Motherboard nach eigenen Vorgaben

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

09.05.2017, 07:55:07 via Website

Hallo miteinander
Ich habe mir zum Ziel gesetzt ein taktischer Flugrechner zu konstruieren dere all meinen Bedürfnissen gerecht wird. Der erste Prototyp ist nun fertig und funktioniert. (OS Android 4.2, GPS, Variometer, E-Ink)
Da die Rückmeldung in meinem Umfeld so gut war kam mir die Idee einer klein-Serie.

Ich suche nach einem Hersteller der mir ein Motherboard mit meinen Rahmenvorgaben fertigen kann. Weiss jemand ob es solche Hersteller gibt?

Liebe Grüsse Christoph

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.901

09.05.2017, 07:59:36 via Website

Hallo Christoph,

wir lassen unsere Customized Boards direkt in/über Shenzhen herstellen.
Seiten dazu gibt es wie Sand am Meer.

http://www.globalsources.com/manufacturers/Mobile-Motherboard.html

Die Mindestabnahmemenge liegt i.d.R. bei ~1000 Stück und ist immer in Vorkasse zu leisten.

Nachtrag : Die Suche nach einem vertrauenswürdigen und guten Hersteller erweist sich schwer.
(Mehrere) Vorort Besuche sind empfehlenswert

Insbesondere ist auf die Zertifizierung zu achten, bevor Diese in der EU betrieben werden.
Das Zulassungsverfahren verursacht nochmals die Herstellungskosten

— geändert am 09.05.2017, 08:18:31

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Christoph Haas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

09.05.2017, 08:19:48 via Website

Vielen Dank für deinen Input. Solche Seiten habe ich bereits oft durchsucht (Alibaba und Co). Da mein IT-Wissen alles andere als Vollumfänglich ist scheitere ich bereits bei der Auswahl, respektive glaube ich dass das Motherboard so wie ich es brauche noch nirgens existiert...
Sehr Hilfreich wäre ein Tool mit dem ich das Motherboard vorgängig virtuell bestücken könnte, sodass der Hersteller genau weiss was ich benötige. Alternativ und fast die bessere Lösung wäre eine Partnerfirma mit der man von Angesicht zu Angesicht kommunizieren könnte. Vorzugsweise in der Schweiz oder Süddeutschland.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.901

09.05.2017, 08:26:18 via Website

Hallo Christoph,

es entzieht sich meiner Kenntniss, in welchem Preissegment sich dann nachher dein Produkt bewegt.

Eines ist Fakt: Die Erstellung eines Multi-Layout (>= 7 fach) und die produktive Bestückung , Zulassung, Beta-Verfahren
usw. usw. ist sehr teuer.

Alleine für diese Entwicklung kannst du mehrere 10000 Euro ansetzen , wenn du es in deiner
Wunschregion herstellen lässt.

Es sei denn , du überzeugst den Hersteller vertraglich , dass er mit einer Mindestabnahmemenge rechnen
kann und er somit ein Teilrisiko trägt und die Kosten kumuliert.

— geändert am 09.05.2017, 08:44:07

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Christoph HaasMichael K.

Antworten

Empfohlene Artikel