Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.
Hat das Nexus 6 Eure Erwartungen erfüllt?
Google Nexus 6 Google 1 Min Lesezeit 110 Kommentare

Hat das Nexus 6 Eure Erwartungen erfüllt?

Das Nexus 5 war äußerst beliebt bei Euch und uns, nun ist der Nachfolger da und sorgt für Verwirrung. Wird Googles kryptische Rechnung aufgehen? Zeit für ein paar erste Reaktionen.

nexus6 happy sad
Das Nexus 6 spaltet die Fangemeinde. / © Google, ArtFamily, Shutterstock, AndroidPIT

Das Überraschendste am Nexus 6 war am Ende womöglich die Tatsache, dass die erhofften Überraschungen ausblieben. Wobei das nicht ganz richtig ist. Einerseits stimmt es, denn das neue Nexus ist tatsächlich so groß, wie wir es lange nicht für möglich gehalten hatten. Andererseits wurden zwei ungewöhnliche aber nicht triviale Details erst einen Tag vor der Veröffentlichung bekannt: der relativ hohe Preis und der ungewöhnliche große Speicher. Das waren zwei tatsächliche Überraschungen, und wir versuchen noch immer, die Motivation hinter diesen Entscheidungen zu verstehen.

Nachdem wir nun Zeit hatten, uns mit der Realität anzufreunden, würden wir jetzt gerne ein Resumé ziehen. Daher:

Das Nexus 6 hat meine Erwartungen...
Ergebnisse anzeigen

Web-Link zur Umfrage

Facebook Twitter 39 mal geteilt
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

110 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Klar hat es das. Nutze es schon seit langem. Komische Antwort auf einer ebensolchen Frage.


  • Top Smartphone ! Solange es noch in die Hosentasche passt ist es Perfekt aber 6 Zoll ist wirklich die oberste Grenze.


  • Ich bin sehr enttäuscht von nexus 6. Ich bin ein riesen Fan der Nexus Serie und war begeistert vom Nexus5, aber die Größe geht absolut nicht klar.Dass ist alles aber kein Handy mehr.
    Das Motorola Zeichen auf der Rückseite finde ich persönlich auch sehr hässlich .


  • Schick aber eindeutig zu groß


  •   58
    Gelöschter Account 29.11.2014 Link zum Kommentar

    Es ist nicht die Größe, die mich abschreckt, sondern wirklich der Preis für die nicht richtig überragende Hardware.

    Das Note 4 ist schon bald günstiger, als das N6 zu bekommen und bietet m E. deutlich mehr. Da Samsung-Preise recht schnell purzeln, Google die Preise aber fast nie senkt, wird das N6 schon bald zum absoluten Ladenhüter mutieren.


    • Das GNex mit dem gleichen Preiseinstieg war nach einem dreiviertel Jahr auch nur noch halb so teuer.
      Aber das vergessen viele irgendwie.


  • naja ein 810 er wäre gut gewesen ansonsten perfekt!


  • Über die Größe meckern nur Leute die ein "phablet" noch nie länger als in ausprobiert haben.
    Das was wirklich weh tut ist der Preis. Schade dass der Kurs hier geändert wurde.
    Außerdem hätten sie es mal allen zeigen sollen und eine Wirklich geile Kamera verbauen sollen.


    • Doch, hatte ich. Auch andere Phablets sind zu unhandlich für jede unerdenkbare Alltagssituation.


    • Alter willst du jetzt sagen dass jeder Mensch sich an diese Größe gewöhnen kann? Und dass jeder damit ungehen kann.
      Das ist so ein sinnloser Scheiß.
      "Du gewöhnst dich dran." "Nur die Leute die noch keins in der Hand hatten meckern."
      Bitte mein SMARTphone soll smart sein. Ich will es mit einer Hand bedienen können auch in einer stressigeren Alltagssituation.
      Wie will ich mit nem 6 Zoll Gerät was mit einer Hand machen? Vorallem wenn man kleine Hände hat?


