Kann man ein anderes betriebssystem flashen

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 59

08.03.2019, 12:56:48 via App

Will nicht das Google meine Daten bekommt, habe deshalb alle Apps deaktiviert und alle Berechtigung weggenommen. Eine App will jedoch nicht klappen. Aber wenn das ganze Betriebssystem von Google ist, würde es doch nichts bringen, diese zu löschen bzw. zu deaktivieren, oder ?

Danke für schnelle&hilfreiche Antworten

Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 3.592

08.03.2019, 13:04:06 via App

Sind alle Google Apps deaktiviert, so wird auch eigentlich nichts an Google gesendet (es sei denn andere Apps tun es).

Man kann natürlich immer ein custom Rom komplett ohne gapps flashen, das würde ich aber keinem Einsteiger, der noch wenig Ahnung hat, empfehlen.

Mit deaktivierten Google Apps ist man schon gut dran. Nur weil Android von Google kommt heißt es noch lange nicht, dass man komplett von Google abhängig ist. Man hat die Freiheit auf Google zu verzichten.

Gruß


Huawei P9 lite - Android 7
Samsung Galaxy Tab 10.1N - AOSP 5.1

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 437

08.03.2019, 13:21:48 via Website

Hallo,

klar kann man das, wenn es ein anderes System für dieses Gerät(?) gibt oder man ein anderes System selbst anpassen kann.

Grüße aus Leipzig

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 59

08.03.2019, 13:43:42 via App

Ihr seid die besten. Beim rooten oder manuellen Updaten der Android-Version von 7 auf z.B 8 erlischt die Garantie und Google Play Dienste kann man als einzigste App nicht deaktivieren oder die Rechte verweigern. Gibt's ne Möglichkeit das zu tun, ohne das der Hersteller bei eventuellen Produktfehler die auftreten können, beim Einschicken des Geräts Wind davon kriegen kann ?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 437

08.03.2019, 13:55:22 via Website

In der Garantiezeit läßt man von sowas eben die Finger - oder kauft sich eben ein anderes Gerät!
Edit:
Nach dem Rooten kann man alle APPs entfernen - solange bis nix mehr geht!

— geändert am 08.03.2019, 13:57:35

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 16.480

08.03.2019, 16:31:20 via Website

zayn

Gibt's ne Möglichkeit das zu tun, ohne das der Hersteller bei eventuellen Produktfehler die auftreten können, beim Einschicken des Geräts Wind davon kriegen kann ?

Ja, gibt es! Und nach einem Werksreset ist alles wieder da!

Das geht über ADB und den Package Manager. Ist aber umständlicher zu erklären.

Grüße
Aries


#deletewhatsapp
Nutzt offene Systeme!

Jabber/XMPP!


Clientempfehlung:
Android: Conversations | iOS: ChatSecure | Windows/Linux: Gajim | MacOS: Monal

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Empfohlene Artikel