Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
6 Min Lesezeit 8 Kommentare

Die TOP 5 AndroidPIT Themen der Woche

Ist Dir wichtig, dass dein Smartphone wasserdicht ist oder ist es Dir egal?

Wähle wasserdicht oder egal.

VS
  • 22012
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    wasserdicht
  • 15544
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

 

Der ein oder andere hat es vielleicht schon bemerkt - unsere TOP 5 der aktuellen Woche sind auf den Samstag gerutscht. Wir sind der Meinung, dass das für den Wochenrückblick ein besserer Platz als der Freitag ist. Falls es Einwände diesbezüglich gibt, einfach einen Kommentar hinterlassen. Nach wie vor geht es uns natürlich darum, dass die TOP 5 möglichst jedem auch etwas zu bieten haben, deshalb ist euer Feedback wichtig für uns. 

Dann werfen wir doch mal einen (Rück) Blick auf die aktuelle Woche, inklusive der ...

Zehn meistgelesenen Beiträge diese Woche:


Platz 10: PowerDVD für Android angekündigt
Platz 09: Android Market Webstore ab sofort mit verbesserter Screenshot-Navigation
Platz 08: [Video] Erste Eindrücke vom HTC Sensation
Platz 07: Eee Pad Transformer ab Freitag in Deutschland verfügbar - UPDATE: bei Amazon auf Lager
Platz 06: Beautiful Widgets jetzt auch Lite!
Platz 05: HTC Sensation im großen CNET.de Test
Platz 04: Offizielle Pressefotos und Videos vom Asus „Padfone“ Smartphone/Tablet Device
Platz 03: [Video] Sonos Android App und Boxen im Test - Wir wollen sie nicht mehr missen
Platz 02: Deine Kreativität wird belohnt: 100 Euro für den beliebtesten Beitrag
Platz 01: Microsoft mit Android erfolgreicher als mit Windows Phone 7 - und Patentklagen gegen Android









Und hier die TOP 5:

Eee Pad Transformer

Ein TOP Thema diese Woche war definitiv die Tatsache, dass das Eee Pad Transformer mittlerweile bei uns erhältlich ist. Zuerst einmal gibt es jedoch "nur" die 32GB Version für 499€, das Tastatur-Dock einzeln für 149€. Das 499€ Bundle (16GB Version plus Tastatur) hat es bisher leider nicht zu uns geschafft, ein Grund für viele nicht besonders gut auf Asus zu sprechen zu sein. Ist es doch eigentlich diese Kombination - zu diesem sehr guten Preis - für die sich die meisten interessieren oder auch interessiert haben. Ob Asus potentionelle Käufer wirklich verprellt hat, ist schwer zu sagen. Die Tablet/Netbook Kombination ist eine tolle Sache und bisher einzigartig. Zwar wird es zukünftig möglich sein problemlos Bluetooth Tastaturen auf Android Tablets zu nutzen, aber nicht zuletzt wegen des zusätzlichen Akkus, ist das Transformer mit Tastatur-Dock noch mal eine andere Sache. Ich persönlich bin - wie ja wahrscheinlich viele schon mitbekommen haben - sehr zufrieden mit dieser Kombi, schreibe auch gerade diesen Artikel auf dem Gerät. Auch wenn es - zumindest bei mir - noch kein Netbook ersetzen kann, hat es, mit einer Laufzeit von bis zu 16 Stunden (lassen wir es mal realistisch 12 sein, ist das immer noch eine Marke, die so schnell kein Laptop oder Netbook erreicht) doch einiges zu bieten.

HTC Sensation

(Bild: Cnet.de)

Endlich mal kein Samsung Galaxy S2 in unserer TOP 5, sondern die direkte Konkurrenz von HTC, das Sensation. Auch das Gerät ist mittlerweile bei uns zu haben und manch einer steht noch vor der Entscheidung, welches der beiden Dual-Core Flagschiffe er sich zulegen soll. So ist sowohl ein "Erste Eindrücke"-Video, als auch eine ausführliche Review zu dem Gerät in den zehn meist angeschauten Artikeln dieser Woche zu finden.

Was das Display angeht, scheint das Galaxy S2, obwohl das Sensation über die höhere Auflösung verfügt, die Nase vorn zu haben. Ich Bezug auf die Haptik und Verarbeitung dürfte es durchaus Geschmackssache sein, ob das leichte Galaxy S2 mit Kunststoffgehäuse oder das schwerere Sensation mit (subjektiv) hochwertigeren Materialien besser gefällt.

