Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 22 Kommentare

Das Android 2.2 SDK ist da

Auf developer.android.com wurde die Verfügbarkeit des Android 2.2 SDK bekannt gegeben. Die Liste der Neuerungen ist lang, sowohl Anwender als auch Entwickler können sich auf spannende Neuigkeiten freuen. So feilt Google an der Bedienbarkeit und möchte neuen Nutzern mit einem eigenen Widget helfen. Entwickler bekommen mit Crash Reports ein lange herbei gesehntes Diagnosemittel an die Hand.

Ein paar der neuen Funktionen waren ja schon im Vorfeld durchgesickert, so der portable Hotspot, mit dem ein Android-Handy zum drahtlosen Datentaxi für Macs und PCs wird. In den Platform Highlights wird ferner ausdrücklich auf Geschwindigkeitssteigerungen hingewiesen, die sich aber nicht nur aus dem neuen Just in Time-Compiler für die Dalvik Virtuelle Maschine erklären, sondern auch aus Optimierungen des gesamten Systems.

Neben den bereits angesprochenen Erweiterungen des Home Screens gibt es Verbesserungen in der Unterstützung von Exchange sowie neue Funktionen bei den Camera und Gallery Anwendungen. Der Bluetooth-Stack beherrscht nun Sprachwahl und soll zu mehr Car Kits und Headsets kompatibel sein. Weiterhin erwähnen möchte ich die neue Funktion "Remote wipe" sowie die (ebenfalls bereits durchgesickerte) Möglichkeit, Anwendungen auf externen Speichermedien installieren zu können.

Mit dieser kurzen Auflistung habe ich noch nicht einmal an der Spitze des Eisbergs gekratzt. Tatsache ist: Android ist erwachsen geworden. Und uns Entwicklern steht eine aufregende Zeit bevor - viele neue Funktionen warten darauf, in unseren Anwendungen genutzt zu werden.

22 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   9

    @Marcus: stimmt... Ich hatte in einer meiner Antworten auf die Kommentare ähnlich argumentiert...

  • Naja...aber solange Google/Provider/Hersteller die Update-Mentalität nicht ändern, kann es wieder keiner verwenden und es wird noch schwieriger, Apps für den breiten Markt zu entwickeln. Ich hatte wirklich große Hoffnungen, dass in der zweiten Keynote in Dingen Fragmentierung eine Lösung verkündet wird...aber...Fehlanzeige. Sehr enttäuschend :(

  • @Marco D. wenn du es denen genauso geschrieben hast wie hier, haben die Leute von HTC was zu lachen xD

  • Im Emulator gehen keine Flashseiten! Da steht nur "get flash".

    Im Developer Account werden "BUGS" nun angezeigt. (Seit 5 min)

  • Ich lese da gar nichts von Flash? Kommt das nicht auch?

  • Ich habe HTC heute eine Email geschrieben ob und wann Android fürs Desire verfügbar ist. Ich werde mich natürlich melden sobal das der Fall sein sollte ;)

  • Ich korrigiere nur noch 19mb frei....

  • Ich freue mich riesig auf app2sd, denn mein speicher hat nur noch 35mb frei.......hat schon jemand an htc geschrieben wann dir gedenken sense anzupassen ?

  • Einfach Hammer was da neues kommt. Unterhaltsam wars, das war feinstes Bashing zwischendurch. Aber ich freu mich auf Froyofür mein Steinchen.Voicesuche ,Die neuen Market Funktionen und und und

  •   9

    ...ich freu mich, dass mein Blogeintrag so viel Begeisterung auslöst. :-) Leider bin ich selbst nicht live vor Ort, sondern nur hier in good old Germany. Insofern kann ich derzeit die Fragen bzgl. Verfügbarkeit auf "echter" Hardware nicht beantworten. Ich könnte mir aber vorstellen, dass das Nexus One recht bald das ersehnte Update bekommt. Ob andere Hersteller diesmal schneller nachziehen können, oder ob sich das Update-Trauerspiel wiederholt, muss sich zeigen. Meine Vermutung ist aber (sorry), dass sich die Oberflächenaufsätze auch hier wieder als Bremse entpuppen - so frustrierend das für jeden von uns ist. Als kleines Trostpflaster fallen mir aber die Spekulationen ein, dass Google nach und nach einzelne Updates über den Android Market verteiln wird. Wenn dieses Feature endlich käme, könnten wir alle sorgenfreier in die Zukunft blicken. Aber das widerum soll die Vorfreude auf den gefrorenen Joghurt nicht zu sehr schmälern. ...guten Appetit... ;-)

  • gibt es Erfahrungswerte wie lange es dann noch dauert bis eine neue Version dann auch mit Sense für das Desire verfügbar ist?

  • Ich WARTE
    ..................... ICH WARTE.................................ICH WARTE..........................wie bei Spongebob und sagt ja nicht was gugt den der an!!!!!!!!!! Der Typ ist "da springt der Frosch" geil so und ich WARTE .........................und WARTE
    ist das cool auf was zu warten

  • Vor einigen Wochen wusste ich nicht mal wer oder was Android überhaupt ist.
    Dann stand bei mir eine Vertrgsverlängerung an und ich recherchierte tagelang im Internet, auch hier natürlich und fand heraus, das es nur ein Android Smartphone sein könnte.
    Bestellte also dann das HTC Desire und bin einfach nur zufrieden mit dieser Entscheidung;-)
    Nun freu ich mich schon wie ein kleines Kind auf die Version 2.2, wobei es wohl sicherlich eine Weile dauern wird, bis es dann auch zur Verfügung steht.

  • http://developer.android.com/sdk/android-2.2-highlights.html

    hier ist ein Video....*freu* Erstmal im Emulator austesten ;)

  • Na toll...., da hat sich meine "Fickrigkeit" wegen dem 2.1 endlich gelegt und dann kommt so eine Nachricht.......
    Ich will das 2.2..........., SOFORT! ;-)

  • würde mich auch ineressieren, wann es offiziell verfügbar ist

  • wann wird denn bekannt gegeben für welche Smartphones das Update gilt?

  • 20.05.2010 19:02:49 Also app2sd kommt mit 2.2 definitiv ja ? : )

    ___________________________________


    Jop, wurde alles während der Keynote gezeigt.
    Es kommen dazu noch viele andere Dinge, die sicherlich in den nächsten Stunde in Form eines Blogeintrags erklärt werden.

    Ich freue mich schon - als Anwender. ;)

  • Ist es für jedes Handy verfügbar ?

  •   14

    bin schon ganz gespannt auf das erwachsen gewordene Android, hoffe dass ne custom Rom fürs mt3g rauskommt :-)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!