Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Samsung Galaxy S6 soll kompletter Neuanfang werden

Samsung Galaxy S6 soll kompletter Neuanfang werden

Die Zahlen zeigen steil bergab, Quartal um Quartal wächst die Krisenstimmung bei Samsung. Nun reagiert der Marktführer und will mit dem Galaxy S6 angeblich die Kritiker zum Schweigen bringen.

IMGL1700
Das Galaxy S5 war toll, doch nicht toll genug. / © ANDROIDPIT

Auch wenn das Galaxy S5 ein absolut solides, leistungsstarkes Smartphone ist, im Endeffekt wird man als Beobachter den Eindruck nicht los, Samsung habe sich hier zu sehr auf seinen Lorbeeren ausgeruht und sich auf die Nachlassverwaltung beschränkt. Marktführer hin oder her, das reicht so nicht. Die Kritik am S5 war nicht zu überhören. Da nun auch die Quartals- und Verkaufszahlen nicht mehr stimmen, ist es höchste Zeit, zu handeln.

Das will Samsung nach Informationen von SamMobile nun tun. Demzufolge lautet der Codename des Galaxy S6 Project Zero. Das ist vielsagend, gab Samsung seinen Smartphones intern doch bisher einfach nur alphabetische Namen wie Project J (Galaxy S4), Project H (Galaxy Note 3), Project K (Galaxy S5). Project Zero hingegen soll den Neuanfang markieren und ein Galaxy S hervorbringen, das von Grund auf neu entwickelt wurde.

Am Ende mag das nur ein Gerücht oder gezielt lanciertes Marketing-Gewäsch sein, das bleibt abzuwarten. Dringend nötig wäre ein Umdenken jedoch, denn die Konkurrenz schläft nicht. Gerüchte zum Xperia Z4 ließen jüngst erahnen, dass auch Sony im nächsten Frühjahr zum Befreiungsschlag aufzuholen plant, und auf dem Smartphone-Markt tut sich einiges. Gerade die “Newcomer” (auf dem internationalen Markt) greifen mit langen Fingern nach der Krone. Und diese droht Samsung Stück für Stück zu entgleiten.

Quelle: SamMobile

Empfohlene Artikel

Top-Kommentare der Community

  • Lucas 03.11.2014

    Sie sollten einfach mal fähige Entwickler an TouchWiz setzen.

  • Hendrik K 03.11.2014

    tut mir leid aber ich hasse Menschen wie dich. :D
    Ohne auch nur irgendwas zu wissen schon zum kauf entschieden?
    Deshalb stagniert der Markt bei den großen Herstellern und die Preise werden, zumindest bei Samsung, total überzogen.
    Denn auch wenn die Quartalszahlen was anderes zeigen, kenne ich genug Leute für die ein neues Galaxy S das beste überhaupt ist und es ohne an alternativen zu denken gekauft wird.

    Und außer bei Apple erlebe ich sowas sonst eigentlich nicht, dabei hat es Samsung wirklich nicht verdient. Bei Apple stimmt bis auf den Preis zumindest bis jetzt alles.

  • Jakkin 03.11.2014

    Das Problem vom S5 ist meiner Meinung nach einfach, dass es nicht spektakulär ist. Es ist einfach nur da. Jedes andere Top-Smartphone der großen Hersteller hat etwas, das es auszeichnet. Seien es die Lautsprecher beim One M8 oder die dünnen Displayrander beim LG G3. Das S5 dagegen ist in allen Belangen durchschnittlich. Manchmal besser und manchmal schlechter. Es ist sicher ein gutes Gesamtpaket und sicher kein Fehlkauf, aber mich als S4 Nutzer hat es überhaupt nicht beeindruckt.
    Samsung muss es einfach schaffen dieses "Haben will"-Gefühl bei den Nutzern zu erzeugen, so wie sie es bei mir beim S4 geschafft haben oder auch beim Note 4. Wie Samsung das schaffen will weiß ich nicht, ich lass mich aber gern überraschen.