  • Ich habe es aus Pappe nachgebaut und ich finde es nicht zu Groß im Gegenteil es hat bestimmt Vorteile da wie schon oft erwähnt kaum noch mit einem Handy telefoniert wird, unter 5 finde ich schon zu winzig. Habe ein N5...

    Auch stört mich der Trend zum immer Dünner werden tierisch ich will was ordentliches in der Hand haben was sich nicht gleich verbiegt mit einem ordentlichen Akku das runde Design scheint mir auch hier Vorteilhaft für die Handfläche.

    Ich hätte mir allerdings einen Fingerabdruck Scanner gewünscht und einen Preis von 499 eur dann hätte ich sofort zugeschlagen!

    Wenn es sich als solide beweist werde ich es wohl trotzdem kaufen da mir das iPhone 6 plus zu dünn/leicht ist und Qualitativ nicht gut sein soll.


  • Nein. .. überhaupt nicht. .. bleibe beim Samsung. ..

    Gelöschter Account


  •   29
    Gelöschter Account 29.11.2014 Link zum Kommentar

    Also hätte es 400€ gekostet und maximal 5,5 Zoll wäre es meins geworden.
    So warte ich jetzt auf das One M9 und xperia z4.
    Behalte so lange mein nexus 5.


    • @Kelly Bundy: Süß, ein kleines junges Weibchen, das Handymäßig S-Klasse fahren will wie die großen Jungs. Und 5 Zoll hat es schon am Ohr, sieht bestimmt witzig aus in den kleinen Fingerchen. Für dich und deine Ansprüche gibt es 90 € Handys von Samsung in Schweinchen rosa mit 3,2 Zoll.... HighEnd-Smartphones sind Männersachen, merk dir das. So wie alles Große.


  •   32
    Gelöschter Account 29.11.2014 Link zum Kommentar

    Zu groß und optisch ist es gegenüber dem N5 ein Rückschritt. Finde das Nexus 5 viel edler. keine Ahnung was sich Google bei der Größe gedacht hat. Vielleicht wollen sie alle Größen abdecken, von Nexus 4 bis Nexus 10, wer weiss...


  • leider nein - in keinster weise!


  • Also von den technischen Spezifikation ist es super , ausser der erweiterbare Speicher fehlt noch. Der Preis 650€ wuhu ist ne Menge ich weiß im VERGLEICH zu anderen schon etwas billiger aber die Nexus Reihe ist dafür bekannt sehr gute Spezifikationen zu haben mit den neuesten Sachen ausgerüstet zu sein und das zu einem billigen Preis !


  • ja hatt es....ein tolles Phone wie mein Nexus5 auch schon...freue mich drauf :)

    Gelöschter Account


  • das Gerät selber ist absolut nach meinen Vorstellungen. Hatte schon mit dem Gedanken
    gespielt mein neues G3 zu verkaufen und mir das N6 zu holen.

    Aber bei dem Preis werde ich wohl passen, wie vermutlich viele andere auch.

    Es ist schon ein Unterschied, ob ich 350€ ( N5 welches ich letztes Jahr gekauft habe ) zahlen soll oder 600,-

    Es geht auch nicht darum, ob man sich das leisten kann oder nicht, sondern darum, ob es einem das wert ist. Mir wohl nicht, obwohl die allerletzte Entscheidung noch nicht gefallen ist:-)


  • Ich finde große Geräte cool und nützlich.
    Hätte ich das Geld, wäre es sofort gekauft.
    Und das Nexus6 ist eben für Leute, die ein großes Display wollen.
    Google versucht immer mehr Nexus auch für die breite Masse anzubieten.
    Deshalb bleibt das Nexus5 auch noch im Verkauf.
    Tablets verschiedener Große
    Ein Highend gerät.
    ein gerät mit guter Hardware und gutem preis.

    alles was die Masse braucht (bzw. theoretisch bräuchte


  •   34
    Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

    Nein.


