Problem mit Deep Sleep Modus nach root

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

06.01.2016, 18:19:10 via Website

Hallo,ich habe mein SGS6 EDGE+ gerootet über ODIN v.3.10.6
Die Stock Android Version ist 5.1.1
Ich habe diese Datei verwendet "CF-Auto-Root-zenlte-zenltexx-smg928f.tar.md5"
Jetzt fällt mir nach einer Woche langsam auf das da irgendwas mit dem Akkuverbrauch nicht stimmt,vorallem wenn ich es mit der Gear VR verbinde.Ich habe dann CPU Spy Reborn installiert und nach einiger Zeit gesehen das es wohl nicht in den DEEP SLEEP Mode geht .
Jetzt habe ich 2 Lösungen gefunden bei denen ich allerdings nicht sicher bin ob sie beim Edge+ auch gehen.
Da steht die sind nur für S6 und S6Edge.
Die erste Methode war eine .zip im Recovery zu flashen,ich habe aber kein Custom Recovery drauf,habe dann versucht eines zu instalieren TWRP oder so xd.Tja das Ergebniss war,das es neu booten wollte und dnn oben links eine Fehlermeldung stand.Irgendwas mit "Recovery"und es schaltete sich ab.Kam dann nur noch in den Download modus.habe dann von dort über odin wieder mit der ersten datei nochmal drüber gerootet und zum Glück geht es jetzt wieder.
Versuchte dann die 2te Methode über den Terminal Emulator,die Befehle einzugeben.
Das Ergebniss war,das ich zwar SU Rechte hatte aber alle weiteren Befehle gingen nicht nicht weil "Permission denied" kam.
Tja irgendwie weiss ich jetzt nicht weiter.Auch kapiere ich nicht wieso ich kein Custom Recovery drauf bekomme.
Eigentlich wollte ich nur root um sixaxis zum laufen zu bekommen,Mittlerweile habe ich aber einen samsung bluetooth Controller bestellt,wenn ich den habe dann werde ich wohl wieder auf STOCK Rom zurückflashen.Dann sollte dich wieder alles laufen oder?Der kernel wird doch bei Stock Rom mit ersetzt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

08.01.2016, 12:03:31 via Website

Also ich bekomme echt langsam die Krise mit dem Schrott.Jetzt habe ich nach einer guten Anlitung gesucht und auch gefunden.
Habe jetzt den Arter97 Kernel geflasht v11.0
Und auch das passende Philz Recovery dazu.
Alles läuft perfekt,Deep Sleep Mode läuft auch wieder ohne probleme.
Aber jetzt welch Wunder funktioniert die Oculus Anwendung nichtmehr.Wenn ich das Gerät in die Gear VR einsetze dann ist die Anwendung ultra Laggy.Bei den Cardboard Apps ist das nicht der fall.
Also echt,bei den Vorgängermodellen S5 usw war das alles noch nicht so bekackt.

Antworten

Empfohlene Artikel