VPN mit CH-IP

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 76

31.05.2015, 23:03:03 via Website

Hallo Gemeinde,

ich suche aktuell nach einem einfachen, möglichst kostenlosen VPN - Client, der u.a. einen Zugang zum Schweizer Standort auf dem G2 mit Root ermöglicht. Kennt jemand eine passende App?

Schöne Grüße!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

31.05.2015, 23:17:56 via Website

Du brauchst doch keinen extra Client. VPN kann jedes Android seit mindestens Version 4.0 (Einstellungen - Mehr - VPN). Es kommt drauf an, ob der passende Typ verwendet wird.

— geändert am 31.05.2015, 23:18:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 76

31.05.2015, 23:38:19 via Website

Hallo,

ja, eine VPN Option ist im Menü sichtbar..wie ist der Satz mit passendem Typ zu verstehen?

Grüße und Dank

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

01.06.2015, 00:55:05 via Website

Es gibt unterschiedliche VPN-Typen. Dein Handy muss den der Gegenstelle unterstützen. Es gilt also die passende Kombination zu finden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.654

01.06.2015, 05:51:32 via App

Ich nzutze VPNroot, dass hat den Vorteil, dass es zum internen VPN Client kompatibel ist, jedoch keine PIN Vergabe benötigt.

LG G6, Android 9.0 Pie, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

01.06.2015, 06:19:03 via Website

Jawohl! VPN auf gerooteten Geräten! (silly)

VPNroot ist nicht kompatibel. Die App unterstützt nur PPTP.
Überhaupt: Wozu eine zusätzliche App, für etwas Android schon von Haus aus kann? Nur um eine PIN nicht eingeben zu müssen? Dann überlegt mal, was ein VPN ist!

— geändert am 01.06.2015, 06:24:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.654

01.06.2015, 06:36:51 via App

Android Anwender

Jawohl! VPN auf gerooteten Geräten! (silly)

VPNroot ist nicht kompatibel. Die App unterstützt nur PPTP.
Überhaupt: Wozu eine zusätzliche App, für etwas Android schon von Haus aus kann? Nur um eine PIN nicht eingeben zu müssen? Dann überlegt mal, was ein VPN ist!

Beruhige Dich mal wieder, Du musst wohl jedem selbst zugestehen, ob er eine Pin vergeben will oder nicht.

LG G6, Android 9.0 Pie, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

01.06.2015, 06:38:09 via Website

Ich werde aber schon auf die Sinnhaftigkeit hinweisen dürfen?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.654

01.06.2015, 06:41:15 via App

Das kommt auf den jeweiligen Zweck an, wenn es zB um den sicheren Zugang zB zu einem gewerblichen Server geht, hast Du völlig recht. Geht es aber nur um die Maskierung der eigenen Surfgewohnheiten sind die Sicherheitsaspekte zu vernachlässigen.

LG G6, Android 9.0 Pie, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 523

01.06.2015, 06:50:18 via Website

Stefan Z.

Geht es aber nur um die Maskierung der eigenen Surfgewohnheiten sind die Sicherheitsaspekte zu vernachlässigen.

Das kann man aus den Postings nicht entnehmen. Im übrigen sollte man auch für private Anwendungen die Sicherheit nicht vernachlässigen. Vielfach wird von Firmen BYOD unterstützt. Da sind gerootete Geräte meistens sogar ausgeschlossen - zu Recht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.102

01.06.2015, 07:12:09 via Website

Man kann auch genauso VPN auf dem nicht gerooteten Smartphone einrichten, eine PIN vergeben, Cerberus installieren und dann über die Web-Oberfläche die PIN-Abfrage wieder deaktivieren.
Ob man sich damit einen Gefallen tut? Keine Ahnung, legal scheint es ja zu sein, den Hinweis im Forum zu posten, da auch o. g. PIN-Abfrage-Deaktivierung nicht vom Mod gelöscht wurde.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.654

01.06.2015, 12:04:30 via App

Das hält bei Lollipop nur bis zum Neustart, getestet auf LG G2 mit 5.0.2

LG G6, Android 9.0 Pie, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.102

01.06.2015, 13:10:36 via Website

Dann ist es auf einem LG G2 mit Lollipop so. Bei meinem Xperia Z2 mit der neuesten Lollipop-Version hält es auch über den Neustart hinaus (nur zum Test, in Wirklichkeit ist mein Smartphone so oder PIN-geschützt).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

02.05.2019, 19:02:05 via Website

Hallo, ich glaube, du benutzst einfach den falschen Anbieter, ich würde dir mal NordVPN empfehlen, bei mir bis heute perfekt funktioniert. LG. vpnclient.de/rezensionen/nordvpn

Antworten