  • Tim 03.11.2014

    Auch wenn ich mir das S6 nie holen werde (Glücklich mit dem Note 4 ^^) bin ich gespannt was Samsung da rausholen wird.
    Ich hoffe das man sich wirklich zum Großteil auf die Software konzentriert und diese optimiert und nicht gefühlt nur darauf, die neuste Hardware zu verbauen

  • Ali A. 03.11.2014

    Ich hoffe das stimmt :) Werde es mir aber sowieso nächstes Jahr kaufen :D

68 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Das S6 wird allein wegen QuatschWiz uninteressant.

    Da nehm ich lieber ein GPE-ROM.


  • Das Samsung GALAXY S6 kommt in Metall!
    Yes!


  • Ich krieg die Krise wen ich nur dran denke an so ne hässliche Rückseite oder noch billiger ist der Rahmen auf Metall gemacht aber .an sieht das es Plastik ist dan noch irgendwelche Riffel drin damit es noch billiger aussieht und damit man nicht soviel Grund Plastik sieht wenn es einmal irgendwo an eckt und dann noch voll gespamt ohne Ende + ein design der apps das zum Plastik Eiffel Rahmen passt und das für über 500€. Ich versteht nicht wieso man das nicht gummirt oder ein bischen wertiger aufbaut. Einfach mal ein neues design. Vor 8 Jahren gab es vielleicht Leute die das schön fanden mit billigen Kanten undaterialien und heute geht es auch noch bei unter 80€ geraten aber für diese Preise so eine scheiß Qualität was die Materialien angeht kommt doch heißt zutage keiner mehr klar. Ein nexus gerät kostet fast halb soviel und wirkt ziemlich wertig aber für 600 kann man doch mindestens Aluminium erwarten oder wenigstens die Kanten aus echtem Metall naja jetzt hab ich den scheiß ausgesprochen


    • die meisten handybesitzer haben ne schutzhülle, dann sieht man eh das plastik nicht mehr. aber da du anscheinen keine hülle benützt musst du, so leid es mir tud, auf eines der besten handys auf dem markt verzichten. und das alles wegen ein bischen plastik, das ist schon sehr traurig 😔


  •   6
    Gelöschter Account 04.11.2014 Link zum Kommentar

    Also ich bin mit dem S5 auch mehr als zufrieden, es ist schnell, es ist groß, aussehen ist mir egal, da eh ein Bumper drum kommt, damit dem Teil nicht das Glas springt. Bald wird Cyanogen drauf gemacht. Jetzt habe ich bereits den Smart Launcher Pro drauf, welcher mir das Finden meiner ganzen Apps um ein vielfaches erleichtert, da gleich Kategorisiert, auch die Suchfunktion ist hier sehr schnell und einfach. Touchwiz brauche ich auch nicht. Wenn die neue Generation aus Metall ist, dann kommt erst recht ein Bumper drum, da es sonst noch viel schneller Kratzer gibt. Aber im Prinzip ist es ja auch nur ein Gebrauchsgegenstand, mit dem man auch mal telefonieren kann :-)


  • ich wünsche mir von Samsung drei Geräte: 1 Handy, 1 kleines Smartphones mit toller Technik und 1 neues Galaxie Phone mit Mega Technik, wenn Die sich auf drei Geräte konzentrieren würden wäre es ein Neuanfang


  •   31
    Gelöschter Account 04.11.2014 Link zum Kommentar

    Neuanfang hier, Rundumschlag dort.... ist doch Blödsinn. die Mobiltelefon-Sparte war irrsinnig spannend, weil sie sich die letzten Jahre rasant entwickelt hat. Langsam sind wir aber am Ende der Fahnenstange und es kommen "nur" noch Upgrades.

    aber gut, was verlangen wir denn? ein Smartphone, das fliegt? eingebauter Laser? faltbar im Zeitungsformat? was?
    in meinen Augen sind Smartphones mittlerweile ganz einfach winzig kleine Computer.
    bei den Notebooks ists ja nicht anders. hier mal ein großer Bildschirm, da mal ein kleiner.
    dicker, dünner, größer, kleiner und im Innenleben immer wieder etwas stärker.
    ich glaub, es kommt bald wieder die Zeit, wo ein "jährlich unkompliziert Handy upgraden" uninteressant wird. ist doch heut schon so. warum ein S5, wenn das S4 noch top ist? warum ein G3, wenn das G2 gleichwertig ist. warum ein Z3, wenn sogar das Z1 noch lange reicht.
    warum das Nexus 6, wenn das Nexus 5 die Hälfte kostet und technisch alle Hürden meistert?
    für mich das einzige brauchbare Argument: Design (und vielleicht Updates, obwohl die auch überbewertet werden)

    ich behaupte, der nächste BigPlayer wird der sein, der eine Akku-Revolution hervorruft. aber daran glaub ich nicht.