  • Ich hatte genau mit diesem Gerät gerechnet aber nicht wirklich daran geglaubt das Google so mutig ist oder vielleicht besser dermaßen konsequent.Das ist es nämlich ...sehr konsequent.Wenn es alleine nach den Wünschen der Nexus -Foren gegangen dann wäre wohl spätestens bei 5,5 Zoll Schluss gewesen.Aber auch hier wäre die Zustimmung nicht geschlossen.Ein Teil ist noch immer bei 4 ,andere bei 5 plus -minus x ...und ein Teil eben um die 6 Zoll.Wir leben in dynamischen Veränderungen die einem Anbieter daher umso schwerer macht wenn nur ein Produkt der Klasse auf den Markt platziert werden kann.Und Google hat sich zu einem Trend entschieden der ohne Zweifel im Zeitgeist steht und trotzdem noch Potenzial hat dort Umsätze zu akquirieren.Bei allen anderen Größen ist dieses Vorhaben zum scheitern verdammt.....weil sie einfach exquisit besetzt sind.Von daher ist diese Entscheidung noch die aussichtsreichste .Ob und wie erfolgreich sie letztendlich dann gewesen ist....werden wir abwarten müssen.Eine Alternative gab es meines erachten nicht.


  • Auch wenn Samsung hin und wieder mit halbfunktionierenden Features glänzt, sind doch einige Ansätze auch in das neue Android eingeflossen. Aber eines machen sie immer noch besser als das neue NEXUS 6. Sie liefern in dieser Geräte Klasse einen Stift und sind eine der wenigen mit einer separaten Speichererweiterung.
    Der Hype auf Tabletts ist wohl auf seinem Höhepunkt angekommen. Damit werden Hybride wie NEXUS 6, Note 4 & Co. in den nächsten Jahren wohl die größeren Umsätze erwarten lassen. Zum telefonieren ist es mir persönlich auch zu groß. Allerdings nimmt bei mir das Telefonat wohl nicht einmal 3% des gesamten Einsatzes ein.

    Fazit: Ohne Stift und vor allem ohne die Möglichkeit einer Speichererweiterung ist das Gerät für mich persönlich ganz klar keine Alternative.


    •   49
      Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

      Es gibt sehr günstig Stifte für Smartphones/Tablets.


      • Das ist mit einem Digitizer-Display nicht zu vergleichen.
        Es ist nicht so, dass Samsung bei den "Note"-Modellen bloß nen Stift beilegt. Das Display hat nen Wacom (meine ich)-Digitizer "onboard".

        Ich kann ebenso einen Schnuller nehmen und auf dem Display damit rumwischen, wie einen solchen Stift auf einem normalen Display zu benutzen.


      • Das ist richtig. Allerdings ist es mit dem Stift alleine auf einem x-beliebigem Device nicht getan. Mir ist bisher leider noch keine Alternative begegnet die einem Note das Wasser reichen konnte. Sehen wir einmal von einem Surface ab.


      •   49
        Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

        Wenn man auf die Spielereien steht, ja. Um zu schreiben reicht der Stift.


      • naja...aber mein Finger halt genauso :)
        Ich habe selbst kein Note (obwohl ich mit den >10" liebäugele), aber wenn ich was mit Stift wollte - ganz, oder gar nicht.


      • Spielerei - da muss ich aber vehement wiedersprechen. Ich arbeite mit dem Note 10 in meinem Job und schreibe nicht nur damit sondern erzeuge auch technische Zeichnungen mit dem Gerät. In der Schule meiner Frau wird durch alle Schüler das Note 10 mit diesen Funktionen genutzt. Und da es eben nicht nur um Spielerei geht nutzen es auch Studenten des öfteren.

        Für mich ist Spielerei genau der Fall den Du schilderst. Aber sei es drum. Jeder setzt da eigene Maßstäbe und Befindlichkeiten. Bezogen auf den Beitrag ist das meine Meinung zum NEXUS 6 und weshalb es LEIDER keine Alternative sein wird - auch wenn ich es mir gewünscht hätte und mich deshalb mit dem Gerät beschäftigt habe.

        PS: Nicht zu vergessen der fehlende Expansionslot für die micro SD.


      •   49
        Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

        Hm, ok, ich bin es vom Business Bereich gewohnt dass dort hochwertigere Geräte im Einsatz sind, HP, Dell....


