Samsung Galaxy Note 4 — Note 4 Totalschaden nach neuem Akku "Hilfe"

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

08.04.2016, 14:12:32 via Website

Hallo Leute,

ich habe mir bei Amazon einen neuen Akku für mein Note 4 bestellt. Laut angaben war dies ein Original. Nachdem ich den Akku eingesetzt habe, wollte ich mein Note komplett laden lassen und habe es in den Schrank gelegt. Als ich nach ner halben Stunde danach schauen wollte, habe ich bemerkt, dass es in kürzester zeit immer wieder versucht hat zu booten und abgestürzt ist. Ich habe den Akku sofort entfernt aber es war wohl schon zu spät. Ich habe meinen alten Akku wieder eingesetzt und habe seitdem das Problem, dass das Note einfriert und abstürzt. Nach etwas Recherche habe ich herausgefunden, dass der Akku eine Fälschung ist. (Da ich Student bin, habe ich keine Mittel um Rechtliche Schritte zu gehen)

So, nun zu meinem Problem. Ich hatte vorher mein Note gerootet, somit kann ich es nicht wegschicken. (Garantie bis November 2016)

Alle versuche die Firmware zu reparieren waren erfolglos (bin kein Experte in dem Bereich, habe nur auf Youtube einige Odin Videos geschaut). Es kommt auch vor, dass wenn es beim Booten abstürztz nicht mehr auf die OS zugreifen kann. Da war mein einziger weg die Firmware von SAMMMOBILE über ODIN3 v 1.30 mit dem passenden PIT zu installieren. Ich gelange in den recovery Mode aber kann keine CFW hieraus installieren, da immer Fehler auftauchen.

Ich wollte es mal auf diesem Weg versuchen, da ich keine Ahnung habe was ich tuen soll. Ich komme aus Leverkusen, also falls jemand hier aus der Nähe bis 50 km sich damit auskennt und sich das eventuell mal anschauen möchte, würde ich mich sehr über Rückmeldung freuen.

Antworten

Empfohlene Artikel