Pro civibus et civitate - Ein Textadventure im Stile von Reigns

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

15.01.2018, 13:09:27 via Website

Wer bin ich?

Vielleicht stelle ich mich kurz vor. :D
Ich heiße Fabian, bin 21 Jahre alt und ich bin ein Hobbyspieleentwickler.Die Leidenschaft zum Programmieren habe ich mit 15 erfahren, als ich zu den Zeitpunkt kleinere Programme schrieb, die vielleicht als Funktion eine einfache Textausgabe hatten. :D Aber jeder fängt ja klein an! Damals habe ich ausschließlich für Windows Anwendungen mit Java geschrieben.Mittlerweile kann ich durch das Framework "Libgdx" dann auch plattformunabhängig arbeiten :-)

Was möchte ich euch vorstellen?
Ich möchte euch gerne mein aktuelles Projekt vorstellen, welches ich gestern finalisiert habe.Es handelt sich dabei um mein erstes Projekt, an welchen ich mehr als nur 2-3 Tage gearbeitet habe.:D Es ist ein Spiel, welches unter Android läuft.Das Spiel heißt "Pro civibus et civitate" (Für die Bürger, für die Stadt)und ordnet sich in das Genre Rollenspiel/Simulation ein und ist vom Stil sehr ähnlich dem Spiel Reigns.

Worum geht es in dem Spiel?

Pro civibus et civitate - wie der Name, so das Spiel! Setze dich als Statthalter der mittelalterlichen Handelsstadt Lingen für die Bürger und die Stadt ein. Links oder rechts - das Tippen deiner verantwortungsvollen Finger bestimmt über Wohlergehen der Bauern, Kirchenvertreter, Händler, Steinmetze, Marktfrauen, Bürgersöhne und -töchter. Aber Vorsicht sei geboten, denn jede Entscheidung hat unweigerliche Konsequenzen und kann den Frieden und den Reichtum deiner Civitas bedrohen!
Auf deiner Reise durch den mittelalterlichen Alltag verwaltest du nicht nur die Ressourcen deiner Stadt (Geld, Gebäude, Militär, Essen, Stein, Holz, Stoff und kirchliche Gunst), sondern stößt ebenso auf unvorhersehbare Gefahren, Missstände und Rätsel, deren Lösung und Bewältigung dir allein obliegt. Der Ausbruch der Pest, der Stadtbrand, feindliche Angriffe, diverse Intrigen und die machthungrige Kirche stellen dich dabei genauso vor Herausforderungen, wie die allgemein verbreitete Alkoholsucht, Leichtgläubigkeit und Naivität deiner Bürger. Wohlüberlegte Entscheidungen und vorausschauende Planungen sind daher die Basis für eine lange und erfolgreiche Stadtverwaltung, aber überraschende Geschehnisse, Hinterhalte und simples Pech können selbst den fähigsten Statthalter seines Postens berauben. Verwalte mit Sorgfalt und kühlem Kopf deine Stadt, sorge so lange wie möglich für den Schutz deiner Bürger, denn die Schwierigkeiten, Fehden und Verlockungen, vor die du gestellt wirst, sind mannigfaltig: So wirst du Zeuge einer feucht-fröhlichen Walpurgisnacht, musst durch ein Labyrinth irren, begegnest selbst sagenumwobenen und mythischen Gestalten - vielleicht sogar dem Teufel in persona - sodass letztlich auch deine Vernunft auf eine harte Probe gestellt wird.

Stil
Das Spiel besitzt 2D Graphiken, welchen einen pixeligen Stil verfolgen.Darüberhinaus wurde auch nicht mit Lichteffekten gespart, um den Settings ein authentisches Ambiente geben zu können.Die Settings/Spielorte fallen sehr unterschiedlich aus und orientieren sich an der Handlung.Der Handlungsverlauf ist zwar linear aufgebaut, jedoch kann sich diese durch unterschiedliche Entscheidungen, unterschiedlich fortsetzen.

Entwicklung
Die Entwicklungszeit des Spiels betrug über 6 Monate.Leider hatte ich kein Entwickler-Team, sodass die Entwicklung letztlich nur durch meine Person erfolgte.. :D Die verwendete Programmiersprache ist Java und es wurde auf das Framework "Libgdx" zurückgegriffen, was sich begünstigend auf die Verwendung von Lichteffekten auswirkte!Das Spiel ist für Android-Geräte konzipiert worden, es ist jedoch geplant, das Spiel später auch für den PC anbieten zu können!

Wie wird es in Zukunft weitergehen?
Es ist wie bereits gesagt geplant, dass eine PC-Version erstellt wird.Außerdem wird das Spiel demnächst noch eine englishe Fassung erhalten! Außerdem wird nach und nach neuer Content eingefügt werden.

Wo bekomme ich das Spiel?

Das Spiel kann Hier erworben werden.

— geändert am 15.01.2018, 14:31:38 durch Moderator

Antworten

Empfohlene Artikel