  • Hm, ungünstige Formulierung der Umfrage.
    Die Leistungsfähigkeit der Hardware haben meine Erwartungen übertroffen, und genau dadurch wurden meine Erwartungen nicht erfüllt (untertroffen?!).


  • Bis auf den Preis, hatte ich keine Erwartungen an das Nexus 6. Da durch diverse Leaks, Gerüchte und Vermutungen ja schon alles "bekannt" war, gab es eben nichts Neues zu erwarten (was jetzt nicht heißen soll, das ich vom dem Gerät enttäuscht bin! Ganz im Gegenteil!!).
    Es is eben nur der Preis, der mich davon abhält, gleich loszurennen, um das Gerät mein Eigen nennen zu können.
    Mal abwarten, wie sich der Preis noch entwickelt, bzw. was noch so alles in den nächsten paar Monaten auf den Markt kommt. Bis dahin muß mein Note 2, trotz Displayschadens, ebenso durchhalten :-)


    • Keine Hoffnung am Preis machen der bleibt bei Google wie bei Apple leider stabil


      •   49
        Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

        Wer behauptet sowas?


      • Ich - denn das Nexus 5 sogar das N4 sind kaum billiger geworden - klar es gab kleine Schwankungen um die 50€ aber mehr auch nicht - und damit schließe ich jetzt einfach den "Ausverkauf" aus


  • ich bin auf die ersten Tests gespannt und dann wird entschieden.


  •   31
    Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

    was bringt es mir eigentlich wenn ich immer die neuesten und besten Specs im Phone habe? das N5 meiner Süßen spielt alle Stückerl ohne Probleme. es gibt keine Anwendung die das N5 nicht packt. also wozu den neuesten 805er und blablabla?

    Gelöschter Account


  • Ich denke, dass das Google sehr geschickt macht und das Nexus 5 beibehält. Aber das Droid Turbo hätte mir persönlich mehr zugesagt, als Nexus 6.

    0815


  • normalerweise hole ich mir immer das aktuelle nexus. nexus 6 gefällt mir eigentlich sehr, aber genau nur wegen der Größe werde ich mir das Gerät nicht holen. Schade....hoffentlich kommt im nächsten Jahr ein Gerät mit "normalen" Größe (max 5,2 Zoll)


  • Nach dem die 6" feststanden, waren meine ERwartungen leider nicht mehr sehr groß, da ich mit dem Gerät nicht mehr viel anfangen kann - in gewisser Weise wurden sie also erfüllt :P

    Naja, das Nexus 5 wird jetzt bestimmt merklich günstiger - also hats doch was gutes für alle, die von der Größe noch eingeschüchtert sind :)


    • ++++++ Sprichst mir aus der Seele, am besten ein aufgefrischtes N5 für 400€ , mit dem neuen 805, 2-3 gb ram, 16/32/64 gb Speicher und es wird gekauft!++++++


  • Einfach zu groß. In 2 Jahren laufen alle mit einem Smartphone rum was so groß ist wie ne Bratpfanne wenn die Hersteller nicht langsam diese
    Entwicklung stoppen.


  • Ausser mit der Grösse habe ich kein Problem mit dem Nexus 6. Der Preis ist okay, finde ich. Ich habe lieber Vanilla Android als ein überladenes ruckelndes System dass mit Funktionen zugekleistert ist, die niemand braucht und auch nur halb funktionieren. Hallo Samsung...
    Der Preis ist vergleichbar mit denen anderer Flagschiffe und man kann nicht immer erwarten das Google ihre Geräte subventioniert. Für die Grösse und die Hardware ist der Preis okay.
    Das Design gefällt mir, hätte mir jedoch ein eigenständigeres gewünscht.
    Toll, das es endlich mal grösseren Speicher gibt.
    Ich werde mir das Teil aber dennoch nicht kaufen, da mir die Masse zu gross sind.
    Ich warte mal ab ob das Droid Turbo nach Europa kommt, das Oneplus One ist mir mittlerweile schon wieder zu "alt". Ich habe keine Lust ein Gerät zu kaufen um dann zu sehen dass 3 Monate später ein neues kommt.
    Das N5 verrichtet seinen Dienst noch mehr als ausreichend. Ich wünsche mir aber ein Gerät mit einem grossen Akku (mind. 3000maH), aktuelle Hardware, ein möglichst schmaler Displayrand und genug Speicher (mind. 32GB). Mal sehen was in den nächsten Monaten so kommt. Droid Turbo? Oneplus Two? HTC One M9? LG G4?

    olinaviGelöschter Account


    • Sehe ich genauso! Im Mai werde ich mir eventuell das nächste holen, denn dann hoffe ich auf den Snapdragon 810 oder 820 je nachdem welcher kommen wird!? Nach 1 1/2 hat dann mein G2 seine Dienste geleistet.
      Glaub das Google mehr Interesse an den asiatischen Markt hat, denn dort werden diese riesigen Smartphones gekauft.
      5,5 Zoll wie das G3 ist perfekt!!

      Cress


  • Ja ! Klar ist es groß aber vor 2 Jahren war ein Samsung Galaxy s3 auch "zu groß" und jtz hat jeder mindestens 4.7 Zoll Smartphones. Oder ein Samsung Galaxy note 3 oder 4 ist auch groß und die 0.3 Zoll machen den Bock nicht Fett. Ich habe ein LG G2 und das merkt man in der Hosentasche genauso wie ein Note 3 oder Note 4. Mal davon abgesehen sind große scharfe Amoled-Display echt geil. Der trend geht zu großen Display. Vielleicht hat Google eine Schippe zu viel genommen, aber ein großes Smartphone mit Vanilla Android kann ein sehr großer Reiz sein und somit auch ein großer Erfolg für Google.


  • ist mir zu groß. bleibe beim nexus 5


  • Nein, 6" sind eindeutig zu viel für mich, 5-5,3" hätte Ich mir noch gefallen lassen.
    Der Preis ist überhaupt nicht nach meiner Vorstellung, man kennt es von Google nunmal anders.
    wäre es ähnlich wie das 5er Modell erschienen hätte Ich es mir wahrscheinlich bestellt.

    somit kommt das N6 sehr nah an das iPhone ran was den Preis betrifft, das muss nicht sein, dann "könnte" Ich mir auch ein iPhone bestellen und würde was neues testen.
    man siehe bitte auf die Satzzeichen, nicht das hier gleich wieder die Apple gehassten Leute auf 180 kommen :p.

    Kurz zum Thema Nr. 7:
    bestellt euch das Nexus 7 mit vollausstattung, dann habt ihr das, was ihr wollt, Ich habe es bei mir liegen, aber so als Handy würde Ich es nicht nutzen, weil es viel zu groß ist. ;)


  • es sollte eher Nexus 600 heißen wegen dem Preis. Der ist definitiv nicht mehr das was man von Google Nexus Geräten kennt!


    • Nur von den LG Nexus Geräten. Google hat nie behauptet, dass die Geräte Subventionierung auf ewig so weiter geht. Manche Leute sind zu verwöhnt aus den letzten zwei Jahren.

      Gelöschter Account


      •   49
        Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

        Und keiner hat gesagt dass der Ouzo beim Griechen kostenlos ist... 😁


      • Der Ouzo ist ja auch zu dreiviertel mit Wasser gestreckt :D


      •   49
        Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

        Nicht hier in Deutschland, der Kurze nach dem Essen...oder vor dem Essen, je nach Qualität der Speise 😁


  • ich bin ein wenig vom design enttäuscht da es bis auf die Größe genau so aussieht wie das moto x


  • Naja... mir ist es zu gross und zu teuer. Nexus 5 war perfekt, aber vor 3 Wochen bin ich auf Xiaomi Mi4 umgestiegen. Das ist richtig gut zum heissen Preis. Damit ist das N6 kein Thema für mich


  • Geiles Teil, aber leider zu groß. Wieso nicht 5,3 oder 5,4 Zoll mit Ultra dünnem Rahmen?


