Bilder verlustfrei verkleinern / anpassen App gesucht?

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 104

13.02.2017, 20:12:41 via Website

Hallo Leute,

hatte Freitag mein Fotoshooting und habe heute die Bilder bekommen,
in den Rohdaten, also jedes Bild hat eine 10-15 MB Größe,
nutze ich jetzt zb. die App "Fotos oder Bilder verkleinern" komprimiert die App die Bilder,
sagen wir ich mache ein 10MB Bild 25% kleiner,
hat es keine 2,5MB sondern nur 200kb :?

Die ganzen Details gehen verloren,
wollte schon längst auf allen Dating Seiten Posen und mir sagen lassen "Man bist du geil" :D aber so geht das nicht :'(

Habe zusätzlich noch die App "Photo Editor",
die App hat auch eine Zuschneide Funktion,
leider komprimiert auch diese App die Bilder kaputt.

Bin am verzweifeln :( Ich hoffe Ihr könnt mir helfen,
bedanke mich schon mal ganz herzlich bei allen (cool)(smug)(hug).

LG.Mexx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24.211

13.02.2017, 20:36:17 via App

Welche “Photo Editor“ App genau hast du?

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.608

13.02.2017, 20:42:38 via Website

Beim Speichern oben die "Qualität" auf 100% ziehen.

JPEG ist ein verlustbehaftetes Kompressionsverfahren. Etwas Verlust hast du immer. Die echten RAW-Dateien hast du nicht?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

13.02.2017, 21:22:03 via Website

Habe 23 Apps runtergeladen,
und endlich eine App gefunden die meine Bilder verlustfrei verkleinern kann,
sie heist "Snapspeed" (cool) bin sehr zufrieden(smug).

Werde die Apps aber nicht sofort löschen,
will erstmal sehen was alle können(cool)

Antworten
Blurryface
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 760

13.02.2017, 22:57:34 via App

Wenn du die Bilder auf 25% verkleinerst, sinkt die Dateigröße durch die Komprimierung eben nicht auf 25%.
Ist auch die Frage, welche Ausgangsauflösung die Bilder haben.
Wähle eine 80%ige Auflösung und du wirst sicher bei 2-3 MB pro Bild rauskommen.
Und das mit einer App zu machen halte ich für suboptimal.
Zieh die Bilder doch auf deinen Rechner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 871

13.02.2017, 23:28:24 via App

Mexx

Habe zusätzlich noch die App "Photo Editor",
die App hat auch eine Zuschneide Funktion,
leider komprimiert auch diese App die Bilder kaputt.

Beim Zuschneiden wird nichts komprimiert, bei keiner App.

Zudem nicht Bildgröße in Pixeln verkleinern verwechseln mit dem Komprimieren einer jpg-Datei, was beim Abspeichern geschieht.

Bei der hoffentlich richtigen App "Photo Editor" alles hervorragend einstellbar, auch der Grad der Komprimierung.

Mit Snapseed geht sowas eigentlich nicht so gut, da muss man hoffen, dass die Automatik richtig speichert.

Antworten

Empfohlene Artikel