Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 14 Kommentare

Microsoft bringt Edge-Browser und neuen Launcher auf Android

Microsoft reißt weiter Mauern zwischen den Plattformen ein und bringt seinen Edge-Browser auf Android-Smartphones und das iPhone. Auch ein neuer Launcher steht im Google Play Store zum Download bereit.

Der Edge-Browser von Microsoft wurde vor zwei Jahren mit Windows 10 eingeführt und verrichtet seitdem seinen Dienst auf dem PC. Nun ist der schlanke Browser auch als App für Android und iOS verfügbar, wenngleich zunächst nur als Preview für Windows Insider. Als besonderes Merkmal stellt Microsoft die Fähigkeit von Edge heraus, auf dem Smartphone angezeigte Inhalte auf dem PC nahtlos weiter zu verfolgen oder für später zu speichern.

So ganz einfach ist das mit der Installation des Edge-Browser für Android allerdings nicht. Das Projekt steckt noch in der Test-Phase und steht ausschließlich Windows Insidern zur Verfügung. Um sich für die Nutzung der App zu registrieren, muss eine Anmeldung über eine spezielle Website erfolgen - und zwar auf einem Rechner, auf dem die aktuellste Insider-Preview von Windows 10 läuft. Erst dann ist der Download auf das Smartphone möglich.

microsoft launcher
Der Microsoft Launcher beinhaltet einen schicken Feed. / © Microsoft

Microsoft Launcher für alle verfügbar

Schon einfacher ist da die Installation der Preview des neuen Android-Launchers von Microsoft. Dieser steht direkt im Play Store zur Verfügung. Die Optik ist elegant, nimmt sich allerdings einige Anleihen von iOS. Dazu zählt etwa der Stream mit Informationen, häufig genutzten Apps und anderen Dingen, der sich links des Homescreens befindet. Auch das von unten hoch gezogene Shortcut-Menü kennt man von anderswo bereits. Trotzdem lohnt es sich, den Launcher, der unter anderem die schicken, täglich wechselnden Hintergrundbilder von Bing mitbringt, einmal auszuprobieren.

Was sagt Ihr zu der neuen Charming-Offensive von Microsoft für Android- und iOS-Nutzer? Werdet Ihr den Launcher oder den Browser einmal ausprobieren oder seid Ihr mit den Google-Angeboten und den anderen etablierten Apps zufrieden?

Quelle: Microsoft

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Was ist das? Wenn ich auf den Playstore Link klicke kommt ein Zähler und ich muss trommeln, bis ich von der Seite hier weg komme?


  • Ich verwende alle Apps von Microsoft, weil diese einfach gut sind und ich freue mich darauf das ich den Edge Browser endlich auch auf meinem PC nutzen kann durch die App für mein Smartphone, da ich bisher wenn ich Edge auf dem PC genutzt habe meine Lesezeichen nicht auf mein Smartphone Syncen konnte. Ich freue mich darauf und bin mir sicher das es ein super Produkt wird. Microsoft macht das genau richtig das die Apps auch für die anderen Mobile OS bereitgestellt werden.


  • Früher hiess es: Der Internet Explorer ist der meist verbreitetste Browser - um einen anderen herunterzuladen.


  • Der Microsoft Launcher sieht toll aus. Wenn es noch ohne Bugs ist, kann man es gerne nutzen.


  • Mit Erweiterungen ist es eine gute Nachricht. Aber ohne Erweiterungen bringt Edge nicht viel.


  • Mit Erweiterungen ist es eine gute Nachricht. Aber ohne Erweiterungen bringt Edge nicht viel.


  • .Edge ist einer der bessten browser den es gibt.nutze ihn bei meinem Lumia Smartphone, und mei em HP X2 / 2 in 1 convertible. Und auf meinem Desktop PC. Jedem das seine was er gewont ist. Ich für mich nutze EDGE...


  • Der EDGE Browser ist echt gut kenn ich auch aber bin jetzt Chrome gewöhnt und bleib dabei... Launcher interessieren mich jetzt nicht unbedingt aber Mal ausprobieren aber das Standard bei Moto G5 ist echt super.


  •   40
    Gelöschter Account 06.10.2017 Link zum Kommentar

    Na wenn der Edge Browser schon unter Win10 selbst so wenig genutzt wird, braucht man halt andere Plattformen um zu versuchen, sich zu etablieren. Unter IOS werden aber wohl die meisten den Safari Browser weiterhin nutzen und unter Android, Chrome die Oberhand behalten. Microsoft, das wird wohl auch weitrhin nichts werden.


  •   27
    Gelöschter Account 05.10.2017 Link zum Kommentar

    Hahahaha und wer soll das nutzen?! xD


  • Der Arrow Launcher war mal gut, wurde aber leider kaputt geupdated.
    Die Kombination von vertikalem und horizontalem scrollen war bis 2.9 genial. Seitdem leider nur noch mäßig bis unnötig wenn man nicht entsprechende MS Dienste nutzt.
    Aber auf Edge bin ich gespannt.


  • Also ich bin begeistert von dem Arrow Launcher. Bin selbst auch Beta Tester und hab seit ich den Launcher für mich endeckt hatte, nichts vergleichbares gefunden. Auch beim Wechsel von einem Android Handy zum anderen Handy, habe ich keine Problem gehabt. Alles ist zum Sichern und wiederherstellen. Großartig


  • Brauche ich nicht. Auf dem PC nutze ich auch eine Alternative.


  •   27
    Gelöschter Account 05.10.2017 Link zum Kommentar

    Zuerst läst MS seine Kunden mit den Lumias im Regen stehen und jetzt soll man sich die Traufe per App in Android einbauen? Die sollen sich ihre Smartphone/Android-Ambitionen dahin stecken, wo sie den Groove auch schon begraben haben!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern