Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

3 Min Lesezeit 38 Kommentare

Neue Apps: Diese Play-Store-Perlen gehören auf Euer Smartphone

In regelmäßigen Abständen wollen wir Euch die besten neuen Apps und Spiele vorstellen, die sich im Google Play Store tummeln. Zum Start haben wir eine feine Auswahl zusammengestellt, in der für Jeden etwas dabei sein sollte.

Anagramm

Anagramm ist ein Spiel, und wie der Name schon sagt, müsst Ihr eine Auswahl von Buchstaben hat in die richtige Reihenfolge bringen, um Wörter zu bilden. Es gibt mehrere Kategorien: die Klassiker (Länder, Obst und Gemüse, Tiere), aber auch einige schwierigere Elemente wie die Präsidenten der USA. Kurz gesagt, ein Spiel, das diejenigen lieben werden, die Spaß an Sprache und Knobeln haben.

  • Aktuelle Version: 1.1
  • Größe der App: 6,5 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 und höher
  • Kosten: gratis

Zum Download im Play Store

Isoland 2: Ashes of Time

Dieses Spiel führt Euch auf eine geheimnisvolle Insel. Dort warten zahlreiche Rätsel, Puzzle und Aufgaben auf Euch: Erkundet die Insel, plaudert mit den Einheimischen und löst die Rätsel in einer sehr interessanten Umgebung. Die 2D-Grafiken sind hübsch anzusehen und haben vor allem den Vorteil, dass sie in einer Zeit, in der sich immer mehr Spiele ähneln, originell sind und Isoland 2: Ashes of Time einen eigenen Look verleihen.

  • Aktuelle Version: 1.03
  • Größe der App: 832 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 und höher
  • Kosten: 1,99 Euro

Zum Download im Play Store

Mimo: Learn to Code

Mimo ist eine Apps, die Euch das Programmieren mit Leichtigkeit beibringen kann. Am Anfang fragt sie Euch nach Eurem Niveau und Euren Ambitionen, um Euch ein ganz persönliches Programm zu bieten. Ihr habt Euch für das Erlernen einer Programmiersprache entschieden? Wählt eine aus der Liste, die wichtigsten sind dabei, etwa Java, PHP oder HTML. In Mimo findet Ihr zahlreiche Tutorials rund um das Thema Programmierung.

androidpit mimo
Viele Informationen, aber übersichtlich dargestellt. © ANDROIDPIT
  • Aktuelle Version: 1.0.6
  • Größe der App: 20 MByte
  • Kompatibilität: Android 5.0 und höher
  • Kosten: gratis

Zum Download im Play Store

Silent Streets: Die Spottdrossel

Der Titel deutet es an: Ihr spielt einen Detektiv, der versucht, einen Mordfall zu lösen. In einer schwarz-weißen (und für das Thema ziemlich humorvollen) Atmosphäre müsst Ihr Eure Untersuchung auf Eure Art und Weise durchführen, indem Ihr Entscheidungen trefft und Interviews durchführt, wie Ihr es für richtig haltet. Kurz gesagt, eine gute Story, eine feine Optik und viel Spaß, und das bei einer Gratis-App.

androidpit silent streets
Ihr entscheidet, in welche Richtung die Dialoge laufen. © ANDROIDPIT
  • Aktuelle Version: 1.9
  • Größe der App: 219 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 und höher
  • Kosten: gratis

Zu Download im Play Store

Draw.ai

Ihr wolltet schon immer mal zeichnen lernen, aber irgendwie war das alles nicht so einfach, wie Ihr gehofft hattet? Draw.ai könnte Eure Meinung ändern. Diese App zeigt Euch Zeichnungen und erklärt, wie Ihr diese selbst reproduzieren könnt. Beachtet, dass es sich hierbei nicht um eine App mit Zeichenkursen handelt, sondern nur um Tutorials zur Reproduktion von Bildern.

  • Aktuelle Version: 1.0.8
  • Größe der App: 46,03 MByte
  • Kompatibilität: Android 4.1 und höher
  • Kosten: gratis

Zum Download im Play Store

Habt Ihr diese Woche noch spannende neue Apps entdeckt? Dann erzählt uns davon hier in den Kommentaren oder im AndroidPIT-Forum!

Top-Kommentare der Community

  • Manuel R. vor 2 Monaten

    Was genau bringt euch jetzt dazu zu behaupten, dass DIESE Apps unbedingt auf MEIN Smartphone gehören? Genau genommen gehört nämlich NICHTS davon auf mein Smartphone.

  • C. F.
    • Blogger
    vor 2 Monaten

    Na ja...so richtige "burner" wären für mich jetzt nicht dabei gewesen. Man kann die Apps zwar durchaus empfehlen (eine Zielgruppe würde sich wohl schon finden), aber auszudrücken, dass diese auf das Smartphone gehören, halte ich schon für sehr weit ausgeholt.

  • Thorsten vor 2 Monaten

    Drei von fünf Apps, die auf jedes Smartphone MÜSSEN, sind also Spiele... Ähm nein

  • Tim vor 2 Monaten

    Sieh's mal so:
    Ich übernehme die negativen Kommentare, viele andere die positiven. so entstehen Diskussionen und vor allem mehrere Ansichten
    Ich bin hier ja auch nicht der einzige Kommentator.
    "Langweilig" fände ich es, wenn es ständig nur positive Aussagen gäbe.
    Und wenn es nichts zu loben gibt (aus meiner Sicht) dann rede ich mir auch nichts ein. Ich schreibe, was ich denke und was meine Meinung ist ^^

    Nebenbei frage ich mich, was an dem Kommentar, auf den du hier geantwortet hast, negativ sein soll... Ich habe nur eine Tatsache ausgesprochen. Diese ist weder positiv noch negativ.

