissen Apfel als Logo hat, oder ?
    Das wissen aber die meisten Apple User/Fans nicht.

    Ach ja und noch was;

    Wir müssen uns nicht rechtfertigen das wir Android mögen.
    Schau dir nur an, auf welche Plätze Android SP´s stehen.
    Aber die haben sicher alle keine Ahnung, oder ? ;-)

    Aber in diesen Blog geht es ja auch nicht um Apple Vs Android.

    Zum Vigor;

    Naja, die Rückseite gefällt mir nicht wirklich. Dafür aber die Front um so mehr.

  • Wie kann eigentlich eine "HTC Vigor"-News zu einer "Apple vs. Android"-Diskussion ausarten? Vor allem, weil es sich bei dieser Diskussion genauso verhält, wie bei einer Diskussion um die Lieblingsfarben von Benutzern.

  • Das hier ist ein Androidblog soweit ich weiß? Bist du hier um über das Wetter zu lesen? Übrigens ist das Wetter in Südeuropa echt das Beste, das Wetter im Norden ist echt scheiße....ich glaub ich werde Wetter fanboy. Es ging mir einzig und allein darum, dass Applenutzer IMMER vergessen, dass alle Applenutzer zB Itunes benutzen MÜSSEN, ich kann den Amazon App Store, Appbrain, den Androidpit Market oder den richtigen market nutzen. Filme kaufe ich mir wo ICH will in dem Format das ICH will, das, ist natürlich toll wenn iMutti alles für einen tut aber....ich möchte das nicht und sehe Freiheit über Zwang...aber ich bin ja eh nur ein Fanboy.

    Mal was anderes: Warum gibt's hier eigentlich noch keine News zum "HTC Holiday"?

  • @Dennis + Marcel. die gründe die der alex aufgezählt hat sprechen eindeutig für das iphone und gegen android (siehe Updatepolitik). marcels punkte die pro android sind wirken für mich wie ein hilgloser versuch sich für den kauf eines android gerätes rechtzufertigen. ich verzichte lieber auf ein paar nutzlose clockwidgets anstatt auf regelmässige updates

    hört auf mit eurem scheiß android-fanboy gehabe und diskutiert auf einer nachvollziehbaren basis.

    ihr fanboys wirkt auf mich als würdet ihr android/apple mit eurem leben verteidigen, But face the truth android/apple schert sich nen dreck um euch das musste ich los werden.


    übrigens ich bin zufrieden mit meinem sgs jedoch scheu ich es nicht mir irgendwann nen iphone zu holen.


    scheiss fanboys

  • Apples Augenwischerei findet wirklich guten Anklang muss ich sagen...blendet über alle Fehler hinweg. Wie schön das ich aus hunderten Mediaplayern auswählen kann, playlisten mit meinem Handy erstelle, Id3 Tags bearbeite, equalizer nach meinen Wünschen speichere und dabei keine "besseren, sondern sogar beta apps benutze die weitaus fortschrittlicher daherkommen als manche App für 10€ aus dem Apple Knebelstore

    Zum Vigor: Leider wieder nur ein Aufbrühen der alten Gerätereihe "DHD, Sensation...Vigor". Dazulernen tut HTC leider nicht, dabei zeigt ihre Produktpalette von damals, was alles möglich war (hardwaretasten, qwertz, slider (quer und längs), riesen Displays, kleine Displays). Laufen nur Samsungs Erfolg hinterher und prahlen mit den Specs des MIUI Handys ;) Das Design ist natürlich immer noch großartig (mein pers. Empfinden), drückt sich heute aber nur noch auf der Rückseite des Handys aus. Manchmal wünschte ich, die Hersteller würden mal alle unsere Blogkommentare lesen und ernst nehmen...vllt klappt's dann auch mit dem Nachbarn....

  •   34

    Alex, pack deine Sachen und gehe einfach. Deine Gründe sind, ja was sind sie? Ein hilfloser, verzweifelter Versuch... Ich habe beides hier Android und iOS. Und trotz das ich ein 700 euro gerät hier liegen habe nehme ich mein DesireZ was mittlerweile für 250 zu haben ist. Das iPhone kann nichts was mein DZ auch kann im Gegenteil mein DZ mit CM7 kann alles besser und schneller.

  • und ps video schneiden..phaha nur noobs schneiden videos mit dem handy...da gibts zb finalcut für mac oder so.

  •   34

    Bis auf sense 3.5 und die Auflösung des screens sehe ich keine großen Unterschiede. HTC sollte Innovationen mal sammeln und weniger, dafür sich mehr voneinander abhebende Geräte produzieren.
    Ich sehe da oben kein Argument mein DHD zu ersetzen, das kann alles was das neue Gerät auch kann.

    Und bitte macht das apple vs android privat aus.

  • alex was du gerade augezählt hast können wir alles auch mit apps erweitern.wir können auch eine iphone tastatur einstellen...mach ich nicht weil die von htc sense die beste ist welche ich probiert habe.

  •   4

    @Marcel Siegert

    so, jetzt mal meine 10 Gründe:

    1. Der Musikplayer: Drehen, Cover Flow,...

    2. Videoaufnahme: einfach nur einfach und perfekt zu bedienen. Außerdem kann man sehr einfach Videos schneiden

    3.Updates: Es gibt regelmäßige Updates (und vor allem immer eine neue Version) , nicht wie bei Android unzählige Versionen

    4.iTunes: Videos, Apps, Musik direkt vom iPhone aus laden

    5.Apps: Bessere Apps, Apps werden kontrolliert bevor sie in den AppStore kommen

    6.Löschen: einfach nach links "wischen", und es kommt der Löschen-Button
    7. Tastatur: meiner Meinung nach immer noch besser, stylischer und einfacher zu Bedienen als jede Android Tastatur

    8.Copy&Paste: geht bei Android zwar auch, ist beim iPhone aber viel komfortabler und einfacher

    9. Screenshots

    10. Email-Programm: Einfach, übersichtlich, gute einfache Lösch-Funktion,

    Der Punkt mit CPU/GPU zählt eher nicht, ich denk mal das das neue iPhone auch einen neuen schnelllen Prozessor und mehr Arbeitsspeicher bekommt.
    Festplattenmodus geht auf dem iPhone auch, es gibt Apps dafür.


    LG

    Alex

  • @Ole auf dem atrix ist das in der mache

    und Alex... Troll dich ^^

  • Schließe mich da mal Dennis F. an, 4zoll sind meine obergrenze, aber ansonsten wirkt das ding recht interessant.....
    Aber ich warte auf die ersten Ice Cream Geräte um mein Desire endlich abzulösen....

  • Kein Quadcore :-O

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!