Spielbereich verschwindet

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 12

12.11.2018, 21:25:24 via Website

Hallo zusammen

Ich bin daran ein Spiel zu entwickeln das hat oben eine Statuszeile in der Mitte ein Spielbereich und unten eine Zeitzeile hat.

image

Ich möchte, dass der Spielbereich die maximale Grösse vom Bildschirm erhält. Wenn ich die Eigenschaft "layout_height" auf "match_parent" setze, verschwindet die Zeile unten. Wenn ich hingegen die Eigenschaft auf "wrap_content" setze wird der Spielbereich ganz schmal.

image

Was muss ich einstellen damit der Spielbereich maximal wird aber dennoch die Zeile unten angezeigt wird?

Die Eigenschaften habe ich wie folgt eingestellt:
frm_game layout_height = match_parent
open = wrap_content
spielbereich fixer Wert
unten = wrap_content

Das mit der Bereichseinteilung kriege ich einfach nicht gebacken. Wer kann mir da helfen?

Gruss Renato

Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 42

19.11.2018, 10:29:19 via Website

Wenn ich dich richtig verstehe, glaube ich, dass das mit einem ConstraintLayout leichter zu realisieren wäre. ^^

Also praktisch wäre das "frm_game" dann kein LinearLayout mehr. Das obere und das untere Menü können dann ja weiter auf "wrap_content" bleiben und den Spielbereich machst du "match_contstraints", wobei die TopConstraint und BottomConstraint dann deine oberen und unteren Anzeigen sind (bin mir grade bei dem Namen nicht ganz sicher, aber halt dass, das der sich an den definierten Nachbarn orientiert).

Allerdings wäre das dann so, das je nach Bildschirmgröße der Spielbereich mal größer und mal kleiner wäre. Ist das das, was du willst?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.207

12.11.2018, 23:49:38 via App

Schau dir mal Layout weight an, da kannst du Layouts gewisse "Prio" geben.
Allerdings brauchst du um allea herum dann nochmals ein Layout.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Hilfreich?
Diskutiere mit!
Beste Antwort
  • Forum-Beiträge: 42

19.11.2018, 10:29:19 via Website

Wenn ich dich richtig verstehe, glaube ich, dass das mit einem ConstraintLayout leichter zu realisieren wäre. ^^

Also praktisch wäre das "frm_game" dann kein LinearLayout mehr. Das obere und das untere Menü können dann ja weiter auf "wrap_content" bleiben und den Spielbereich machst du "match_contstraints", wobei die TopConstraint und BottomConstraint dann deine oberen und unteren Anzeigen sind (bin mir grade bei dem Namen nicht ganz sicher, aber halt dass, das der sich an den definierten Nachbarn orientiert).

Allerdings wäre das dann so, das je nach Bildschirmgröße der Spielbereich mal größer und mal kleiner wäre. Ist das das, was du willst?

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 12

19.11.2018, 21:17:47 via Website

Ciao Robert

Herzlichen Dank für die Antwort. Es ist genau das was ich will. Aber ich komme nicht klar. Denn "ConstraintLayout" will er nicht kennen. mache ich da was falsch?

Gruss Renato

Hilfreich?
Diskutiere mit!
  • Forum-Beiträge: 511

20.11.2018, 11:26:50 via Website

Hallo ja du musst auch die Lib für das Costrain in dem Gradle unter dependencies einbinden das hat dir Pascal auch schon gesagt.

dependencies {
implementation 'com.android.support:appcompat-v7:28.0.0'
implementation 'com.android.support.constraint:constraint-layout:1.1.3'

wichtig ist aber in dem layout auch die Ankerpunkte zu setzen dachte das war in einem führeren Thread von dir das Problem und du bist deshalb zum Linearlayout gegangen.

hier mal ein link zu einen Video wo es gezeigt wird

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwit4dDx3-LeAhWICuwKHbrNBlwQwqsBMAN6BAgFEAc&url=https%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3D4N4bCdyGcUc&usg=AOvVaw0UdMQDzQAHG7eG2CkR9c3Q

— geändert am 20.11.2018, 11:29:51

Hilfreich?
Diskutiere mit!

Empfohlene Artikel