Auch wenn ich keines der beiden Geräte von der Bettkannte schmeißen würde, bin ich bezüglich eines neuen Smartphone einen ganz anderen Weg gegangen. Statt Dualcore habe ich mir ein Dell Streak zugelegt, welches sowohl Desire HD, als auch Galaxy Tab 7” ersetzen soll. Zu diesem “Projekt” wollte ich eigentlich längst einen weiteren Blogeintrag geschrieben haben, was mir aber aus Zeitgründen (oder auch #ausgründen, wie man in letzter Zeit immer wieder auf Twitter liest) nicht gelungen ist. Das Fazit meines Experiments gibt es aber auf jeden Fall nächste Woche zu lesen.

Padfone

Asus scheint aktuell der Hersteller zu sein, der am meisten Wert darauf legt, nicht nur "Standardkost" bieten zu wollen. Schon mit dem Transformer wurde ein Gerät auf den Markt gebracht, welches sich aus der Masse der aktuellen Android Tablets hervorhebt. Das Padfone ist ein weiteres Gerät, welches ein sehr interessantes Konzept bietet. Pad und Fone in einem, Tablet und Smartphone als Symbiose. Ich persönlich finde zwar das Transformer die nützlichere Kombination, allerdings müsste man mal ganz in Ruhe ausprobieren wie sich das Padfone und das, was es zu bieten hat, in der Realität "anlässt". Bis dahin wird allerdings noch etwas Zeit vergehen, auf der Computex gab es nur ein funktionstüchtiges Gerät zu sehen (hinter Glas verborgen), alle anderen Vorzeigegeräte waren nur "Attrappen". Aber das Asus innovative Wege geht, kommt auf jeden Fall gut an. Auch wenn der Verkaufsstart des (erst einmal "nur" 32GB) Transformers in Deutschland den ein oder anderen etwas enttäuscht hat, dürfte Asus mit dem Gerät einen Verkaufsschlager im Sortiment haben. Ob das auch beim Padfone der Fall sein wird, werden wir noch sehen.

Microsoft mit Android erfolgreicher als mit Windows Phone 7

Bisher kommt Windows Phone 7 nicht besonders gut an. Aber auch Microsoft muss Geld verdienen und so wird einfach HTC "abgezockt". Aufgrund von Patentsstreitigkeiten und/oder bestehenden Patenten von Microsoft muss HTC pro verkauftem Gerät einen bestimmten Betrag an Balmer & Co. "abdrücken". Das ist natürlich sehr oberflächlich ausgedrückt, aber so stellt es sich mir dar.

Was das "Big Business" hinter den Kulissen, vor allem in Bezug auf Patente angeht, ist es sehr schwer durchzublicken, was da "abgeht". Irgendwie alles ein einziger großer Kindergarten, könnte man meinen. Ich persönlich frage mich auch öfters, was in Bezug auf solche Themen real ist, und was auf irgendeine Art "PR", einfach nur eine Marketingstrategie.

In diesem Fall dürfte das wohl nicht zutreffen, hier geht es einfach ums Geld. Dass diese ganze Sache dazu führt, dass zukünftig für Android Lizenzzahlungen fällig werden, kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Ich hoffe, ich werde diesbezüglich keines Besseren belehrt.

Android Market wird besser?

Der Android Market ist ja eines der großen Themen, genauer gesagt die Tatsache, dass dieser in einigen Bereichen noch schwer verbesserungswürdig ist. Jetzt gab es mal wieder ein kleines Zeichen dafür, dass sich in dieser Richtung etwas tut, dass Google sich (auch wenn man oft nicht das Gefühl hat) bemüht, den Market zu verbessern. Dass die Screenshot Navigation jetzt im Market Webstore verbessert wurde, wirkt allerdings nur wie ein Tropfen auf dem heißen Stein. Viel wichtiger fände ich beispielsweise einen Android Honeycomb Apps Bereich. In den USA scheint es diesen ja sogar schon zu geben, aber warum nicht bei uns? Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass wir in Deutschland (nach den USA) immer die zweite Geige spielen.

Epilog:

Wieder mal später als geplant und nachdem Ludwig (zum Glück) diesen Blogeintrag vorhin noch mal vom Netz genommen hatte – dieser wurde automatisch um 12.00 freigeschaltet, war aber noch nicht fertig – habe ich es doch noch geschafft, den Artikel zumindest vor 15.00 fertigzubekommen (das war Plan B). Dass der Eintrag online ging, obwohl er noch nicht fertig war, ist übrigens, wie auch Ludwig treffend bemerkte, meinem hohen Alter zuzuschreiben. Ich versuche es wohl demnächst mal mit diesem Mittel (wie heißt es noch?), zu dem es diese unterhaltsame Werbung gibt (Herr Ähhhh, Ähhhh, Ähhhh…). Bis dahin genieße ich das Restwochende und wünsche im Namen vom ganzen Team jedem Leser dieses Artikels das selbige.

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!