  • schon wieder die plastikkarte ausgespielt. die meisten machen doch eh ne hülle ums handy. oder auch nicht weil die akkuabdekung ganz leicht ausgetauscht werden kann, da gibts sogar aludeckel.


    • Das Argument zieht sowieso nicht mehr, denn das Note 4 und Alpha sind wahrscheinlich die Richtlinien von Samsung. Alles zeigt auf Metall (endlich, denn mein S4 fühlt sich wirklich nicht edel an)


  • Hardwaretechnisch mach ich mir da keine Sorgen. Jetzt fehlt nur noch ein anständiges Äußeres, das net nach 5€ Billigplastik aussieht und am besten gar kein Touchwizz^^ Bei der Oberfläche kriegt man die Krätze :P


    • Das Aussehen von note 4 und Galaxy Alpha, sowie A3 und A5 sind top! Wertig fühlen sich note und Apha auch an und Touchwiz hat sich stark verbessert mit dem Note 4! Keine Ruckler, alles läuft flüssig und schicker als sonst sieht es auch aus


  • Wer hier schreibt das S5 ist Müll, der hat kein Ahnung von Smartphons. Das S5 ist eins der besten Geräte. Schaut euch mal die Hardware an. Das S5 hat so gut wie keine Hardware Probleme. Es läuft gut super Akku das Display ist Fantastisch. Und die Kamera, spitze. Beim LG g3 gibt es nur Hitze Probleme und gerissene Gehäuse. Beim Z3 Ist die Kamera Müll irgend welche Flecken auf denn Bildern. Beim One plus One Gelbe Displays. Und so zieht sich das die Bank durch. Nur Samsung hat sein Job gut gemacht.


    • Das problem ist die überdimensionale Erwartungshaltung gegenüber Samsung. Das aktuellste Beispiel ist dieser Artikel! Haufenweise Leute die wollen, dass samsung das rad neu erfindet, bzw. es so interpretiert haben. Das ist aber nicht gemeint! Samsung will etwas verändern, radikalveränderungen sind im Smartphonemarkt tödlich!


  • Bin vollkommen zufrieden mit meinem s5!


  • Der nächste große Wurf wird erst mit flexiblen Displays und besseren Akkus kommen!
    Irgendeiner wird als erstes die neue Technik auf dem Markt haben. Was soll auch sonst kommen? Außer Softwareoptimierung erwarte ich bis dahin keinen 'großen Wurf', egal von welchem Hersteller


  • Samsunf soll einfach mal dem User die Wahl lassen, ob eine Google-Edition oder TW auf sein Gerät installiert sein soll


    • Ja klar, Samsung lässt dich zwischen irgend ein Google- Phone und irgendein Galaxy wahlen.... Das was Galaxys ausmacht ist Touchwiz!


  •   38
    Gelöschter Account 03.11.2014 Link zum Kommentar

    Das S5 und das S4 sind verschiedene Welten. Ich hab das Gefühl die meistens hatten es noch nicht wirklich in den Händen gehabt oder Langzeiterfahrungen.
    -Akku besser
    -Kamera (viel) besser
    - Display viel heller
    .....

    Ich hoffe beim S6 wird das mit dem Fingerabdruckscanner besser gelöst. Beim S5 ist er manchmal kaum zu Gebrauchen.


  • Das die Verkaufszahlen bei Samsung sinken ist doch logisch . Es gibt wirklich keine Innovationen mehr bei Smartphones. Ottonormalverbraucher braucht dieses ganzen unnötigen Kram nicht. Ferner denke ich könnte Samsung ein überflieger Gerät bauen trotzdem würden viele hier wieder nörgeln und immer ihr eigenes Gerät als das beste darstellen.


