5 Zoll "um die 200 EUR" : Moto G (3 Gen.) vs. P8 Lite vs. Wiko Pulp

  • Antworten:36
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

02.02.2016, 02:02:18 via Website

Tach auch,

ich durchforste seit Tagen das Netz nach einem max. 5 Zoll großem Handy und kann mich einfach nicht entscheiden (hab jetzt sogar den Sale bei Motorola verpennt. Um dann aber noch festzustellen, dass der eigentlich kein wirklicher war: vorher 249, "Sale" 219 und nun 229, na ja...)

Auf jeden Fall handelt es sich um folgenden 3 Modelle, hier mal im direkten Vergleich:

Leider kein Vergleich, da ich keine Links posten darf. Guckt doch bitte auf Inside-Handy (oder ähnlich) um die Modelle zu vergleichen.

Ich zähle euch mal kurz meine Pro und Contra für das jeweilige Modell auf (aus meiner Sicht) und würde dann gerne eure Meinung wissen:

Moto G (229,00 EUR bzw. 222,99 EUR ohne Design-Option)

Pro:

  • Vanilla-Android
  • keine Probleme bekant
  • Wassergeschützt
  • Update auf 6.0 sehr wahrscheinlich

Contra:

  • Preis
  • Akku fest verbaut
  • ziemlich dick (fast 12mm)
  • "feminin"

P8 Lite: (209,99 EUR)

Pro:

  • Schlank
  • Update auf 6.0
  • Stylisch (für mich)
  • NFC

Contra:

  • Preis
  • Berichte über schlechte Verarbeitung und Probleme mit WLAN usw.
  • Akku nicht austauschbar

Wiko Pulp (171,99 EUR)

Pro:

  • Preis
  • "mal was neues" (finde relativ unbekannte Hersteller eig. cool)
  • Design (für mich)
  • Akku austauschbar

Contra:

  • Wahrscheinlich kein 6.0
  • Berichte über Probleme mit dem Display, scheint wohl manchmal schlecht zu reagieren

Leistung sollte bei allen 3 i.O. sein. Ich weiß, was mich erwartet ;-)

Am schönsten wäre es natürlich, wenn schon jemand über (Langzeit)Erfahrungen verfügt und mir berichten kann. Vor allem über das Wiko gibt es im Netz wenig nützliches.

Wichig wären mir:

  • Akkulaufzeit
  • Problemunanfälligkeit
  • Handlichkeit / Bedienbarkeit

- Stört euch z.B. die dicke des Moto G? Kann man es noch bequem in der Hosentasche tragen?
- Wird sich NFC in Deutschland im Alltag (Supermarkt usw.) überhaupt durchsetzen
- Bringt Android 6 viele Vorteile? Angeblich soll ja die Stand-by Zeit fast verdoppelt werden. Das wäre natürlich Bombe.
- Hat ein austauschbarer Akku Vorteile oder halten die Teile heutzutage sowieso so lange, so dass meistens das Handy vorher "aufgibt", also anfängt zu lahmen?

Dank und Gruß,
Dave

— geändert am 02.02.2016, 02:38:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 226

02.02.2016, 09:19:32 via Website

Hi Dave.
Ohne groß zu überlegen würde ich dir Spontan zum Moto G raten.
Ganz einfach aus dem Grund, weil du meiner Meinung da die beste Update Politik findest.
Das ist ein nicht zu verachtender Punkt in Zeiten von Bugs, Sicherheitslücken und Co... grade auch deshalb, weil dir Problemunanfälligkeit wichtig ist

— geändert am 02.02.2016, 09:22:18

Dave

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

02.02.2016, 09:51:17 via Website

Bei Aldi Süd

image

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.601

02.02.2016, 10:24:09 via Website

wenn ich richtig informiert bin, dann ist das Aldi Angebot das 8GB Modell mit 1 GB Arbeitsspeicher... während das 16 GB Modell (was >200 EUR kostet) auch 2 GB Arbeitsspeicher hat....

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

02.02.2016, 10:48:25 via Website

Martin Marquardt

wenn ich richtig informiert bin, dann ist das Aldi Angebot das 8GB Modell mit 1 GB Arbeitsspeicher... während das 16 GB Modell (was >200 EUR kostet) auch 2 GB Arbeitsspeicher hat....

Na denn.....

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 226

02.02.2016, 13:57:12 via Website

Martin Marquardt

wenn ich richtig informiert bin, dann ist das Aldi Angebot das 8GB Modell mit 1 GB Arbeitsspeicher... während das 16 GB Modell (was >200 EUR kostet) auch 2 GB Arbeitsspeicher hat....

Da hast du recht..
Ich frage mich, wer heutzutage noch mit 8GB klar kommt (thinking)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.601

02.02.2016, 14:59:23 via Website

nicht die 8GB sind für mich das Problem (er nimmt ja SD Karten), sondern die nur 1 GB Arbeitsspeicher... aber das mag auch jeder anders sehen

LG MM ** If You Don't Dig The Blues, You Got A Hole In Yer Soul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

02.02.2016, 17:20:04 via Website

Danke schon mal.

Ich komme aus dem Norden der Republik, daher ist das mit Aldi Süd nicht so einfach - und wie gesagt wurde: die 8GB / 1GB RAM Variante kommt nicht wirklich in Frage.

Schade, dass niemand was zu den anderen Modellen sagt bzw. sagen kann... fragt mal in eurem Freundeskreis oder so :D Bei mir gibt es keine Handy-Enthusiasten.

War heute bei Saturn und dort gab es das Moto G, was auch in der Hosentasche nicht gestört hat und von Wiko nur das Ridge und das Highway, wobei bei beiden die Verarbeitung nicht 100%ig aussah...

Und beim P8 Lite ist mir aufgefallen, dass das P8 ja insgesamt genau so groß ist, bei etwas größerem Display (5,0 vs. 5,2) aber dafür ein Full-HD Display. Und mit der Cash-back Aktion... da jemand eine Meinung?

Oder das Honor 5X... das ist natürlich ein "Klopper".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.407

02.02.2016, 17:22:46 via App

ich würde dir auch zum moto g raten:) da kann man mMn eigt nix falsch machen, das mit den updates sollte man aus Sicherheitsgründen durchaus beachten..

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

02.02.2016, 17:28:15 via App

Das Moto G 2. Generation hatte Ruckler, ich empfehle das P8 lite.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

02.02.2016, 17:57:22 via App

Ruckler ? Ich muss da mal darauf achten , auf die Ruckler !
Die Moto G Reihe ist eins der Phones die optimal auch von den Custom Roms unterstützt wird ! Auf diesem Wege habe ich alle Sichetheitsputches sogar vor ALLEN Nexus-Modelen . Im übrigen kann ich keinen Unterschied (G3 Modelle) zwischen der 1 oder 2 GB Ram Geräten feststellen , bei einer "normalen" Nutzung .

— geändert am 02.02.2016, 17:58:06

Karotten sind wichtig

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

02.02.2016, 17:57:49 via App

Ich empfehle auch das P8 lite. Ich habe selber das P8 und kenne Leute mit der Lite-Version. Ich habe bisher nur positives gehört, auch bezüglich der Verarbeitung. Das HD-Display ist zwar im Vergleich zum P8 etwas pixelig, allerdings nicht störend und völlig ausreichend.

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

02.02.2016, 18:03:51 via Website

Ganz ruhig, Freunde ;)

Huawei (und Honor) updaten auch auf 6.0, oder gibt es da Unterschiede?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

02.02.2016, 18:12:50 via App

Ganz Normal

Ruckler ? Ich muss da mal darauf achten , auf die Ruckler !

Du hast Recht, wenn ich keine Apps auf dem Moto G habe erkenne ich auch keine Ruckler :-D

Glaubst du eigentlich, ich habe das geschrieben weil mir langweilig ist???

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

02.02.2016, 18:41:40 via App

Das hab ich mich auch schon gefragt , schreibt der "Kerl" nur aus langer Weile ? .... oder steck vielleicht ein tieferer Sinn dahinter , das hab ich aber gleich wieder verworfen !

Karotten sind wichtig

Antworten
  • Forum-Beiträge: 92

02.02.2016, 18:47:47 via Website

Ich kann beim 2014er nicht von Rucklern reden, habe aber auch grade erst auf Marshmallow geupdated (die Soak-Test-Version) und sobald das Update kommt ist es sowieso allen anderen vorzuziehen, Ruckler hatte ich nicht wirklich wenn nix allzu aufwändiges im Hintergrund Leistung zieht.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

02.02.2016, 18:51:47 via App

@Gianluca Di Maggio: Eben, das meinte ich ja, aber wehe, da laufen paar Sachen im Hintergrund, was bei mir und bestimmt auch anderen Standard ist.

Aber manche Leute waren bei der Hirnverteilung nicht dabei und kompensieren dass nun mit Beleidigungen...

Da hilft nur ignorieren...

— geändert am 02.02.2016, 18:53:08

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

02.02.2016, 19:20:25 via App

upps, hilft das wirklich .... rumheulen ?

Du hast doch mich ganz direkt gefragt , hast auch ganz direkt eine Antwort bekommen ! Ich würde mir an deiner stelle überlegen wen du was "fragst" !!!

— geändert am 02.02.2016, 19:22:20

Karotten sind wichtig

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 847

02.02.2016, 19:32:55 via Website

Ich rate auch zum, P8lite (hab es selbst) und muss sagen:
ich hab noch nie soviele blödsinnige Rezensionen von einem Smartphone gelesen, wie die meisten zum P8lite.
Die Verarbeitung des Gerätes ist ausgezeichnet, es hat zwar noch die Sandwich-Optik einiger Flagschiffe,
die alle schon rundgeschliffene Nachfolger haben ... wie z.B. das normale P8, aber zumindest ich mag das sogar mehr.

Und... es ist zu keinem Zeitpunkt fühlbar, dass nur wenig Metal verarbeitet wurde ...
das einzige was ich zu bemängeln habe bzw. hatte: die Rückseite ist etwas rutschig.
Inzwischen hab ich mich aber drauf eingestellt, hatte vorher das handlichere (allein schon von der Grösse her) Xperia T.

Daher nochmals: von mir klar das Voting für's P8lite :)

— geändert am 02.02.2016, 19:34:38

Road Smell After The Rain

DaveMatze

Antworten
  • Forum-Beiträge: 99

02.02.2016, 19:35:23 via App

@Matze
Auf meinem Moto G LTE (2013), merke ich auch im Jahr 2016 keine Ruckler ;)
Ich Frage mich gerade echt, was du mit deinem Moto G machst

Antworten

Empfohlene Artikel