Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 19 mal geteilt 31 Kommentare

Nexus 5 vs. HTC One M7: Duell der Giganten von 2013

Im vergangenen Jahr ist HTC mit dem One (heute zur Differenzierung vom Nachfolger “M7” genannt) ein großer Wurf gelungen. Die Kinowerbung haben bestimmt einige von Euch gesehen: Stereo-Sound an der Front, aufgepeppte Software. Das Gerät bot dem Kunden einfach etwas Neues und etwas Cooles. Wenige Monate später, im November, lieferte Google mit dem Nexus 5 den Nachfolger des bis dahin aktuellen Nexus 4. Hardware-mäßig schob es HTCs bis dahin schon etliche Male verkaufte One genau zwischen sich und Googles Vorjahresmodell. Dafür bot es das jüngste Android, und wie wir wissen, ist das KitKat-Update ein großer Gewinn für die Performance des mobilen Betriebssystems gewesen. Heute unterziehen wir die Geräte erstmals dem direkten Vergleich.

nexus 5 htc one m7
© Google, HTC, AndroidPIT

Äußeres

Wer beide Geräte nacheinander in die Hand nimmt, der merkt einen leichten Gewichtsunterschied. Durch seinen Aluminium-Unibody hat HTC zehn Prozent mehr Ballast an Bord: Im Gegensatz zum Nexus wiegt das One mit 143 Gramm etwas mehr, sieht dafür edler aus.

htc one speaker
HTC One M7 mit edlem Aluminium-Finish. © AndroidPIT

Das Nexus 5 wartet indes lediglich in einer matten Plastikverschalung auf, deren Schlichtheit von einigen Besitzern allerdings sehr geschätzt wird. Das Display des HTC One M7 hat mit 4,7 Zoll rund fünf Prozent weniger Diagonale als das 4,95 Zoll große Display des Nexus 5. Beide stellen echtes Full HD dar. Der größte Wurf gelingt HTC mit den Stereo-Lautsprechern an der Front. Sie liefern einen Sound, an den generell nur wenige Konkurrenten herankommen.

Technisches

  HTC One M7 Google Nexus 5
System

Android 4.4, Sense 6 (nicht bei allen Mobilfunk-Anbietern)

Android 4.4.3
Display 4,7 Zoll, 1.920 x 1.080 Pixel (469 ppi)

4,95 Zoll LCD, 1.920 x 1.080 Pixel (445 ppi)

Prozessor

Qualcomm Snapdragon 600, 1,7 GHz, Quad Core

Qualcomm Snapdragon 800, 2,3 GHz, Quad-Core
RAM

2 GB

2 GB
Interner Speicher

32 GB

16 oder 32 GB
Akku

2.300 mAh

2.300 mAh

Kamera

4 MP hinten (UltraPixel-Technologie), 2 MP vorne

8 MP hinten, 1,3 MP vorne
Konnektivität

HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 4.0, WLAN ac

HSPA, LTE, NFC, Bluetooth 4.0, WLAN ac

Abmessungen H/B/T

137,4 x 68,2 x 9 mm

137,8 x 69,2 x 8,6 mm

Gewicht

143 g

130 g

Preis (Amazon, 32 GB) 389 Euro 390 Euro

Abschließendes Urteil

Bei den meisten Spezifikationen liegt das Nexus leicht vorne. Was aber nicht aus der Tabelle hervorgeht, ist der Mehrwert, den die Smartphones für ihre jeweiligen Besitzer bieten. Einen Sieger im Duell zwischen HTC One M7 und Google Nexus 5 wird es nicht geben, weil niemand sich zwischen den beiden Smartphones entscheiden müssen wird. Der Unterschied liegt in dem den Kundenkreisen, die hier angesprochen werden:

Wer ein HTC-Handy kauft, der legt Wert auf Multimedia-Leistung und Spaß an Videos und Games. Wer ein Nexus 5 kauft, der ist bei Software-Updates immer ganz vorne mit dabei und hat Spaß an den Core-Features und Technologie. Seine Lautsprecher hingegen oder die Kamera-Leistung sind traditionell bescheiden.

Größere Schwächen wie der fehlende SD-Karten-Slot oder der fest verbaute Akku ist beiden Kontrahenten gemein. Auch der Akku ist mit 2.300 mAh identisch bemessen. Von daher kann man auch hier keine Gefangenen machen und muss die User entscheiden lassen: Wollt Ihr HiFi oder High-Tech?

19 mal geteilt

Top-Kommentare der Community

  • Chris L. 15.06.2014

    Passiert echt nichts spannendes mehr?

  • Alex 15.06.2014

    Hatte vorher immer HTC (Desire Bravo, One X) und am Ende hat mir die Linie und Qualität nicht mehr gefallen.
    Zum Nexus 5 gewechselt und seitdem jeden Tag zufrieden.

  • Volkan aus HH 15.06.2014

    Klar. Wer auf die Updates angewiesen ist und nicht viel ausgeben will, sollte echt das Nexus 5 kaufen. Ich hab mich für das HTC One entschieden. Einfach ein klasse Smartphone, Super schick, immer noch in der Hardware klasse und es hat sogar kürzlich Sense 6 bekommen. Einfach ein geiles Gerät.

  • rumbleking 15.06.2014

    Also das war das schlechteste abschließende Ergebnis das ich je gelesen habe.
    Das hört sich an wie ein HTC Fanboy. Und das von einem Admin. Oh mann....
    "Wer wer ein HTC kauft legt Wert auf Multimedia, Leistung, Spaß, Musik und Videos"
    Ist klar. Wer Nexus kauft nicht oder was??
    Multimedia: Nexus hat einen größeren Bildschirm.
    Leistung: Nexus hat nen bessere und schnelleren Prozessor.
    Spaß: Woran bitte wird denn das bitte gemessen?
    Musik: Htc hat wirklich den bessern Lautsprecher. Aber mal hand aufs herz! ist euer Handy ein Stereoanlagen Ersatz?
    Videos: siehe Multimedia!!
    Also ehrlich. Das HTC hat nen schönen Body. Ist auch ein gutes Handy. Aber das war es auch.
    Was soll das???
    Dann ist das Nexus halt fast überall besser. Ist das jetzt schlimm???

  •   32
    alex 15.06.2014

    Sehe ich auch so.
    Manchmal entscheiden halt nicht Megapixel und Alu. Die Zufriedenheit der n5 user ist anteilsmäßig sehr hoch. Hinter den nexus steht eine andere Philosophie, die mir deutlich mehr liegt als das Konzept der anderen Hersteller.

    Trotzdem will ich den HTCs nichts schlechtes nachsagen. Gerade das M7 sieht einfach geil aus.
    Bin gespannt auf das neue nexus im November. Da meine Mutter unbedingt mein n5 will, wird es wohl schon wieder ein phone dieses Jahr. Ist ja bezahlbar 🙌
    n4 n5 n6
    Und hoffe auf ein n8 ! Mein Kumpel hat das neuere n7. Geil
    Couch-mashine 😀

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   12

    also ich bin mit dem N5 zufrieden und würde mich freuen, wenn es doch noch einen direkten Nachfolger gibt.


    •   32

      Das hoffen wir doch.
      Sonst müssen wir Samsung TochWizz kaufen 😨


  •   51
    XXL 16.06.2014 Link zum Kommentar

    Endlich mal ein objektiver und sachlicher Bericht, bravo! Auch wenn das einige komplett verblendete Nexus-Fanboys anders sehen (sorry, anders kann ich das bei einigen Kommentaren hier nicht ausdrücken).


  • Hardware Gewinner: Nexus
    Multimedia Gewinner: Nexus
    Software Gewinner: Nexus. Und wem an Blinkfeed sooo viel liegt guckt sich das hier bitte mal an. http://m.youtube.com/watch?v=N8AWN3EQTSI
    Handling&Grip Gewinner: Nexus, da ich kein erhitztes Handy (HustHustHTCHustHust)
    möchte und da der Softtouch des Nexus es insgesamt viel wertiger und besser hält. Der Grip mit Softtouch ist zudem unschlagbar, man kann es sogar auf die Seite drehen und es fällt nicht aus der Hand. Das Nexus ist bequemer zu halten und für wen das Alu ein wichtiger Ausschlagpunkt ist, dem kann ich weiter nicht helfen. Da soll er sich gleich ein IPhone kaufen. Und: Warum ist hier noch keinem aufgefallen, dass Das Nexus insgesamt ein paar Ligen höher mitspielt als das HTC?


    • Hm, habe hier beide Geräte aber bei mir schneidet das Nexus 5 letztendlich wesentlich schlechter ab. Das Display des One gehört zu den besten Displays überhaupt, da kann das Nexus leider noch nicht ganz mithalten.

      Multimedial ist das One sowieso überlegen. Durch das bessere Display und den wegweisenden Sound (und ja, ich nutze die Lautsprecher dauernd) ist es sogar bis auf den eigenen Nachfolger allen Geräten von 2014 überlegen.

      Hardwaretechnisch mag das auf dem Papier so sein, dass das Nexus eine minimal bessere Hardware hat, Leistungstechnisch kann ich jedoch keinerlei Unterschied zwischen meinen verschiedenen Geräten (unter anderem One M7, Nexus 5, Xperia Z2 und anderen) feststellen. Hier sollte man langsam mal sehen, dass die Hardwarespezifikationen keine große Rolle mehr spielen (außer man ist ein extremer Gamer, wobei ich dann doch lieber den 3DS oder das Tablet in die Hand nehme).

      Hitzeentwicklung kann ich leider überhaupt nicht nachempfinden, hier würde ich überprüfen, was man als Nutzer besser machen kann. Im Grunde kann dies nur bei extrem anspruchsvollen Spielen passieren. Hast du da eventuell ein Beispiel?

      Vom Grip her gebe ich dir Recht, dort ist das Nexus 5 wesentlich besser. Jedoch spielt das zumindest bei mir keine Rolle, da meine Geräte alle in Flipcover stecken, die die Möglichkeit des aufstellens bieten, damit ich mir Videos usw. bequemer anschauen kann.

      PS: Oberflächen spielen bei mir keine Rolle, da ich den Action Launcher auf allen Geräten nutze.


  • Hallo Volkan aus HH, findest du das 1Euro Verkaufspreis einen Unterschied macht?


  • Was für mich wirklich mal ein Kriterium wäre, wäre wer hat die beste Kamera bei den Flaggschiffen sei doch mal so lieb und teste das mal. Mich nervt es tierisch das immer noch jedes dritte Bild verwackelt ist ( S4 )


    • Nach meinen eigenen Tests würde ich hier entweder zum Sony Xperia Z2 oder zum Nokia Lumia 930 greifen.


  • Also das war das schlechteste abschließende Ergebnis das ich je gelesen habe.
    Das hört sich an wie ein HTC Fanboy. Und das von einem Admin. Oh mann....
    "Wer wer ein HTC kauft legt Wert auf Multimedia, Leistung, Spaß, Musik und Videos"
    Ist klar. Wer Nexus kauft nicht oder was??
    Multimedia: Nexus hat einen größeren Bildschirm.
    Leistung: Nexus hat nen bessere und schnelleren Prozessor.
    Spaß: Woran bitte wird denn das bitte gemessen?
    Musik: Htc hat wirklich den bessern Lautsprecher. Aber mal hand aufs herz! ist euer Handy ein Stereoanlagen Ersatz?
    Videos: siehe Multimedia!!
    Also ehrlich. Das HTC hat nen schönen Body. Ist auch ein gutes Handy. Aber das war es auch.
    Was soll das???
    Dann ist das Nexus halt fast überall besser. Ist das jetzt schlimm???


    • Das One hat das bessere Display, die Leistung ist absolut auf dem gleichen Level (noch nie auch nur ansatzweise einen Unterschied bei den 2013er Modellen von Google, HTC, Sony gefunden) und die Lautsprecher nutze ich dauernd. Ich bin halt jemand, dem Multimedia in allen Lebenslagen extrem wichtig ist.

      Daher ist mein One auch das Hauptgerät und mein Nexus 5 nur eines der Ersatzgeräte (neben anderen).


    •   51
      XXL 16.06.2014 Link zum Kommentar

      Sorry, rumbleking, ich sehe hier nur einen Fanboy, und das bist du. Vielleicht müsstest du dich mal seriös mit der Materie befassen, bevor du einen so einseitigen und unqualifizierten Quatsch von dir gibst.


  • Gääääääähhhhhhhnnnnnn!!!!!!!!!


    • Tipp:
      Was mich nicht interessiert, klick ich nich an bzw. kommentier ich nicht!!

      BTT: Hab das One M7, bin mehr als zufrieden, das One bietet alles was ich brauche, und eben noch die Haptik, auf die ich Wert lege, Alu !!

      g8 an alle Trolle ;P


  • @Luke H. Ich kann jetzt nichts auf den ersten Blick erkennen was vom m8 sein sollte. Bei Kamera müsste auch das richtige stehen


  • @Luke H. Ich kann jetzt nichts auf den ersten Blick erkennen was vom m8 sein sollte. Bei Kamera müsste auch das richtige stehen


  • das datasheet stimmt nicht ganz, da stehen teilweise werte des M8 drin beim M7, beispielsweise bei Kamera


  • Also ich würd Hifi wählen :)


  • Hatte das HTC One M7. Ein geiles Gerät. Hab ich leider verkaufen müssen. Besitze jetzt ein Nexus 5. Auch geil. Nur war ich, was die Verarbeitung anbelangte mehr zufrieden mit dem M7 als mit dem Nexus 5. Stichwort: Klappernde Buttons. Die gab es beim M7 nicht. Von der Geschwindigkeit können beide Phones locker mithalten und nennenswerte Einbußen merkte man im täglichen Gebrauch nicht.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!