Wer oder was löst ein Backup aus?

  • Antworten:16
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 80

02.12.2016 17:28:28 via Website

Servus, seit kurzem bekomme ich ständig die Meldung, das ein Backup gemacht werden soll, jedoch ist es leider nicht ersichtlich, wer oder was dies auslöst. Ich habe keine, mir wissentlich bekannte, app vor kurzem installiert, die was mit Backups am Hut hat. Weiß vielleicht jemand von euch, woher das kommen könnte?

Danke für jeden Tipp!

image

  • Forum-Beiträge: 80

02.12.2016 17:34:40 via Website

Ergänzend: ja ich sehe, das da "Desktop" steht, aber trotzdem habe ich keine Ahnung, was an meinem Desktop ein Backup anstoßen könnte, zumal das Handy diese Meldung auch bringt, wenn der Desktop-PC aus ist (thinking)

  • Forum-Beiträge: 2.875

03.12.2016 09:18:00 via Website

Ists ein Samsung?

» Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«

~ Albert Einstein

  • Forum-Beiträge: 14.223

03.12.2016 09:25:38 via Website

Ja, ist ein Samsung. Dieses Farbbild der Meldung ist typisch Touchwiz.

Viele Grüße
Daniel

Phone: OnePlus 5T - Android 7
Tablet: Google Pixel C - Android 8

  • Forum-Beiträge: 2.875

03.12.2016 12:48:43 via Website

Check mal deine Apps, virenscanner, Batterysafer und Cleaner Apps machen sowas gerne.

» Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«

~ Albert Einstein

  • Forum-Beiträge: 80

03.12.2016 12:58:23 via Website

Hatte zwei Apps drauf, die aufräumen, keinen Virenscanner, hatte die aber schon länger drauf, bisher kam nie diese Meldung nie, glaube nicht, das es durch die gekommen ist, aber safty first, hab sie jetzt mal gelöscht, um zu testen, ob sich etwas verändert.

  • Forum-Beiträge: 2.875

03.12.2016 13:04:38 via Website

Alles klar, dann halt uns mal auf dem laufenden

» Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.«

~ Albert Einstein

  • Forum-Beiträge: 4

04.12.2016 11:32:31 via Website

Hey, ich habe das gleiche Problem.
Galaxy S7, gerootet mit Samsung Stock Firmware.
Tritt seit einigen Tagen auf, hab keine großen Änderungen vorgenommen, hab keine Ahnung welche App das auslösen könnte. Insbesondere die Virensanner und Cleaner die ich nutze (Eset Scanner, Ccleaner und SDMaid) nutze ich seit Monaten auf dem S7 und insgesamt seit Jahren. Die kann ich glaube ich ausschließen.
Wenn man nach "Es wurde eine vollständige Sicherung sämtlicher Daten" sucht findet google (neben meinem Thread :D) noch 4 weitere Einträge, richtig weiterhelfen tut das aber auch nicht. Nur Verweise auf Git-Einträte offenbar den exakten Wortlaut der Meldung enthalten.

Edit: Bin etwas schlauer geworden:
Das ist definitiv der Selbe Dialog, nur auf englisch. Gute nachricht ist dass es anscheinend eine "offizielle" Android funktion ist. Kein Virus, Ransomware oder ähnliches.
Warum das ganze aber ungefragt ausgelöst wird ist eine andere Frage, vor allem weil man diese Funktion ja eigentlich vom Computer aus startet (wie das Fenster auch vermuten lässt.)
Ich habe jedenfalls mal alle Automatischen Backups (Kontakte, Apps...) deaktiviert und warte ab ob das was bringt.

Da ich keine Links posten darf, hier die relevanten Abschnitte von howtogeek als screenshots:
imageimage

— geändert am 04.12.2016 12:11:54

  • Forum-Beiträge: 80

04.12.2016 17:41:47 via Website

danke dir für die infos. soweit bin ich auch schon gekommen, was mich in meiner frage aber leider kein stückchen weiter bringt. dass ich dies alles "bewusst anstossen kann", ist klar, adb, titanium, vielleicht auch helium backup usw... aber darum gehts ja nicht und ich will trotzdem nicht ausschliessen, dass dies ein externer versuch ist, an daten heranzukommen. die frage bleibt für mich trotzdem ein rätsel: wieso jetzt ? wer oder was lösst es aus ? wie kann ich es unterbinden ? wobei die zweite frage "mit abstand" die wichtigste ist ;)

  • Forum-Beiträge: 80

04.12.2016 17:42:58 via Website

Michael Bladowski

Hatte zwei Apps drauf, die aufräumen, keinen Virenscanner, hatte die aber schon länger drauf, bisher kam nie diese Meldung nie, glaube nicht, das es durch die gekommen ist, aber safty first, hab sie jetzt mal gelöscht, um zu testen, ob sich etwas verändert.

wie zu erwarten, die meldung hat nichts mit besagten aufräum-apps zu tun, das kommt woanders her. ich vermute auch nicht von local, sondern remote... ;(

  • Forum-Beiträge: 1

05.12.2016 10:45:18 via Website

Habe auch das Problem, dass sein ein paar Tagen immer wieder die Meldung über ein vollständiges Backup (wie oben) kommt.
Das Handy (Galaxy S7, gerootet aber Stock OS) war schon seit längerem mit mehr an einem PC.
Heute habe ich dann feststellen müssen, dass der Prozess "Android OS" mit Hintergrunddaten meinen kompletten Traffic von 1GB verbraucht hat :-(

Bekomme jetzt leider nicht mehr raus, ob ich aus versehen auf "meine Daten sichern" gedrückt habe, oder es automatisch geschehen ist bzw. ob Daten hoch oder runtergeladen wurden.

Hat jmd. schon einen Factory-Reset durchgefürhrt und/oder eine Lösung des Problems bewirkt?

  • Forum-Beiträge: 4

05.12.2016 16:06:36 via Website

Ich habe gestern zwei Dinge gemacht:

1) Datensicherung unter "Sichern und zurücksetzen" des Samsung-Kontos deaktiviert. Besser spät als nie, mir war nicht bewusst das es überhaupt an war. Nur die von Google zu deaktivieren reicht wohl nicht. :(
2) Im Router verhindert dass Geräte per UPnP selber Ports freigeben dürfen.

Seitdem hatte ich noch keine neue Sicherungs-Aufforderung. Was nicht ist kann aber noch werden, und ich weiß auch nicht welche der beiden Maßnahmen letztlich eventuell geholfen hat. Wenn das Problem bei mir wieder auftritt, sag ich auf jeden Fall bescheid...

  • Forum-Beiträge: 1.073

05.12.2016 16:51:45 via Website

Dieses Backup Feature via Adb (adb backup ...) funktioniert meines Wissens nach nur über USB und natürlich 'USB-Debugging Enabled', hatte es vor ein paar Tagen mal wieder ausgegraben und nach langer Zeit mal wieder ein Backup gemacht, es landet dann auf dem PC unter dem angegebenen Pfad (gemäß adb backup .....).
Ob jetzt irgend welche findigen Programmieren diese Feature wireless nutzen können ist mir nicht bekannt, mindestens wäre zusätzlicher Code nötig (out of the box klappt das sicher nicht).

Mein Rechner -> HP16C

  • Forum-Beiträge: 4

05.12.2016 17:20:00 via Website

Ich lade mein S7 per Induktion und tausche Dateien aus indem ich per Servers Ultimate kurzzeitig die SD-Karte im Netzwerk freigebe. Hatte das also definitiv seit 3 Monaten nicht mehr per USB am PC. USB debugging ist vom root-Vorgang allerdings echt noch an. Trotzdem würde ich sagen startet die Backup Aufforderung entweder vom Handy direkt oder tatsächlich remote über das Netz. Glaub ich zwar auch nicht, ist aber besorgniserregend.

  • Forum-Beiträge: 63

11.12.2016 15:28:04 via App

Huhu

Habe auch ein Note 4 aber konnte dies bei mit noch nicht beobachten, befindet sich evtl ein PC/Laptop im Netzwerk mit Kies ? evtl wurde ja da was geändert das man ein Backup via wi-fi machen kann :/

  • Forum-Beiträge: 80

11.12.2016 16:22:48 via Website

nope, hat nix mit kies zu tun....das ganze ist auch total willkürlich, manchmal 5 mal pro tag, dann zwei tage nicht, dann wieder eienmal pro tag, dann wieder 3 tage nichts, dann wieder 10 mal pro tag, einfach nur merkwürdig.....

— geändert am 11.12.2016 16:23:37