Samsung Galaxy S6 Android 7 Nougat Keine Full HD Auflösung ?

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

21.03.2017, 18:15:14 via Website

hallo
ich habe mir Android 7 Nougat die XEF Firmware geladen und per ODIN geflasht,
läuft auch alles aber meine Displayauflösung ist immer noch 1440p dachte mit Nougat hätte ich nur noch FullHD um Akku zu sparen, beim s7 kann man sogar die Display Resolution einstellen beim S6 geht das dann wohl nicht oder habe ich falsch geflasht ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

21.03.2017, 19:16:02 via App

Existiert die Option in den Einstellungen?

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.03.2017, 20:34:30 via Website

ne leider nicht. und per soner info app steht auch ganz normal die hohe 1440p Auflösung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.03.2017, 20:35:25 via Website

beim galaxy s7 vom kollegen haben wir auch grade geflasht und da ist die Einstellung vorhanden. beim galaxy s6 nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 245

21.03.2017, 22:06:55 via Website

Soll das auf die Schnelle gefragt heißen, die hohe Auflösung bleibt beim S6 so wie gehabt?
Mir soll es recht sein, da meine Augen sich an das scharfe Bild gewöhnt haben.

Gruß jori

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

21.03.2017, 22:15:55 via App

Also ist diese Funktion fürs S6 einfach nicht implementiert worden.

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.03.2017, 23:20:58 via Website

naja der unterschied zu Full HD würde mir nicht auffallen, ich würde sogar die HD Auflösung nehmen wenn das mehr Akku sparen würde, aber anscheind wird's für Galaxy s6 die Einstellung nicht geben.
Grad noch das Android 7 XSG geflasht auch kein FullHD.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

22.03.2017, 13:30:14 via Website

hier bei 4:16 min. sieht mann nochmal bei jemand anderem das es die Einstellung nicht gibt. Echt schade.

— geändert am 22.03.2017, 14:34:10

Antworten
  • Forum-Beiträge: 245

22.03.2017, 13:46:07 via Website

hans wurst

hier bei 4:16 min. sieht mann nochmal bei jemand anderem das es die Einstellung nicht gibt. Echt schade.

Ich sehe nix

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.361

22.03.2017, 16:48:07 via Website

Welcher Umstand sollte uns glauben lassen, dass eine Umstellung der Auflösung einen signifikanten Einfluss auf die Akkuleistung haben könnte? Nur wenn die Anzahl der genutzten Pixel reduziert würde, hätte es einen wirklich Einfluss auf den Akkuverbrauch, nur dann würde in der Mitte (oder halt in den Ecken) des Displays die reduzierte Anzahl genutzter Pixel quasi wie ein Frame mit einem Minidesktop dargestellt werden. Das würde wirklich blöd aussehen und von der 'useability' sicher auch kein Genuss. Ich denke aber die Auflösung wird mit der Funktion nur herunter gerechnet unter Beibehaltung der Desktopgröße, damit würde sich aber zwangsläufig die Anzahl der genutzten Pixel im Mittel kaum ändern.
Für mich gibt die Funktion keinen Sinn!

Mein Mainframe -> HP16C

Troubleshooting-Probleme? -> Kepner Tregoe!

Yoshi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

14.04.2017, 18:13:27 via Website

Die Funktion scheint es nicht zu geben für das S6 :( ich habe die auch gesucht weil ich meine Auflösung gerne herunter geschraubt hätte.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.832

14.04.2017, 18:17:39 via Website

Probiert doch mal diese App:

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Janine B.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.05.2017, 22:28:05 via Website

Die Einstellung macht daher sinn, weil das System nur full HD berechnen würde und dadurch die Leistungsaufnahme runter geht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.991

18.05.2017, 06:12:01 via App

Theoretisch würde die eh Sinn machen, aber ich merke bei meinem S7 auch keinen Unterschied, wenn ich es auf HD stelle...

Samsung Galaxy S9
- Android 8.0
- frei für alle Netze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

18.05.2017, 07:06:25 via Website

Der Akkuverbrauch erhöht sich mit steigender Auflösung nur bei Inhalten, die gerendert werden. Ob das künstliche Herunterrechnen auf FullHD da hilft, wage ich zu bezweifeln.

Antworten

Empfohlene Artikel