Samsung Galaxy S6 Edge — s6 Edge anfängliche Software Bugs

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 219

15.04.2015, 14:48:19 via Website

In diesem Thread sollen anfängliche Probleme geschildert werden, Lösungen sind erwünscht.

Dann fange ich mal an:

1.
Die Tastatur verschluckt andauernd bei schneller Eingabe Buchstaben was mich wirklich stört.

  1. Der Flow ist im allgemeinen sehr gut, aber Scrollen in Menüs oder z.b im Browser ist mommentan noch sehr hackelig. In diesem Bereich ist die Nutzer Erfahrung gerade noch sehr schlecht, liegt es vielleicht am uhd?
    Scrollen bereitet gerade jeden Falls wenig Freude.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.625

15.04.2015, 14:50:00 via App

Texte werden grundlos eingerückt... 😂

Jetzt kaufe ich erstmal ein Fernglas, dann sehen wir weiter. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.833

15.04.2015, 14:54:20 via Website

Nein, das ist Markdown Logik...

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

15.04.2015, 15:17:17 via Website

Wie meinst du das Daniel, was ist Markdown logik?

Boar die Tastatur nervt mommentan wirklich, mommentan läuft mein s5 was das betrifft echt besser... Naja wird sich mit updates noch geben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

15.04.2015, 16:28:35 via App

Warum besorgst du dir nicht eine andere Tastatur?
Ich nutze schon seit Jahren und bisher auf allen meiner Geräte die SwiftKey Tastatur. Die ist auch dem Design der original Samsung-Tastatur sehr ähnlich, funktioniert nur besser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

17.04.2015, 12:38:52 via Website

@Copyright
Ich habe Swiftkey und finde sie viel schlechter als das Samsung Board.

Ps: Die Samsung Tastatur ist von Swiftkey...
Klar jetzt gerade nervt es, ist aber die selbe Tastatur wie beim s5 und die finde ich so an sich sehr gut.

— geändert am 17.04.2015, 13:30:52

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

18.04.2015, 14:56:07 via Website

Hmm das Google Keyboard finde ich auch nicht so toll.

Also mir gefällt seit dem sr die Samsung Tastatur ausgesprochen gut.

Hatte das s6 mit o2 Branding, kann auch sein das damit etwas nicht stimmte. Desweiteren hatte ich einen cf auto root gemacht, kann auch sein das damit etwas nicht gut ging.

Habe mir nun die freie Original Firmware runter geladen und via Odin geflasht, danach wieder einen neueren Auto root gemacht.

Jetzt läuft alles wie am schnürchen.

Eventuell bekam dem Gerät auch das kleine Ota update nicht so gut.

Jetzt die Firmware war schon die neuste, sprich ein Ota Update war nicht mehr nötig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

20.04.2015, 10:34:20 via Website

Ich klinke mich mal hier ein: Kann man die Ziffernreihe deaktivieren, ich hatte mit der Standard Tastatur auf dem S4 die Ziffern auf der obersten Buchstabenreihe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

20.04.2015, 13:42:01 via Website

Du kannst umschalten zwischen querz tastatur und deutscher tastatur.
Die Zahlen sind aber immer oben. Ist doch genauso wie aufm s4 oder habe ich das falsch in erinnerung.

Mir gefällt es super mit den Ziffer ganz oben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

20.04.2015, 14:57:09 via Website

Bei meinem S4 (Cyanogenmod) hatte ich die Ziffern oben in den Buchstaben integriert (longtipp oder Umschaltknopf). Da hatte ich grössere Buchstaben. Naja dann muss ich mich mal umstellen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

20.04.2015, 16:37:44 via Website

Ja gut mit Cyanogenmod ist das klar.
Du kannst aber beim s6 das Samsung Board größer machen dann hast du auch größere Tasten.

Dazu kommt das die Samsung tastatur lernt wo du für welchen buchstaben ungefähr hin drückts, das board wird dann von selbst immer besser.

Android user

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.04.2015, 16:53:02 via Website

Hallo ich habe das Problem auch. Es ist wirklich zum verrückt werden. Was hast du gemacht das jetzt alles Top ist? Ich habe mit Samsung telefoniert. Die meinten ich soll auf das update warten. Die sind lustig. Bei so einem teuren gerät nehme ich es nicht hin.(angry)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

22.04.2015, 20:52:51 via Website

Einfach die Tastatur öffnen, links nebeb der Leertaste ist ein Zahnrad, dieses gedrückt halten danach si d weitere Symbole zu sehen eines davon zeigt 2 Fenster, drückst du dieses kannst du die Tastatur verschieben und größer machen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.04.2015, 21:05:46 via Website

Olaf Gutrun

Einfach die Tastatur öffnen, links nebeb der Leertaste ist ein Zahnrad, dieses gedrückt halten danach si d weitere Symbole zu sehen eines davon zeigt 2 Fenster, drückst du dieses kannst du die Tastatur verschieben und größer machen.

Wow super endlich. Macht wieder Spaß zu schreiben Danke danke danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.04.2015, 01:44:49 via Website

Hallo zusammen,

ich habe mein S6 Edge jetzt seit Dienstag und bin im großen und ganzen glücklich damit.
Allerdings stürt das Gerät des öfteren einfach ab, was zu einem automatischen Neustart des Gerätes führt...
Zusätzlich kam ein paar Mal noch die Meldung, dass eine App beendet werden musste, z.B. Onedrive und ein Dienst von Google (den Namen weiß ich leider nicht mehr)
Jedenfalls erschien, nachdem ich zum Schließen der Fehlermeldungen auf X gedrückt habe, sofort dieselbe Fehlermeldung nochmals, worduch eine Bedienung des Geräts unmöglich gemacht wurde.
Ich konnte ich das Handy erst nach einem erzwungenem Neustart mit (Lautstärke- und Powerknopf) wieder bedienen. Ein Herunterfahren auf normalem Wege war mir nicht möglich.

Ein Resett auf den Werkszuständ hat leider keine Besserung mit sich gebracht.
Nun hat sich seit zwei Tagen keine App mehr aufgehängt, bzw. kam keine Meldung mehr, dass eine App beendet werden musste.
Allerdings hat sich das Gerät häufig aufgehängt, Bildschirm eingefroren, und hat sich dann nach einiger Zeit neugestartet.
Mir ist aufgefallen, dass nach jedem, durch einen Abstur induzierten, Neustart eine oder mehrere Apps von Google installiert werden.
(Hier ist mal ein Screenshot)image

Diese Installation läuft übrigens bereits seit mittlerweile einer Stunde und lässt sich nicht abbrechen.

Ich habe bereits versucht einen alternativen Launcher zu verwenden (Nova und Go), das hat allerdings auch nicht geholfen.
(Obwohl ich das Gefühl hatte, dass die Abstürze weniger geworden sind)
Ebenfalls habe ich den Cache aller Google App´s geleert (war ein Tipp für das gleiche Problem am Galaxy S5).
Root ist für mich ausgeschlossen.

Sollte mir irgendjemand helfen können wäre ich für jede HIlfe wirklich mehr als dankbar.
Ich hoffe, dass es sich hierbei um einen Softwarefehler handelt, welcher mit einem Update behoben werden kann und nicht, dass mit meinem Gerät selbst etwas nicht stimmt. Falls es ein Defekt am Gerät wäre, würde soetwas dann als Garantiefall durchgehen?

Viele Grüße und vielen Dank im Voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

25.04.2015, 02:16:38 via Website

Friere doch mal die Google Apps ein?
Schicke es ein oder Downloade dir selbst bei Samfirmware.com die Firmware.

Ich hatte auch diverse Probleme mit der o2 deutschland Firmware, nahm jetzt die Freie Firmware für deutschland und habe keinerlei Probleme mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

27.04.2015, 22:46:50 via Website

Habe mein S6 Edge nun seit Samstag, bin soweit auch extrem zufrieden (hardware- und softwareseitig), nur die Grafik, welche den Akkustand anzeigt, stimmt bei mir hinten und vorne nicht. Hier ein Screenshot von vorhin.

image

Hat jemand das gleiche Problem oder funktionierts bei euch einwandfrei?
Oder könnte mir wer erklären wie das Handy auf diese Werte kommt (Verbrauch bei Display und System)?

lg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

28.04.2015, 00:38:23 via Website

Die Kalkulation wird immer genauer, muss auch sagen das bei mir das Akku mit der Zeit besser wurde, hat wirklich etwas gedauert bis es richtig gut wurde.

Mit hoher Helligkeit und allen Spielerreien läuft es locker 5h, macht man etwas dunkler, emergiesparen u.s.w an sind weit über 5h diaplay on möglich. Ist schon gut.

Ohne Sparmodus ganz locker 4h17m display an und noch 42% Akku, finde ich Top. Interessant hatte heute Abend eine 2h Autofahrt, das sieht man auch an der Akku Kurve, das sie in diesem Zeitraum im Standby etwas stärker fällt, wegen den vielen Funkzellenwechseln.
imageimage

— geändert am 28.04.2015, 00:43:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

28.04.2015, 20:49:20 via Website

Deine Screen-on-Time ist wirklich bemerkenswert.
Wie benutzt du denn dein Gerät in der Regel?

Ich habe noch keine 4h geschafft, verwende aber auch so Spielereien wie Nachtuhr, Infostream, S-Health mit Schrittezähler und Pulsmesser, NFC und zocke auch gerne mal, die Helligkeit liegt dabei meistens bei ~1/5.

Heute muss ich wegen ausgiebiger Nutzung wohl noch ein zweites mal an die Steckdose, wegen der Schnellladefunktion stört mich das eigentlich überhaupt nicht. Jedoch würde ich schon gerne die größeren Stromfresser ausfindig machen, man hat ja nicht immer eine Steckdose zur Hand, leider funktioniert das mit der Gafik bei mir noch überhaupt nicht, werde dies aber in den nächsten Tagen noch beobachten, vielleicht pendelt sich das demnächst ein.

Positiv überrascht bin ich davon, dass das Handy selbst bei aufwändigen Anwendungen und mit hoher Displayhelligkeit nicht wirklich warm wird.

Antworten

Empfohlene Artikel