  • Tim vor 2 Monaten

    Man hätte aber auch einfach diesen immer gleichen "Das MUSS unbedingt auf dein Smartphone!!1!"-Spruch Weglassen können... so was muss echt nicht sein...

38 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Diese Perlen sind so überflüssig wie eine Fistel am Arsch !!!!!


  • Perlen ist zwar relaiv aber für Empfehlungen aßerhalb von Charts bin ich immer dankbar. Außerdem ist ein solcher Artikel schnell erstellt :-)


  • Nun nach dem lesen diesen Artikels würde ich gerne sehen wo die Perlen sind.


  • Was ist an diesen App's (Play-Store-Perlen) so Wichtig das diese auf mein Smartphone gehören...? Mmmmhh???

    Kein Nutzen, von daher Unwichtig und schon gar nicht die
    Bezeichnung "Play-Store-Perlen" verdienen... ist einfach lächerlich!!!


  • Naja... mich hat nichts vom Hocker gerissen aber vielleicht gibt es da draußen ja Leute die an den vorgestellten Apps gefallen finden.


  • Ich finde es grundsätzlich positiv wenn hier auch neue und erwähnenswerte Apps vorgestellt werden.
    Noch besser, wenn auch auf unsinnige Berechtigungen oder übertriebene Werbung dabei geachtet wird. Gute Apps dürfen gern auch etwas kosten.
    Lese solche Artikel eigentlich immer gern und mit Interesse, da man in diesem "Gerümpel Store" kaum noch gute Neuheiten ausfindig machen kann.


  • Die Kommentare hier bei Apit sehen langsam aus wie überall im Netz. Nur noch Gehate und alles Sche... finden.


    • Aries vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Wenn hinter der Überschrift, "Diese Play-Store-Perlen gehören auf Euer Smartphone", nur Spiele stecken, sind die Kommentare keine Überraschung. Spiele mögen für einige Anwender auf ein Smartphone gehören, aber eben sicher nicht für alle.


  • Eventuell MIMO, weil da die Chance besteht, etwas hinzu zulernen? Oder besser zu verstehen? Alles andere eher nix für mich............ meine Meinung..........


  • Seoul vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Eigentlich ziemlich unverschämt, zu behaupten, dass dieser Schrott auf mein Smartphone gehört.
    Nichts davon gehört auch nur ansatzweise auf mein Smartphone.
    Wenn ich so etwas lese, würde ich sogar behaupten, dass selbst Androidpit nicht mehr auf mein Smartphone gehört.

    Doch ich denke, Ihr habt mit genau diesen Einlassungen und Reaktionen gerechnet und amüsiert Euch nun köstlich darüber, was die Sache noch schlimmer macht.


    • Du unterstellst deinem Kommunikationspartner und beschwerst dich darüber, dass er zu seiner eigenen Belustigung eine bestimmte Reaktion provoziert, während du ihm gleichzeitig den (vermeintlichen) Gefallen tust, selbst genau diese Reaktion zu zeigen?

      du bist lustich ...


    • Nun mal locker durch die Hosen atmen. So wie ich das sehe ist die kein Exklusiv Artikel für dich. Wenn dir nichts gefällt dann bleibt es weg . So einfach ist es. Aber es ist immer einfach am Bildschirm zu sitzen und sich auf zu plustern

      dsahm


  • Sorry aber mit sowas Spame ich mein Phone nicht voll! #Clickbait


  • Man darf auch Mal Pupen


  • Sven vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Dafür gibt es nur ein Wort: "Click-Bait" ...


  • nöö ... weder bedingt noch unbedingt ;-)


  • C. F.
    • Blogger
    vor 2 Monaten Link zum Kommentar

    Na ja...so richtige "burner" wären für mich jetzt nicht dabei gewesen. Man kann die Apps zwar durchaus empfehlen (eine Zielgruppe würde sich wohl schon finden), aber auszudrücken, dass diese auf das Smartphone gehören, halte ich schon für sehr weit ausgeholt.


    • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

      Dieser Spruch trifft auf so ziemlich keine App zu, deshalb ist er so unnötig... Vielleicht beim Browser oder Telefon, aber die sind ja ohnehin vorinstalliert.


      • @Tim Du gibst immer und überall deine (negative) Meinung ab. Bisher habe ich von dir keinen einzigen positiven Kommentar lesen können. Immer nur Abwertung und Angriff --> langweilig.


      • Tim vor 2 Monaten Link zum Kommentar

        Sieh's mal so:
        Ich übernehme die negativen Kommentare, viele andere die positiven. so entstehen Diskussionen und vor allem mehrere Ansichten
        Ich bin hier ja auch nicht der einzige Kommentator.
        "Langweilig" fände ich es, wenn es ständig nur positive Aussagen gäbe.
        Und wenn es nichts zu loben gibt (aus meiner Sicht) dann rede ich mir auch nichts ein. Ich schreibe, was ich denke und was meine Meinung ist ^^

        Nebenbei frage ich mich, was an dem Kommentar, auf den du hier geantwortet hast, negativ sein soll... Ich habe nur eine Tatsache ausgesprochen. Diese ist weder positiv noch negativ.

Zeige alle Kommentare

Empfohlene Artikel