  • Google will " NEXUS " zu einer premium marke entwickeln, mit dem Nexus 6 ist der erste schritt getan und ich muss sagen.... mission erfolgreich.....das erste Nexus was nicht billig aussieht und das erste Nexus was ich mir kaufen würde...


    • Das kann Google auch gerne so handhaben.
      Allerdings sollten Sie dann, wie Apple, ein 4,7" Gerät auf den Markt bringen und alle wären zufrieden.


    • Du meinst so wie das iPhone bei dem ich mir eine Version von 16 bis 128gb Speicher aussuchen kann? Wo der verbaute SoC auch halbwegs zur Software passt? ZB. Wie es auch beim N9 der Fall ist? Was, abgesehen vom großen Display hat das neue Nexus im Gegensatz zum Vorgänger? Android 5 wird 64bit fähig aber die eigene Smartphones von Google können das nicht nutzen. Das alles nennt sich dann Premium...... Ja klar premium Baustelle vielleicht.

      Cress


  • Zu groß, zu teuer, leider ein AMOLED Display, Akku hätte auch noch besser sein können.

    Nein, ich bleibe wohl ein weiteres Jahr beim Nexus 4. Reicht auch heute noch für alles außer Hardcoregaming.

    Mal sehen ob Google dann nächstes Jahr wieder zur Besinnung kommt oder ob wir ein Nexus 7 Smartphone vorgesetzt bekommen.


  • ich habe bis jetzt alle nexus Smartphones gehabt ... das nexus 5 war mir schon zu gross, jetzt muss ich das nexus 5 noch behalten und auf Nr.7 warten.

    aber das nexus 9 ist bestellt ;-)


  • Ich bin halt kein Fan von puren Android lieber Miui :D

    trotzdem ist das Nexus 6 okay außer die Größe aber es hat doch alles was man sich sonst so wünscht sogar Stereo speaker also ich finde es gelungen und an die Größe gewöhnt man sich eh nach einer gewissen Zeit

    ich würde es kaufen - aber nicht zu dem Preis :)

    Gelöschter AccountGelöschter Account


  • ich, für meinen Teil hätte gern einen Stift drin gesehen bei der Größe. Finde dass es sein muss, like Note. Es ist ab 5,2 Zoll sicher nicht mit einer Hand bedienbar. Hab zwar kein Note, aber bin voll für diese Funktion


  • ..nach dem nexus 5 habe ich aufgehört mich auf die Nexus gerät zu freuen... und der preis den die jetzt dafür wollen ist genau so traurig wie das gerät


    • Was ist an dem Preis traurig? Es kostet jetzt einfach ähnlich viel wie die vergleichbare Phablet Konkurrenz, genau genommen immer noch 30-100 Euro weniger.

      Da bringt Google mal 2 Handys zum null-Margen-Preis und schon vergessen alle was ein Smartphone kostet und motzen fortan nur noch rum. DAS ist traurig.


  • Amoled reizt mich mit der Hardware dazu..


  • enttäuschend


  • Ja ja ja ja ja ja und jaaa außer im preis


  • ... Eigentlich untertroffen aber das hat auch was Positives: Umso mehr kann ich mich jetzt auf das Nexus 5 (2015) freuen...


    •   30
      Gelöschter Account 17.10.2014 Link zum Kommentar

      falls es nochmal ein Nexus geben wird.


  • zu groß und eindeutig zu teuer


  • Erfüllt,
    seit ich weiss dass die Kamera passen wird und es auch einen Wasserschutz hat sind schon mal 2 Punkte weg. Der Akku hätte zwar etwas stärker sein können, aber er ist nicht zu klein, von daher passt auch dieser Punkt.
    Bleibt nur der Negativpunkt "Grösse", aber das ist ja nichts Negatives, sondern es passt einfach nicht zu MEINEN Anforderungen. Somit ist das Gerät in meinen Augen gelungen.


  •   8
    Gelöschter Account 17.10.2014 Link zum Kommentar

    zu groß, maximal 5 Zoll sollten es sein


  • Zu groß, zu dick, zu teuer für ein Smartphone aus Plastik.


  • Wieviel scheiß posts zum Nexus 6 wollt ihr denn noch bringen? Gibts denn nix anderes mehr? Ich kann es echt nicht mehr hören...


  • Ich gehe mal davon aus, dass Google zumindest ahnt was es tut und eine Zielgruppe damit bedient. Außerdem gehe ich davon aus dass das Nexus 5 im Store bleiben wird und das 6er eine Alternative für die sein wird, die Wert auf Größe legen... Ich bin einer davon. Ich versteh immer nicht wie es zu groß ist, "Es ist MIR zu groß" - das wäre ok. Ich telefoniere ehrlicherweise vielleicht 5% damit, der Rest ist Business und vor allem Entertainment. Dafür sind meine Hosen, Jacken und Rucksäcke allemal groß genug... und bei meinen Gullideckeln von Händen, sieht es auch nicht zu groß aus :D

    Ich werde jedenfalls versuchen eins zu bekommen, bin auf den deutschen Preis gespannt...


    • Vielleicht gibt es zukünftig abwechselnd ein Hardware-Update für das 5er und das 6er. Damit könnte ich echt gut leben.


      • Keine Schlechte Idee :D sowas würde ich sehr begrüßen. Mein Moto G muss zwar erstmal noch für 1 1/2 Jahre halten aber wenn bisdahin ein neues nexus 5 rauskommen würde, wäre ich nicht von einem Kauf abgeneigt :)


      •   49
        Gelöschter Account 17.10.2014 Link zum Kommentar

        Ich habe auch die Hoffnung, dass Google in ein paar Wochen noch einen weiteren Nachfolger vorstellt im Stil N5.

        Was machst du dann mit deinem N5? 😸


      • Es so lange benutzen bis ich ein Neues brauche. So wie ich es bisher immer gemacht hab :) Und wenn ich erst bei der übernächsten Generation ein Neues brauche, um so besser.


    •   7
      Gelöschter Account 18.10.2014 Link zum Kommentar

      Ich habe mir gerade mein 3. Xperia Z Ultra gekauft, weil das erste geklaut und das 2. Kaputt gegangen ist - der wertverfall innerhalb von 9 Monaten war irre. Das N6 wäre für mich eine tolle Alternative, da es bei uns ja leider keine play Edition vom Z Ultra gibt. Allerdings sehe ich im Moment die Preisdifferenz der Geräten als zu heftig an. Die Maße finde ich allemal toll. Da ich kurzsichtig bin, verkleinert meine Brille das Display eh. Und auf kleineren Displays kann ich mit meinen Pranken gar nicht mehr tippen.


  •   21
    Gelöschter Account 17.10.2014 Link zum Kommentar

    Irgendwann wird zu jedem Nexus-Phone ein roter Sackkaren mitgeliefert, die Gelben haben dann sogar Elektroantrieb .... eine Rollator mit Energie-Rückgewinnung wird dann Sicherlich in rosa avisiert


  • überhaupt nicht. musste mir ein nexus 5 kaufen


  • Es ist ein super Smartphone, wenn es nicht so gross wäre.. 5.3'' wären oberste Grenze gewesen. So bleibe ich beim aktuellen N5!


  •   21
    Gelöschter Account 17.10.2014 Link zum Kommentar

    Um es kurz zu machen: Mehr als übertroffen!


  • Ich bin von der Größe, dem gewaltigem Speicher und dem Preis noch so beeindruckt dass ich diese Frage erst in ein paar Monaten umfassend beantworten kann.


  •   49
    Gelöschter Account 17.10.2014 Link zum Kommentar

    Erwartet hätte ich es nicht, aber ich kann die Entscheidung nachvollziehen.


  • Das Phone ist schon toll nur:
    - 0,5Zoll kleiner wäre gut
    - bei dem Preis ein Qualcomm 810 gewünscht.


  • Weiß ich nicht. Ich hatte es noch nicht in der Hand zum testen.
    So wie keiner halt.

    Aber wenn ich zu viel Geld verdienen würde, dann würde ich es mir trotz der mir zu großen Maße als Zweitgerät bestellen.

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern