Systemspeicher läuft aufgrund Cache voll

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

04.04.2017, 16:44:19 via App

Hallo,
Ich hätte eine Frage an die Profis unter euch:
Seit einiger Zeit läuft bei meinem S7 mit Marshmallow der Systemspeicher voll. Wenn ich einen Cache-Wipe durchführe, habe ich knapp 4GB frei. Dann läuft das Handy einige Zeit (manchmal einige Tage, manchmal nur wenige Stunden) normal, bis wieder die Meldung kommt, dass der Systemspeicher voll ist und nur noch wenige MB frei sind. Woher kommt das, ist das normal und wie kann ich das verhindern? Durch eine Onlinesuche konnte ich leider keine Lösung finden.
Danke für eure Antworten im voraus,.
Grüße,
Simon

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.398

04.04.2017, 17:19:16 via Website

Mit Systemspeicher meinst du sicher den internen Speicher! Du musst heraus bekommen welche App das verursacht, dafür eignen sich Tools wie Diskusage, ich favorisiere allerdings den Total Commander, der eine Funktion dafür hat.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

04.04.2017, 17:45:01 via App

Ja, ich meinte den internen Speicher. Welche Funktion von Total Commander meintest du? Einfach die Möglichkeit, die installierten Apps nach Größe anzeigen zu lassen, oder eine andere? Das komische ist, das manchmal (ohne etwas bewusst getan zu haben) die volle-Speichermeldung wieder verschwindet und die 4GB wieder frei sind. Wie kann das sein?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.398

04.04.2017, 18:11:37 via Website

Das wird eine App sein, die temporär einfach Speicher reserviert, sowas gibt es auch unter Windows nur da hat man i.d.R. immer genug davon.

Im TC gehst du auf das Icon unten rechts um eine zweite Icon Leiste einzuschalten, dann kommt ein Icon mit einem Leisten Symbol mit einem grünen Plus (hängt ein wenig davon ab, welche Icons man eingestellt hat), hier drücken, dann unter Funktionstyp Internen Befehl anwählen, unter Befehl die >> drücken und 115 Speicherbedarf ermitteln auswählen und auf OK/Anwenden klicken. Nun steht der Befehl in der oberen Icon Leiste zur Verfügung!

So verfährt man auch mit allen anderen nützlichen Befehlen ...

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

04.04.2017, 18:21:44 via App

Vielen Dank für deine Hilfe. Ich werde das jetzt mal beobachten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

04.04.2017, 21:12:48 via App

Ich schon wieder: ich werde nicht schlauer. Gerade eben war noch die Anzeige, dass zu wenig Speicher frei wäre (30 MB), daufhin habe ich mich mit Total Commander auf die Suche gemacht. Am Anfang zeigte dieser auch die freien 30 MB an. Plötzlich, noch während der Recherche mit TC waren es wieder 4 GB. Wie kann das sein? Welche App soll im Hintergrund so viel Speicher blockieren und dann auf einmal wieder freigeben?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.398

04.04.2017, 23:19:46 via Website

das muss ja dann schon eine App sein, die sehr aktiv ist, ich glaube, dann würde ich es mal mit einem Tool wie App Usage probieren. Viele andere Tools, die Android überwachen, erfordern Root-Rechte für tiefer gehende Analysen wie z.B. Apps die das Syslog auslesen.

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

05.04.2017, 21:09:46 via App

App usage war ein super Tipp. Habe heute eine App identifiziert, die plötzlich eine Cachegröße von über 2gb hatte, obwohl ich diese App in letzter Zeit nicht genutzt habe (und schon gar nicht seit dem letzten Cache-Wipe). Keine Ahnung warum. Ich habe sie gleich deinstalliert und zumindest ist seit dem die Speichermeldung nicht mehr aufgetaucht. Mal sehen, ob es so bleibt. Danke nochmal.

Antworten

Empfohlene Artikel