Anleitung custom Rom wechseln von Android 7.1.2 auf 8.0.0

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 38

01.10.2017, 18:29:43 via Website

Hallo zusammen,

Würde gerne mal eine custom Rom based on Android 8.0.0 ausprobieren. Momentan bin ich noch auf PN Rom based on Android 7.1.2.
Jetzt ist meine Frage was ich alles beachten muss.
Hab gelesen dass ich bootloader, Radio und vendor aktualisieren muss.
Woher weiß ich welche Version ich brauch und wie Flash ich das genau?
Hab ne Flashable zip von bootloader und Radio auf xda gefunden aber weiß nicht welche version ich für welche custom Rom brauche.

Danke im voraus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

01.10.2017, 19:30:01 via Website

Am sichersten ist es, das FactoryImage von Google, das zum gewählten ROM-Build paßt (gleiche Build-Nr), zu downloaden und zu entpacken. Dann vergleiche Bootloader- und Radio-Image mit den auf dem N5X vorhandenen. Sie ändern sich nicht oft, aber sicher bei einem großen Update. Neuere Images mußt du via Fastboot flashen oder hier schauen, ob sie als zip-Datei für TWRP vorhanden sind.
Das VendorImage steckt in der 'inneren' zip-Datei des FactoryImage und meist auch im Downloadteil der ROM. Es läßt sich als img in TWRP flashen.
Hoffe, du kommst so weiter. Sonst schau hier.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Andi17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

01.10.2017, 19:43:11 via Website

Das ist mir nun klar wie ich den Bootloader und die Radio aktuallisiere.
Ich weis aber nur nicht, wie finde ich die Bildnummer von der custom rom heraus?
Wie kann ich bootloader version und Radio im Nexus 5x auslesen`?
Also wenn ich eine Custom rom herunterlade, ist das Vendor image immer in der zip?

Danke für deine Hilfe

— geändert am 01.10.2017, 19:43:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

01.10.2017, 19:49:47 via Website

BuildNr findest du in Einstellungen ..System ..Info.
Dänu listet in seinem Thread stets auf, welche der 3 Bausteine sich bei einem neuen FactoryImage geändert haben.
Der Vendor ist fast nie Teil der CustomROM.zip.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

01.10.2017, 20:00:26 via Website

Oh man jetzt kapier ich gar nix mehr.
Bevor ich eine custom Rom flashe muss ich doch schauen ob der richtige bootloader, Radio und das passende vendor.img installiert ist.
Am besten ist es denke ich wenn ich das Factory Image downloade auf welches die custom Rom basiert und dann den bootloader und das Radio installiere.

Edit: wie finde ich heraus, auf welche build Nummer die custom Rom basiert bevor ich die Rom flashe, damit ich vergleichen kann welchen bootloader, Radio und vendor ich brauch?
Wie kann ich eigentlich meine bootloader Version nachschauen?

Danke für die Hilfe

— geändert am 01.10.2017, 20:13:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.299

01.10.2017, 20:18:09 via App

Andi17

Bevor ich eine custom Rom flashe muss ich doch schauen ob der richtige bootloader, Radio und das passende vendor.img installiert ist.

Nee (thinking)

Am besten ist es denke ich wenn ich das Factory Image downloade auf welches die custom Rom basiert und dann den bootloader und das Radio installiere.

Mhhhh nee (thinking)
Verstehe ich nicht.
Der Bootloader hat erstmal nichts mit der ROM zu tun.

, wie bekommt man dann die passende Version heraus

Welches ROM willst du eigentlich flashen :?

— geändert am 01.10.2017, 20:19:35

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.299

01.10.2017, 20:27:16 via App

Andi17

Wollte diese Rom als installieren.

Ja spricht nix dagegen :-)

Dachte der bootloader, Radio und vendor muss immer mit der Rom zusammenpassen?

Ja das stimmt so halbwegs.

Wichtig ist
Das ROM, den Vendor, SuperSU (und evtl. GApps)
Bootloader sollte nicht soooo alt sein, Radio habe ich z. B. Noch nie geflasht.

Jetzt bin ich komplett durch den Wind.

Ich hoffe ich bin nicht schuld :-$

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

01.10.2017, 20:32:28 via Website

Nee bist du nicht. Komm vom S3 da habe ich extrem viel geflasht aber da gab es nix zum Flashen zwecks bootloader, Radio und vendor :D
Okay danke schon mal, dann werde ich nur den aktuellsten vendor und dann die Rom flashen :)
Du hast ja bestimmt schon einige Roms geflasht ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

01.10.2017, 20:42:07 via Website

Andi, die BuildNr in den ROM-Einstellungen nachzusehen, ist vor dem Flash tatsächlich schwer :) , sorry.
Öffne die ROM.zip. Wenn du system/build.prop vorfindest, steht die BuildNr in ro.build.id=
Sonst klicke dich in der zip durch zu META-INF/com/android/metadata: dort steht die BuildNr in post.build=
(Beim S3 mußtest du auch auf den korrekten Bootloader achten, ansonsten hing sich das ganze System auf.)

Mia: Radio und Bootloader solltest du erneuern. Das Oreo-Radio verbessert auch den Empfang für Nougat-ROMs. Oreo-ROMs gibt's zB hier.

— geändert am 01.10.2017, 20:45:36

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Andi17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

01.10.2017, 20:42:53 via Website

Ja das weis ich ausnahmsweise :D
Bin ja schon auf ner custom Rom, aber nur weil ich beim update der Stock Rom in einen bootloob bekommen bin.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16.299

01.10.2017, 20:45:57 via App

reinold p

Mia: Radio und Bootloader solltest du erneuern. Das Oreo-Radio verbessert auch den Empfang für Nougat-ROMs. sind

Ja Bootloader kann (sollte) ich mal erneuern, momentan warte ich bis Dirty Unicorns Oreo raus bringt.....

Liebe Grüße
Mia

👑 👑 👑


Nexus <3


👑Screenshots richtig posten
👑Dirty Unicorns - Nexus 6P
👑Dirty Unicorns - Nexus 5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

01.10.2017, 20:51:37 via Website

Ja die aktuelle buildnummer herauszufinden ist net schwer.
Aber die buildnummer von der custom Rom was ich Flashen will mit dem Factory Image zu vergleichen, das wusste ich jetzt nicht.
Hab aber Radio 2.6.39. 3. 03
Ist glaub der aktuellste.
Wo findet man denn die buildnummer vom Factory Image wenn man das nicht installiert hat? Damit ich das mit der custom Rom vergleichen kann? Oder geht das auch mit dem oben beschriebenen Weg?

— geändert am 01.10.2017, 21:08:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

01.10.2017, 21:12:52 via Website

Nochmal: such die BuildNr in der ROM.zip und das gleichnamige FactoryImage hier.

Die benötigte Version Radio&Bootloader findest du dann im FactoryImage. Wenn du die von mir anfangs verlinkte kombinierte zip-Datei für Radio&Bootloader geflasht hast, ist beides aktuell.

Ist vllt alles overdressed, aber die xda-ROM-Threads enthalten nicht immer all diese Angaben.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Andi17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

01.10.2017, 21:17:07 via Website

Jetzt habe ich es verstanden.
Radio und bootloader scheinen aktuell zu sein. :)
Sorry für das nervige fragen aber jetzt hab ich es glaub verstanden :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

01.10.2017, 21:24:57 via Website

Ich komme wie du vom S3 und brauchte Lernzeit. Dänu's Thread ist sehr hilfreich:
1. er erklärt besser als ich
2. falls du das System mal gegen die Wand gefahren hast, weißt du die Firmware zu flashen.

(Es scheint aufwändiger als bei Samsung, aber der separate Vendor erleichtert den Bau von CustomROMs und das weiß ich nach dem Exynos-Gehampel sehr zu schätzen.)

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

02.10.2017, 06:47:25 via Website

Eine kurze frage habe ich noch.
Wenn bei den Custom Roms "Bullhead" steht, damit ist dann das Nexus 5x gemeint oder?

Danke im Voraus

Antworten

Empfohlene Artikel