Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

Ich bin ehrlichgesagt kein so großer Fan von Bluetooth. Meistens etwas genervt wenn ich mal wieder irgendein Gerät an meinem Laptop ans Laufen bekommen habe, an meinem Netbook aber nicht (oder auch umgekehrt). Im Auto war das "connecten" von meinem G1 und meinem kleinen Bluetooth Stereo Dongle echt easy, und damit bin ich in Sachen Bluetooth eigentlich auch schon bedient.

Jedoch auf "drängen" ;-) einiger Leute hier im Forum habe ich mir also heute "Bluex" angeschaut (für welches man "Root" sein muss) und wahrscheinlich bleibt es auch auf meinem G1, denn gebrauchen kann man es vielleicht doch das ein oder andere Mal.

Es war jedoch mal wieder wie oben schon beschrieben. Auf meinem Netbook wollte es nicht auf Anhieb klappen (und ich hatte ehrlichgesagt auch keine Lust da lange rum zu wurschteln) auf meinem Laptop ging es jedoch, wie ich es gewöhnt bin:

Die zwei Geräte waren schnell verbunden, ein Bild auf den Laptop zu schicken ging reibungslos, umgekehrt wollte es allerdings zuerst nicht klappen. Nach ein bischen "Knöpfchen gedreht" in den Bluetooth Einstellungen ging es dann auch in beide Richtungen. Noch ma beide Geräte getrennt, auch ma neugestartet, geht immer noch, die Verbindung steht ;-)

Nach meinen Erfahrungen typisch Bluetooth, wenns ma geht, dann bleibt das auch so, wenns nicht geht: Viel Spaß bei der Fehlerbehebung ;-)

Auf jeden Fall bietet Bluex genau das, was es verspricht, wenn denn das Bluetooth Modul mitspielt.

Auch hierzu gibt es ein kleines "Filmchen", allerdings nach wie vor (von meiner Seite aus) ohne Audio Kommentar. Erstens muss ich ja irgendwie meine Musik an den Mann bringen, sonst wird das mit "Reich & Berühmt" bei mir ja nix mehr ;-)

Ausserdem hat Fabi mit seinem gestrigen Film die Messlatte für das "gesprochene Wort" relativ hoch gelegt, da er das einfach richtig gut gemacht hat. Ich bin zwar auch schon am üben ;-) werde dann aber im Zweifelsfall einfach auf das Speaking Pad und die Text-To-Speech  Library zurückgreifen müssen ;-) 

4 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu