Samsung Galaxy S5 — Mikrophon für ein Android Smartphone

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16

14.09.2016 19:19:21 via Website

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Mikrophon, das bei einem Konzert (entweder in einer Halle oder Open-Air) bessere Aufnahmen macht als die in einem Smartphone eingebauten Mikrophone.

Ich habe derzeit das Samsung S5 - aber auch schon andere Smartphones (inkl. Apple) ausprobiert. Das Bild geht einigermaßen - aber der Ton ist immer völligst übersteuert (v.a. beim Bass) - man hört nur noch Krach.

Hat irgendjemand hier Erfahrung damit? Gibt es externe Mikrophone (natürlich nicht ewig Große), die man am Kopfhörerausgang anschließen kann und eine (wesentlich) bessere Aufnahmequalität erreicht als mit dem eingebauten Mikrophon?

Bitte keine Diskussion darüber, dass man mit einer (echten) Kamera bessere Tonaufnahmen machen kann usw...

Mir geht es hier nur um Aufnahmen mit einem Smartphone. Mir ist klar, dass die Aufnahmen nie super sein werden - aber doch hoffentlich besser als mit dem eingebauten Mikrophon.

Vielen Dank
Viele Grüße
George

  • Forum-Beiträge: 12.256

14.09.2016 19:28:55 via Website

Deine Anforderungen sind so, dass du alles mögliche an Antworten bekommen kannst.

Die Google Suche bringt viele Lösungen. Shopping sowie Tipps und Erfahrungsberichte. Du solltest Dich dort ein wenig informieren und Deine Anforderungen konkretisieren.

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 16

14.09.2016 19:43:18 via Website

Google habe ich bereits mehrfach gefragt - aber es kommt immer nur Wischi-Waschi.... nix konkretes. Daher dachte ich, ich frage hier mal - vielleicht kennt sich hier jemand konkret damit aus.

Kurz gesagt:
Ich suche das beste Mikro für ein (Android-) Smartphone für Konzertaufnahmen. Maximaler Preis 150 Euro.

  • Forum-Beiträge: 12.256

14.09.2016 20:13:33 via Website

Jedes Mikrofon - erst recht in der Preislage - wird besser sein, als das eingebaute. Eine konkrete Empfehlung kann ich nicht geben. Zumal es diverse Spezialisierungen gibt.

Wenn ich damit anfangen würde, würde ich mich erkundigen, worauf man beim Mikrofon zu achten hat und dann Amazon durchforsten. Dort dann Rezensionen lesen und somit die Auswahl erstmal eingrenzen.

Ich finde sehr viele Angebote und sehr konkrete Hinweise. Auch Videos auf YouTube, teilweise Bastelanleitungen. Natürlich kann ich in der Kürze der Zeit Dir keine qualifizierten Tipps geben.

Nur soviel, Du musst darauf achten dass der Stecker (sofern Du die Klinke nutzt) die OMTP-Kodierung hat. Aber erkundige Dich für Dein Telefon nochmal!

Die andere Kodierung lautet CTIA, wird aber von meines Wissen von Apple und Sony verwendet. Die anderen Hersteller nutzen zumeist OMTP. Der Unterschied zwischen beiden Kodierungen ist die vertauschte Anordnung von GND und MIC.

— geändert am 14.09.2016 20:14:49

Grüße
Aries

Tausche Arbeitsplatz gegen Eigenheim am Meer

  • Forum-Beiträge: 1.769

14.09.2016 20:19:57 via App

Das Mikro wird ja auch ein paar Euro kosten. Wäre möglicherweise ein Gerät wie das zoom h2 eine Alternative? Ist kaum grösser als ein Handy und macht super Aufnahmen. Ggf. die ältere Version und du bist unter 100€ dabei.

  • Forum-Beiträge: 1.769

14.09.2016 20:25:04 via App

Ach ja. Zur Aufnahme auf dem Smartphone kann ich "Field Recorder" empfehlen.