Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können.

Livestream 2 Min Lesezeit 17 Kommentare

Wird der Mobile World Congress 2018 eine reine Samsung Show?

Update: Ab 18:00 Uhr geht es los!

Die heißeste Neuigkeit in dieser Woche betrifft die in knapp drei Wochen beginnende größte Mobile Funkmesse der Welt. Die Anzeichen deuten darauf hin, dass der Mobile World Congress 2018, wenn es um Neuvorstellungen bei Top-Smartphones geht, dünn besetzt sein wird und zur einer einzigen Samsung Show wird. Wir wollen im Livestream über die Alternativen, möglichen Gründe und über Messen wie den Mobile World Congress diskutieren.

Sind die Zeiten der großen Messen vorbei? Können die Hersteller nicht mehr gewährleisten, dass pünktlich zu einem Großevent wie dem MWC die Produkte fertig werden? Warum schafft es anscheinend nur Samsung pünktlich sein Flaggschiff-Smartphones für die erste Jahreshälfte 2018 fertigzustellen? Fragen über Fragen, die uns mit der Absage von Huaweis P20 für den MWC beschäftigen. Verstärkt werden die Fragen auch durch das fehlen von Top-Smartphones von anderen Herstellern wie LG, HTC und Co. Es kann doch nicht sein, dass alle nur wegen der schieren Präsenz von Samsungs Galaxy S9 die eigenen Highlights zum späteren Zeitpunkt vorstellen wollen. Wenn man an die Spitze der Smartphone-Hersteller will, dann muss man sich auch der Nummer 1 im direkten Vergleich auf solch einer Messe stellen können, wollen und müssen, oder nicht?

In unserem Livestream, wollen Steffen und ich gemeinsam mit Euch über die möglichen Gründe, Ursachen und Effekte von dem Fernbleiben des Huawei P20, LG G7, HTC U12 und anderen Top-Smartphones sprechen. Auch wollen wir auf mögliche versteckte MWC 2018 Highlights hinweisen. Seid also live um 18:00 Uhr dabei, wenn der wöchentliche AndroidPIT Livestream beginnt. Eure Meinung, Fragen und Gedanken zum Thema der Woche könnt Ihr selbstverständlich schon jetzt in den Kommentaren hier im Artikel hinterlassen.

17 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Oliver Fix vor 3 Monaten

    Wieso reine Samsungshow? Das wird es nur, wenn in diversen Blogs und Android Seiten nur darüber berichtet wird und dies fast wie auf einer Werbeveranstaltung von Samsung selber. Ich sehe es schon vor meinem geistigen Auge:"Samsung hat das beste Design, die beste jemals verbaute Kameras, die modernsten Plastikfarben und sowieso ist es das beste vom besten!" Dies dann natürlich mit einem ersten hands on Video garniert. Was einem so ein hands on alles sagt ist manchmal unglaublich! Ach ja Sony stellt sich Samsung. Ein Bericht über die Hersteller welche sich stellen wäre weniger reißerisch als Samsung als Godzilla der Handyindustrie darzustellen und die anderen als handlungsfähige Bewohner einer Stadt die gerade von ihm vernichtet wird.

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • J. G. vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Der Smartphonemarkt ist ausgelutscht! Die Akteure verhalten sich wie am Pokertisch, wenn ohne Limit gespielt wird- man kann den Pott auch kaufen, wenn man die Kapitalkraft für den Einsatz hat...
    Samsung ist einer der reichsten Konzerne der Welt und spielt seine Goliath-Rolle in allem aus. HTC und LG wären dämlich, wenn sie sich als Davids dem Riesen stellen würden und schlicht Geld verbrennen...
    Samsung baut tolle Smartphones- aber die Mitbewerber bauen teilweise sogar bessere Features. Aber die schönste Kerze findet keine Beachtung, wenn man daneben einen Promotion-Flak-Scheinwerfer von Samsung hinnehmen muss! Und die Medien springen auf den (bezahlten) Werbe-Zug! Es scheint zudem nur einen Kriegsschauplatz zu geben- Apple vs. Samsung! Und immer und ständig muss alles mit Samsung verglichen werden, als wäre Samsung die Referenz für alles Gute und Beste!
    Eigentlich müsste man sich fragen, warum Samsung bei der bestehenden Marktdominanz und Kapitalkraft nichts besseres abliefern kann als einen langweiligen Abklatsch des Galaxy S8!!!! Ich würde mit Staunen reagieren, wenn die ehemalige Lebensmittelhandel (Gründung 1938) auf der Messe das Galaxy X mit Faltdisplay marktreif vorgestellt hätte... Aber einem VW Passat einen neuen Kühlergrill verpassen und LED-Blinker ist nur ein Facelift- und der Berichterstattung nicht wert!


