Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 12 mal geteilt 35 Kommentare

Microsoft Office für Android ist fertig und sieht großartig aus

Der Softwaregigant aus Redmond Microsoft hat seine Office Suite final für Android ausgerollt. Doch sind Word, Excel und PowerPoint lediglich für Tablets verfügbar.

Was streamst Du häufiger?

Wähle Serien oder Musik.

VS
  • 932
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Serien
  • 1227
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Musik
microsoft office android 1 353
Microsoft Word und die anderen Office-Apps für Android sind fertig. / © Microsoft

Nach einer kurzen, öffentlichen Beta-Phase startet Microsoft mit seinen Office Apps für Android durch. Die Apps sind komplett kostenlos, jedoch ausschließlich für Tablets verfügbar. Ausschließlich die Notizblock-App OneNote lässt sich auch auf Smartphones installieren.

Die allgemeinen Systemvoraussetzungen sind ein Bildschirm mit mindestens 7 Zoll Diagonale, Android 4.4 KitKat und 1 GB RAM. Will man es auf einem Tablet mit mehr als 10,1 Zoll Display-Diagonale nutzen, wird ein kostenpflichtiges Abo von Office 365 fällig.

microsoft office android 2
Ab sofort gibt es echtes PowerPoint für Euer Android-Tablet. / © Microsoft

Die Office-Apps von Microsoft sind an sich kostenlos. Alles, was Ihr für die Cloud-Synchronisierung benötigt, ist ein Live-Account. Ein zusätzlicher In-App-Kauf von zehn Euro pro Monat schaltet die volle Office-365-Integration frei, die wie zuvor erwähnt die Apps auch auf großen Tablets verwendbar macht. Weitere Zusatz-Features der Bezahl-Version wurden im ersten Blog-Post noch nicht genannt.

Video


Link zum Video

Microsoft Office Mobile Install on Google Play Microsoft Word Install on Google Play Microsoft Excel Install on Google Play Microsoft PowerPoint Install on Google Play OneNote Install on Google Play

Interessiert an Alternativen zu Microsoft Office, die auch auf dem Smartphone funktionieren? Dann werft einen Blick in unsere Bestenliste:

Quelle: Office Blogs

Top-Kommentare der Community

35 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • weiss nicht, ob ich mir das antun soll.
    mit dem note pro 12.2, bin ich in diesem fall ja eh schon mit zwei gratis office suites beglückt.
    und zahlen würd' ich nur, wenn ich dies auch geschäftlich nutzen könnte.
    die IT in unserem betrieb stuft leider apple als sicherer, als android ein...
    schade :(

  • OneDrive-Zwang = Bauernfang.
    Ich sage nur "WPS Office (Kingsoft Office)"! Kann alles (und mehr), was dieser MS-Quatsch bietet und man kann sich seine Cloud selber aussuchen.
    play.google.com/store/apps/details?id=cn.wps.moffice_eng

  • Ich habe ein 10,1 Zoll Tablet aber die Office Apps kosten bei mir nichts und ich habe keine In App Käufe

  • Liegt wohl daran das Office nach Microsofts Meinung (ich unterstelle dies hier mal) ansich nur auf großen Tablets sinnvoll bzw. gut nutzbar ist. Die Nutzung auf 5" halte ich persönlich für grenzwertig.

    Zitat: "Alles, was Ihr für die Cloud-Synchronisierung benötigt, ist ein Live-Account."

    Gibt es denn einen Cloud-Zwang oder kann man es auch komplett offline nutzen? Cloud-Zwang wäre für mich ein KO-Kriterium.

  • "Will man es auf einem Tablet mit mehr als 10,1 Zoll Display-Diagonale nutzen, wird ein kostenpflichtiges Abo von Office 365 fällig."
    So ein Schwachsinn!
    Na dann eben nicht!

  • Mit meinem Tab s ist nicht kompatibel, wobei auch noch die Frage wäre ob man bei 10, 5 Zoll schon bezahlen muss

  • Kein PDF-Export, Cloud-Anbindung begrenzt auf OneDrive und Dropbox, alle Dateien werden ins XML-Format umgewandelt wenn man sie bearbeiten will (zu.B. doc in docx), es fehlen viele wichtige Formatierungs- und Bearbeitungsfunktionen, ...

    Kurzum: Im Vergleich zu den kürzlich erschienenen SoftMaker-HD-Apps (TextMaker HD, PlanMaker HD und Presentations HD), die den kompletten Funktionsumfang der Windows-Officesuite haben, wirkt das geradezu lächerlich.

    Und dann sind einige dieser wenigen Features bei Microsoft Office für Android auch noch geblockt und man soll erst ein teures Abo abschließen bevor man sie freigeschaltet bekommt. Schlechter Witz.

  • Ich kann Microsoft Office problemlos auf meinem Galaxy S4 Mini mit CyanogenMod 12 installieren und nutzen. Kostenlos.

  • Office mobile offiziell nicht kompatibel mit Nexus 7 LTE mit CM 12 ....

  • Es sieht halt 1 zu 1 aus wie Office für iPad und hat auch mit Office 365 einen eher beschränkten Funktionsumfang.
    SoftMaker ist wohl für Android weiter die Wahl Nummer 1.

  • Auf meinem Smartphone Huawei Ascend P6 kann ich die Office Suite installieren.
    Auf meinem 10" Tablet aber nicht...
    Super Microsoft...

  • Bluescreen gehört zu Windows wie die Faust zum Auge :D
    Ich werde schon fast traurig, sollte keiner mehr auftreten ;D

  • Bis auf Microsoft Office Mobile ist alles nicht nutzbar da mein Handy Galaxy Note 3 inkompatibel ist schade.

  • Alles sauber gut Microsoft :)

  • Seltsames Bezahlkonzept

  • mjw 29.01.2015 Link zum Kommentar

    3-6 Zoll Nein
    7-10 Zoll Ja
    >10 kostenpflichtig

    Was für ein Blödsinn eine App abhängig der Bildschirmgröße zu vermarkten, trotz des Selben Betriebssystems! Spotify ist da auch so ein Spezialist... Dabei ist es nur eine build.prop Datei!

  • http://goo.gl/uT4yXx +500 MB für jeden der diesen Link nimmt für OneDrive :D

  • Dumm dass sie es nur Tablets releasen. Warum nicht auch für Smartphones mit 5"? WTF?!

Zeige alle Kommentare
12 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!