    •   34
      Gelöschter Account 03.11.2014 Link zum Kommentar

      Bist Du informiert? Wohl kaum. Lies besser die Quartalsberichte und schau mal bei seriösen Seiten vorbei, die echte Inhalte liefern.

      Die Verkaufszahlen insgesamt bei Samsung sinken nicht, die durchschnittlichen Preise sinken, und das ganz massiv. Sie müssen eine Absatzförderaktion nach der anderen nachschieben, um den Absatz beizubehalten. Und dabei machen sie sich die Preise kaputt. Und, so lehrt es die Geschichte: Die Preise werden sich ohne großes Wunder nie mehr erholen.


      •   43
        Gelöschter Account 04.11.2014 Link zum Kommentar

        Die Verkaufszahlen bei Samsung sind insgesamt schon gesunken, von 85 Mio. auf 78 Mio.


  • alles neu bei Samsung?? bestimmt wieder buntes Hello Kitty Design.. wie bei den meisten Androids, bunt bunter am buntesten


  • Jetzt wird das Rad neu erfunden.....Hier wird so einiges durch einander gebracht.Hauptsächlich sind die Phones der Aufsteiger nicht besser sondern einfach günstiger.Schaut man sich zb das One plus One an ....was bitte soll da denn nur im Ansatz besser sein ? Da ist nix an eigenen Entwicklungen weder an der HW noch bei der SW .Wenn das die Zukunft werden wird dann gute Nacht.Solche Firmen profitieren doch das andere Investitionen betreiben und dadurch enorme Kosten haben .Bei allen anderen sieht was denn anders aus ? Apple die dieses Jahr nur ihre IPhones größer machen ? HTC,Sony....ja ,wer denn ? Es gibt's kleine Ansätze und dazu gehört vor allem auch Samsung.Daher verstehe ich nicht warum dann ausgerechnet Samsung den Frust und die unerfüllten Erwartungshaltung zu gesprochen wird.Das ist nämlich das einzige wahre an der Geschichte.Ansonsten weiss Samsung selbst sehr genau was los ist.

    TimGelöschter Account


  • Ich bin kein Samsung-Fan, doch wieso erwartet ihr, dass Samsung jedes Jahr das Rad neu erfindet?

    Den "Normalsterblichen" interessiert das eh nicht, ob der Hersteller mit seinem Smartphone das Rad neu erfunden hat oder nicht!


  • Ich freue mich!

    Ich glaube wirklich, dass Samsung endlich wieder ein Spitzengerät abliefern wird.
    Hoffentlich ein Galaxy im Alpha Design oder einfach etwas neues, was auch gut ist.
    Wer Geld haben möchte, der arbeitet auch. (Bin gespannt aufs S6)


  • Leider setzt Samsung immer wieder neue Maßstäbe die andere Hersteller gern übernehmen


  • Kompletter Neuanfang, wer solche Sprüche raushaut, der hat sicher vor nen rundes Smartphone ohne Touchwitz zu bauen....


  • "Nauanfang"... wenn ich sowas lese.

    Samsung holt jetzt seine Kopieexperten heraus und pauscht bei sämtlichen Herstellern ab.

    Gelöschter Account


  • 5.2 Zoll, schmaler Rahmen, weniger Plastik und ordentliche Hardware und das ganze schlecht gemache hat ein Ende. Ich bin weiß Gott kein Samsung Liebhaber aber ich denke das S6 wird optisch bei weitem besser ausfallen. Man siehe note 4 und die alpha Reihe. Die sehen doch schon echt schick aus

    Gelöschter Account


  •   25
    Gelöschter Account 03.11.2014 Link zum Kommentar

    Marketing und Techblog sage ich dazu. Und wenn es dann nicht so kommt jammern alle wieder rum ganz besonderst die Redakteure hier vom Blog.


  • ja wohl so ghört si des :D


  • Wollte Samsung nicht schon mal das Rad neu erfinden ?

    Zwei Möglichkeiten
    1 nettes Design
    2 no TouchWiz


  • Ich denke, dass das s4 einfach zu gut war, und es keine wirklichen Neuerungen mehr gab(evtl auch nicht geben könnte weil sich bei allen Komponenten nicht mehr viel passiert) so haben viele ihr s4 behalten, oder sogar noch eins gekauft da es ja zu spotpreisen zu haben war(Base Aktion waren glaube ich 249 euro)

    Zu Zeiten der vorherigen Galaxy S Handys waren diese immer massiv besser als ihr Vorgänger und viel viel besser als günstige alternativen. Heute bekommt man HD rdy quad-core und 1-2gb RAM unter 200 Euro und bis 300 Euro sind's dann schon Full hd und 2-3gbram. Da stellt sich dann der Android Kunde die Frage wofür er mehrere hundert Euro mehr ausgeben soll. Apple als Vorbild von Samsung kann seine Preise nur halten weil es keine preis/Leistungs Geräte mit ios gibt. Ältere Geräte laufen mit der aktuellen Software immer schlechter als die aktuellen, welche aber für aktuelle apps vorraussetzungen ist. Evtl ist also eher die Verschlechterung älterer Geräte der Grund wieso Apple für die meisten noch aktuelle Updates anbietet. :-D


    • Das S5 ist auch in ziemlich allem signifikant besser wie das S4. Angefangen bei der Systemstabilität insgesamt, weniger Bloatware, Akkuausdauer & Kamera... da liegen Welten dazwischen! Zusätzliche Features (eine Menge) und IP67... Ja vom Datenblatt her stimmt es das der Sprung nicht soo groß ist, aber wenn es um Detailfragen geht oder Schlichtweg das Gesamtpaket, dann ist das S5 das mit Abstand beste Gerät der Galaxy S Reihe und auch hier wieder um Längen besser wie der Vorgänger.

      Das Einzige Problem was ich bei Samsung sehe ist das Marketing. Die richtig tollen Dinge werden kaum oder wenig beworben.

      Und nochwas zu Umsatzentwicklungen: Die Zahlen entsprechen nicht denen was die "Experten" berechnet haben zuvor. In dem umkämpften Umfeld würde ich derart Prognosen garnicht mehr machen! Kein Jahr ist wie ein Anderes.

      Nach wie vor fährt Samsung Umsatzzahlen die Apple, Sony, HTC & andere nicht einmal ansatzweise haben.

      Also mal Kirche im Dorf lassen - in einem stagnierenden Markt der fast schon übersättigt ist... leidet natürlich auch der Marktführer drunter ganz klar. Heißt ja nicht das andere Hersteller automatisch mehr verkaufen wie zuvor ;-)

      Gelöschter Account


      •   43
        Gelöschter Account 03.11.2014 Link zum Kommentar

        Der Umsatz und vor allem der Gewinn ist bei Samsung extrem ( 74%!!!) eingebrochen! Der Markt selbst dagegen ist weder stagnierend noch übersättigt, da bist du ebenfalls schlecht informiert.

        Gelöschter Account


      • Ja der Gewinneinbruch liegt an der billigen Konkurrenz! Das macht viele Firmen einfach nicht mehr Konkurrenz fähig am internationalen Markt! Der Markt entwickelt sich für Samsung und co zum Europa und Amerika Markt. In China und anderen Ländern in Asien werden die Einheimischen Firmen immer größer, die internationalen Firmen immer kleiner, was nur am Preis der Produkte liegt. So können die großen Konzerne dort nicht mehr lange mit gewinn rechnen, denn jede firma, die viel gewinn macht, macht auch viele Verluste( , kennt man genauso nur heftiger schon von Nokia, nur das dort die Internationale Konkurrenz zu stark war)


      • Weniger bloatware wird bei samsung schon als Feature verkauft? Wenn es schneller ist kommt ein Großteil über die Software, die man auch beim s4 haben kann.


  • Wie man Samsung kennt, wird es nur Hardwaretechnisch alle anderen Übertrumpfen, aber leider mit Touchwiz. Freue mich trotzdem auf mein Note 4 im Dezember, auch wenn ich die Daten da oben lese schon ins schwärmen komme wenn es denn stimmt.


  • Seit Apple nix mehr einfällt, geht es mit Samsung bergab. Zufall? ;-)


    • Und was fällt anderen Herstellern ein, mit denen es nicht bergab geht, obwohl sie auch nichts innovativeres als Apple und Samsung verbauen?

      TimGelöschter Account


    • Apple fällt schon seit 2010 nichts mehr ein, Samsung hat da schon längst aufgeholt!


  • Das Problem vom S5 ist meiner Meinung nach einfach, dass es nicht spektakulär ist. Es ist einfach nur da. Jedes andere Top-Smartphone der großen Hersteller hat etwas, das es auszeichnet. Seien es die Lautsprecher beim One M8 oder die dünnen Displayrander beim LG G3. Das S5 dagegen ist in allen Belangen durchschnittlich. Manchmal besser und manchmal schlechter. Es ist sicher ein gutes Gesamtpaket und sicher kein Fehlkauf, aber mich als S4 Nutzer hat es überhaupt nicht beeindruckt.
    Samsung muss es einfach schaffen dieses "Haben will"-Gefühl bei den Nutzern zu erzeugen, so wie sie es bei mir beim S4 geschafft haben oder auch beim Note 4. Wie Samsung das schaffen will weiß ich nicht, ich lass mich aber gern überraschen.


    • Naja... dann hast Du es nicht ausgiebig getestet! Denn es ist in allen Belangen besser wie das S4 und wer auch schon einmal s4 wie auch s5 komplett offen hatte, der wird feststellen das von den Komponenten her nichts gleich ist, wie aber oft fälschlicherweise behauptet wird.

      Also alle Besitzer des Vorjahresmodells S4 sei gesagt: Es stimmt so nicht das es zu wenig oder keine signifikanten Unterschiede gibt!

      Ist aber ein grundsätzliches Problem wenn Menschen ohne technisches Wissen nach Markteinführung über etwas schreiben. Da kommt dann aufgrund einer optischen Ähnlichkeit schnell sowas wie "Umstieg lohnt nicht...". Von sowas lasse ich mich inzwischen nicht mehr blenden.

      MarcelGelöschter AccountGelöschter AccountAndreas S.


  •   32
    Gelöschter Account 03.11.2014 Link zum Kommentar

    Neuanfang...klar
    Das glaube ich erst, wenn ich es sehe. Das S4 war ja noch gut, aber was Samsung mit dem S5 aufgeführt grenzt an Geisteskrankheit. Ich würde es Samsung gönnen wenn sie sich an ihr Versprechen halten, aber es fällt mir schwer daran zu glauben


  • sofware verbessern!
    akku,hardware,kamera sind immer top
    gegen das design habe ich generell nichts ich finde es nicht super aber auch nicht hässlich


  • Ich denke es wird wieder mehr in Richtung S3 und der Alpha Reihe gehen, nur halt mit anderen Innenleben. Alpha ist sowas wie der Testballon.


  • Das s6 werde ich mir zwar nicht holen (vielleicht das s7 wenn Knox bis dahin abgeschafft wurde) aber es wäre dringend nötig das Samsung mal um denkt!

    Gelöschter Account


  • Sie sollten einfach mal fähige Entwickler an TouchWiz setzen.


  • Auch wenn ich mir das S6 nie holen werde (Glücklich mit dem Note 4 ^^) bin ich gespannt was Samsung da rausholen wird.
    Ich hoffe das man sich wirklich zum Großteil auf die Software konzentriert und diese optimiert und nicht gefühlt nur darauf, die neuste Hardware zu verbauen


  • Würde Samsung mehr an Umsatz erreichen, wenn es zu jedem Galaxy-Modell auch eine Google Play Edition (GPE) geben würde?
    Ich mag diese reine Form von Android aber auch die Telefone von Samsung!

    Das ist wie duschen ohne nass werden zu wollen......


  • Haha da hab ich vorher einen Theard zu diesem Thema erstellt einfach mal im Forum vorbeischauen


  • Ich hoffe das stimmt :) Werde es mir aber sowieso nächstes Jahr kaufen :D


    • tut mir leid aber ich hasse Menschen wie dich. :D
      Ohne auch nur irgendwas zu wissen schon zum kauf entschieden?
      Deshalb stagniert der Markt bei den großen Herstellern und die Preise werden, zumindest bei Samsung, total überzogen.
      Denn auch wenn die Quartalszahlen was anderes zeigen, kenne ich genug Leute für die ein neues Galaxy S das beste überhaupt ist und es ohne an alternativen zu denken gekauft wird.

      Und außer bei Apple erlebe ich sowas sonst eigentlich nicht, dabei hat es Samsung wirklich nicht verdient. Bei Apple stimmt bis auf den Preis zumindest bis jetzt alles.


      •   12
        Gelöschter Account 03.11.2014 Link zum Kommentar

        DH !


      • Sorry, aber selten so einen dummen Kommentar gelesen! Ich bin schon etwas erfahrener was Android angeht und nicht irgendein Samsung Fan von der Straße, der alles kauft wo Samsung draufsteht! (Mich wundert es echt das du den Sarkasmus in meinem Beitrag, der zugegebenermaßen blöd formuliert war, nicht erkannt hast).
        Aber um es nochmal zu verdeutlichen was mein Kommentar meint:
        Leute kaufen sich/werden sich ein Galaxy kaufen, nicht nur wegen dem Namen, sondern wegen guter Erfahrung (jetzt bitte nicht mit eigenen Beispielen dagegen halten, denn die sind unaussagekräftig und es ist klar, dass mind 1 von 10-20 Mio einen Fehler hat)! Natürlich gibt es Samsung Fans (, die zugegebenermaßen genau so schlimm sind wie Apple Fans), jedoch sind das wenige. Das S6 wird auf jeden Fall ein richtig gutes Phone! Kamera, Prozessoren, Display und mitlerweile Design sind beim Alpha und Note 4 (die beiden Geräte sind bezogen aufs Design) jetzt schon top, da wird sich Samsung nur verbessern. Akku und Touchwiz sehen beim Note 4 jetzt schon vielversprechend aus, so das man sich da auch keine sorgen machen muss, Natürlich würde ich mich freuen, wenn es Killer- Features geben würde, das bezweifle ich jedoch. Es wird wieder ein sehr gutes Gesamtpaket, leider sind die Erwartungen jetzt sehr hoch, da das s5 "gefloppt" hat und samsung aus sich von Presse nachsteuern muss.
        Übrigens werde ich mir nächstes Jahr ein neues Handy durch eine vertragsverlängerung anschaffen und dann wird es entweder ein One M9 oder ein S6. Mal gucken ob nicht noch irgend ein anderes Gerät in frage kommt, denn bei Sony mag ich die UI nicht, LG finde ich viel zu überladen und auch hässlich (Touchwiz ist auch überladen, aber nicht so überladen wie das Optimus UI), alle Hersteller, die auf Stock Android setzen sind für mich schon raus, da ich Stock Android zu beschnitten und Feature-los finde. Natürlich ist das nur eine vorläufige Entscheidung, was ich auch hoffe, da viele Hersteller einiges ändern könnten.


      • Das bei Apple ALLES stimmt kann ich definitiv nicht unterschreiben. Wirkliche Innovationen bringen die doch schon seit Jahren nicht mehr. Zu kleiner Akku, bis aufs 6+ immer noch kein 1080p, endlich NFC-Fähig aber nicht kompatibel mit anderen Geräten, sondern nur fürs Bezahlen geeignet, um nur mal ein paar Kritikpunkte zu nennen..


      • Wieso soll das Optimus UI im Gegensatz zu Samsung überladen sein? Meiner meinung nach ist es ein sehr aufgeräumtes und selbsterklärendes UI. (Wenn man von der sms APP oder dem musicplayer absieht.) Da kann ich dir leider nur widersprechen, wenn ich mir Touchwiz ansehe.


      • Touchwiz hat sich sehr positiv entwickelt! Optimus UI aber genauso! Was wer übersichtlicher findet ist Geschmackssache.


  • Richtig so
    :)


  • Tabula rasa

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!