  • marc vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Kann des wort Samsung nicht mehr hören


  • Sehe es eher so, das die anderen Hersteller nicht in Messe Meldungen von vielen Modellen untergehen wollen, sondern Ihr Gerät separat vorgestellt in Berichten finden möchten. So erhält man vielleicht mehr Aufmerksamkeit und Vergleichstests folgen ja nachher sowieso. Verstecken braucht sich doch keiner, wenn sie sich in der gleichen Preisklasse bewegen, macht man mit keinem etwas falsch und es entscheiden kleine Unterschiede und der eigene Geschmack


  • Zeit ist relativ


  • Ich würde ja viel mehr eine andere Frage in den Raum werfen... Ist die Smartphone Blase geplatzt? Ja, sehr einfache Wortwahl. Absicht und so ^^

    Seit Jahren lesen wir immer wieder von schwindenden gewinnen, Hersteller in der Krise usw... Alles entwickelt sich zu einem überschaubaren Haufen an Herstellern die sich mit Langeweile und Berechenbarkeit überbieten. Wozu da überhaupt noch auf einer Messe Geld verbrennen? Die Zielgruppen werden schon wissen was passiert.

    Bei Tablets haben wir schon das sterbende Angebot in kürzester Zeit erlebt. Smartphones werden nicht so drastisch betroffen sein, aber auch hier wird die Auswahl verloren gehen.

    Samsung hat den Atem diesen Marathon zu bestehen. Kleinere wie LG und HTC wird die Puste ausgehen.


  • Wieso reine Samsungshow? Das wird es nur, wenn in diversen Blogs und Android Seiten nur darüber berichtet wird und dies fast wie auf einer Werbeveranstaltung von Samsung selber. Ich sehe es schon vor meinem geistigen Auge:"Samsung hat das beste Design, die beste jemals verbaute Kameras, die modernsten Plastikfarben und sowieso ist es das beste vom besten!" Dies dann natürlich mit einem ersten hands on Video garniert. Was einem so ein hands on alles sagt ist manchmal unglaublich! Ach ja Sony stellt sich Samsung. Ein Bericht über die Hersteller welche sich stellen wäre weniger reißerisch als Samsung als Godzilla der Handyindustrie darzustellen und die anderen als handlungsfähige Bewohner einer Stadt die gerade von ihm vernichtet wird.


  • Den Auftritt könnten die sich doch eh sparen bei den ganzen Leaks im Vorfeld. Soll ein Mitarbeiter Twittern dass alles so der Richtigkeit entspricht und gut is.


  • ASUS hat doch im Rahmen des MWC eine Pressekonferenz am Start. Ich denke damit ist es schon keine reine Samsung Show mehr

    Und ich kann es aus Produktmanager Sicht auch vollkommen nachvollziehen, wieso sich die Hersteller mit großen Launches von den Messen verabschieden:
    Das Launch Event geht im Messetrubel und den vielen Meldungen unter und verliert mit unter an Bedeutung.
    Eine eigene Veranstaltung zu einem anderen Zeitpunkt hat Medial eine viel größere Wirkung


  • Takeda vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Da sieht man mal die Angst vor Samsung. Huawei und Co haben kein Kampfgeist. Mich würde mal interessieren was denen so Angst macht das die ein zückzieher machen!? Die MWC wird so richtig einseitig und schnell Langweilig.


    • weil Huawei gerade erst neue Handys rausgehauen hat und das bessere als der Samsung Brei.


    • Tobi B. vor 3 Monaten Link zum Kommentar

      Samsung ist in der Hinsicht aber auch nicht sehr viel besser! Wenn sie merken die Presse Aufmerksamkeit ist in Gefahr verlegen sie auch alles


  • Ich denke in der Industrie werden Huawei, LG & Co. genau wissen was Samsung abliefern wird. Die werden längst alle Details des Galaxy S9 kennen und evtl. daraufhin beschlossen haben ihre eigenen Präsentationen zu verschieben. Einfach aufgrund dessen, dass die eigenen Smartphones möglicherweise schlechter ausgestattet sind.


    • Daniel vor 3 Monaten Link zum Kommentar

      es liegt wahrscheinlich eher daran das Samsung die höhere käuferschaft hat als an der Ausstattung, denn die Ausstattung ist heutzutage fast vollkommen identisch, ob ein Smartphone 4 oder 6 GAB RAM hat ist mittlerweile vollkommen irrelevant.
      und selbst wenn es an der Ausstattung liegen würde dann hätten die anderen Hersteller einen Monat später immernoch ein schlechter ausgestattetes Gerät. in den Fall wäre es schlauer es eigentlich schneller zu veröffentlichen


  • Tobi B. vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    Armutszeugnis von Huawei usw.hätte gedacht die halten mehr von ihren eigenen Geräten

    Naja aber das weglaufen kann Samsung auch gut! Wie war das mit dem (ich glaub) Note 7 ,extra vorgezogen um nicht in Apples Schatten stehen zu müssen aber das ging ja mächtig schief


  • H.E. vor 3 Monaten Link zum Kommentar

    "Wird der Mobile World Congress 2018 eine reine Samsung Show? "

    Ich nehme mal an die Frage ist provokativ.
    Ich bin der Meinung der MWC 2018 wird das was die Presse daraus macht.


    • Da mehrere große Namen gar nicht erst auftreten, gibt es weniger zu berichten. Am Ende bleibt dann halt nur einer übrig der die gesamte Aufmerksamkeit genießt.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu