Mein LG G4 H815 Kamera funktioniert teilweise nicht, auch nach Factory Reset

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 19

26.04.2017, 16:53:23 via Website

Hallo zusammen. Ich kann zurzeit meine LG G4 Kamera nicht über das vorinstallierte LG Camera App verwenden.

System Details.

  • Android Version 6.0
  • Android Sicherheitspatch-Level 2016-07-01
  • Kernel-Version 3.10.84
  • Build-Nummer MRA58K
  • SW-Version V20g-EUR-XX

Die Kamera startet kurz - auf dem Bildschirm wird kurzzeitig das als (Standbild) gezeigt, was gerade vor die Linse ist - und dann bekomme ich die Fehlermeldung "Leider wurde das Programm Kamera beendet". Es ist sehr ärgerlich, da ich dieses Handy gerade wegen des Kameras gekauft habe! Bis diese Problem auftauchte in ca. Nov 2016, machte es auch prima Fotos.

Die Kamera auf der Vorderseite (Bildschirm-Seite) funktioniert. Wenn ich sofort nach starten das Kamera App das Seitentausch-Symbol antippe, wird die Kamera an der Vorderseite aktiviert. Es funktioniert einwandfrei - ist aber natürlich nicht vergleichbar mit der richtigen Kamera am Rückseite. Wenn ich noch mal auf das Seitenwechsel Icon tippe, versucht das Handy die andere Kamera zu aktivieren und es reagiert wie oben beschrieben.

Ich habe alles versucht das Problem zu beheben. Cache leeren, Handy in "Safe-Modus" starten, eine Andere Kamera-App verwenden (siehe hierzu unten) etc. Letztendlich habe ich ein Factory Reset durchgeführt aber selbst dies hat nicht geholfen.

Meine Frage ist: gibt es eine Lösung für dieses Problem?

Im Netz scheinen viele Leute dieses Problem mit der G4 Kamera zu haben und anscheinend hilft oft nur ein Austausch das Gerät, wenn man die komplette Funktionsumfang der LG G4 Kamera benutzen will. Leider steht mir aber die Austausch-Option nicht mehr zur Verfügung da ich das Display auszutauschen müsste.

Welche alternativen Apps habe ich probiert?

  1. WhatsApp kann die Kamera ohne Probleme verwenden. Natürlich ist der Funktionsumfang sehr begrenzt.
  2. Open Camera startet, funktioniert aber gar nicht. Bildschirm ist nur schwarz. Umschalten auf Frontkamera nicht möglich. Keine Fehlermeldung.
  3. CameraMX verhält sich ähnlich wie das stock Camera App, aber das Bildschirm bleibt nur schwarz (mit Steuerungs-Icons worauf es aber nicht reagiert) - Fehlermeldung: "Leider wurde das Programm CameraMX beendet". In die Einstellungen kann man aber festlegen, dass das Kamera an der Vorderseite zu verwenden ist und die funktioniert.
  4. Manual Camera - wie Open Camera. Allerdings, bevor ich Open Camera installierte habe ich das Manual Camera Compatibility Test App installiert und laut diesen App unterstützt mein Gerät alle manuelle Einstellungen. Diese App prüft ob ein Gerät das ab Lollipop verfügbar Camera2 API unterstützt - das tut der LG G4 normalerweise, was durch dieses App bestätigt wurde.
  5. Z Camera funktioniert!!! Es ist aber eher ein Spaß-App und nutzt wenig der LG G4 Features.
  6. Camera Zoom FX funktioniert zum Teil. Ich habe die paar Euro ausgegeben um das bezahlte Version zu verwenden. Die Basisfunktionen (Fokus, Licht, Stabilisierung etc.) funktionieren aber wenn man versucht die Camera2 API Features in die Einstellungen zu aktivieren (ISO, Shutter Speed etc.) stürzt es sofort ab und das Handy reagiert einige Sekunden lang gar nicht. Die Kamera ist aber besser als nichts und reicht mir vorerst aus. Ich will aber eigentlich sämtliche Funktionen diese Kamera verwenden können!

Ich vermute das Problem liegt darin, dass manche Apps eine fehlerhafte Funktion im Kamera-HW über das Android Camera2 API ansteuern und ein unbekannte Fehler tritt dadurch auf. Apps, wie Whatsapp und Z Camera mit weniger Funktionen steuern wahrscheinlich diese Funktion nicht an und stürzen deshalb nicht ab. Kann das sein? Also entweder ein HW-Problem oder ein Kompatibilitätsproblem zwischen die Kamera/Kamera Apps und das Android Version? Könnte es helfen, wenn ich das Kamera-Einheit austausche? Allerdings, will ich kein Ersatzteil kaufen um doch festzustellen, dass es kein HW-Problem war und das Problem immer noch vorhanden ist.

Hilft mir bitte!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.240

26.04.2017, 18:22:07 via Website

Meine wage Vermutung, es liegt nicht an der Hardware.
Welche Version der Kamera App hast du?
Ich habe 4.70.33.1

Du könntest im Internet nach der Stock Kamera App suchen und sie neu installieren (ich weiß nicht,ob das Handy dazu nicht gerootet sein muss?) oder die Firmware neu flashen (frag mich nicht wie :D, da müssen sich echte Profis melden).

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

26.04.2017, 18:37:36 via Website

Michael W.

Ich vermute das Problem liegt darin, ...

Da du schon mit den Werkseinstellungen und andere Kameraapps probiert hast, würde ich auch eher auf ein Hardwareproblem tippen.

Andere G4-Benutzer mit dem selben Softwarestand haben das Problem ja nicht, vermute ich.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

26.04.2017, 18:44:38 via App

Ich habe das gleiche Camera Version wie Du Ingalena und hoffe aber trotzdem dass Du recht hast und es ein SW-Problem ist. Hast Du die gleichen System-Versionen wie ich? Wenn alle SW-Komponenten gleich sind und Dein G4 funktioniert, dann befürchte ich leider doch ein HW-Problem. Mit etwas Glück verweilt ein Profi im Forum, der sich mit Diagnostik auskennt...😊

— geändert am 26.04.2017, 18:45:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

26.04.2017, 18:49:04 via App

Das weiß ich noch nicht, Klaus. Es gibt viele Berichte im Netz über genau diese Problem mit der G4 allerdings weiß ich nicht ob jemandem mit die gleichen SW/System-Versionen auch das Problem hat. Mich würde es interessieren welche Konfiguration Ingalena hat...

— geändert am 26.04.2017, 18:51:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.240

26.04.2017, 18:53:55 via Website

Die anderen Daten stimmen mit deinen überein.
Na ja, es war eine Vermutung :(
Weil die Kamera ja teilweise doch funktioniert...
Ich wünsche dir, dass du das Problem schnell in den Griff bekommst.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Michael W.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

26.04.2017, 18:57:15 via App

Danke Dir Ingalena! Da Du die gleiche Versionen hast wie ich, kann es "nur" an das Hardware liegen. Nun ist die Frage ob die Kamera defekt ist oder die Hauptplatine. Vielleicht weißt jemandem wie ich das feststellen könnte?

— geändert am 26.04.2017, 18:57:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

26.04.2017, 19:06:42 via Website

Rausfinden ließe sich das sicher recht einfach...aufmachen, neues Kameramodul rein, ausprobieren (thinking)
Ist nur nicht ganz so billig... LG G4 H815 Kamera Modul ... oder >hier<, etwas billiger.

if all else fails, read the instructions.

Michael W.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

26.04.2017, 19:15:35 via Website

Danke Klaus! Genau auf das gleiche Idee bin ich gekommen und eine neue und originale Kamera für ca. 15,-€ über ein Ebay-Händler bestellt (ich bin neu im Forum und kann kein Links posten aber wenn Du in E-Bay nach "Original Für LG G4 H815 Vordere Kamera Front Modul Camera Vorder Cam Flex NEU" suchst, dann findest Du es...Korrektur...Doch nicht, weil ich das letzte gekauft habe!). Für das Geld kann man nichts falsch machen - es sei denn, die Kamera ist nicht wirklich neu und original wie angegeben! Ich melde mich am Freitag ob das Problem damit gelöst ist.

— geändert am 26.04.2017, 19:22:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

28.04.2017, 10:06:41 via Website

Meine Ersatzkamera ist noch nicht da, aber ich bin mittlerweile ziemlich sicher, dass das Fehler ein Hardwareproblem ist.

Im Netzt habe ich herausgefunden, wie man in den versteckten Service Menu (Test Menu) kommt. Wenn man in den Dialler *#546368#*815# eingibt (Android 6, Model H815 – für anderen Versionen/Modelle gibt es andere Codes) kommt man in einem Menu mit 4 Optionen: Device Test, ELT Test, SVC Menu und Field Test.

Achtung! Nutzt bitte diese Menus nur, wenn ihr wisst was Ihr macht bzw. kein Problem habt, wenn das Handy dadurch irgendwelchen Schaden nimmt (ich weiß selber noch nicht ob das passieren kann).

Über Device Test=>SAAT=>Service Menu - Manual Test=>Camera(Main) Test bekomme ich (wie mit den stock Camera App) kein Image von der Kamera, sondern nur einem schwarzen Bildschirm allerdings mit weißen Text “Touch to take a picture” 5312x2988 und eine quadratische Sucher-Bereich. Wenn ich darauf tippe, bekomme ich die sehr detaillierte Fehlermeldung „Unfortunately, ServiceMenu has stopped.“

Also danke! Ich habe gehofft, etwas mehr Informationen zu bekommen! Schließlich funktionieren einige Funktionen die Kamera mit z.B.das Camera Zoom FX App.

Es gibt sicherlich irgendwo im Netz ein App, die ich nutzen kann einzelne Funktionsaufrufe zum Kamera zu testen und vernünftige Fehlermeldungen zu bekommen. Wie gesagt, ich vermute das Problem liegt an die Steuerung der Kamera (exposure time, ISO sensitivity etc.) über das Android 6 Camera2 API.

Kennt jemandem, evtl. ein Android-Entwickler, so ein App?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 19

05.05.2017, 09:05:01 via Website

Also, ich hatte zuerst versehentlich ein Front-Kamera bestellt. (silly) Für 15,-€ bekommt man natürlich kein LG G4 Rückseitekamera! Zurückgesendet und für knapp 55,-€ die richtige original LG G4 Kamera von Stellatech in Falkensee bestellt. Heute habe ich es eingebaut und erfreulicherweise es funktioniert einwandfrei und zwar im vollen Funktionsumfang. Spitze!

Also es war doch ein HW-Problem. Schade nur, dass meine Garantie bereits erlöschen war und ich selber eine neue Kamera bestellen, bezahlen und einbauen müsste. Ansonsten, wenn Ihr dieses Problem habt, sende einfach das Handy zum Reparatur/Ersatz zurück.

Problem gelöst!

Ingalena

Antworten

Empfohlene Artikel