S6 Edge updates trotz root

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 220

15.04.2015, 14:43:40 via Website

Hallo wie üblich kommt es scheinbar bei gerooteten s6 nicht mehr zu updates. Tippe ich auf aktualisoerungen prüfen passiert nichts mehr.

Nun die Frage: Wenn ich nun weiß das ein neues Update erschienen ist, genügt ein unroot um das update aus zu führen oder muss ich bei Samfirmware selbst eine rom laden und via Odin Flashen?

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

15.04.2015, 14:47:34 via Website

Hallo Olaf!

Ich habe deinen Thread mal eine Etage tiefer in den Root Bereich verschoben, hier passt er besser.

Den Un-Root kannst du dir sparen, wenn du eine andere FW mit Odin flasht, da beim flashen einer Stock Rom dein Device die Root Rechte verlieren wird (Außnahmen wir z.B. Root-Keeper) mal außer acht gelassen. :)

  • Rom laden
  • Flashen
  • ev ein Full Wipe
  • erneut Rooten

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 220

15.04.2015, 15:20:51 via Website

Klaus habe aber nur gerootet um ungewünschte Hintergrund Prozesse zu terminieren und keine andere Firmware am laufen.

Also beim s4 gingen die updates mit einem unroot wieder.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 138

15.04.2015, 18:03:15 via App

er redet nicht über custom ROMs, sondern über die offizielle fw von Samsung, die du über Odin flashen kannst.

du musst für dich selbst wissen, was für dich weniger umständlich ist.
aber wenn du mir es so machst wie Klaus beschrieben hat, ist es sauberer und fehlerfreier

— geändert am 15.04.2015, 18:05:50

Guten Apetit, drop~

Meine Geräte:
Nexus 6 - root - 7.1.1 crDroid
SGS3 - NetworkPWN
Pixel C - Stock

Antworten
  • Forum-Beiträge: 220

15.04.2015, 18:43:47 via Website

Ja klar das stimmt, ist sauberer und besser keine Frage.

Wenn ich da mein s5 vergleiche wo ich selber lolipop installiert habe was wirklich gut läuft und dann das einer Freundin was ota updates bekam, sie hat so viele Bugs es läuft wie ein sack kartoffeln hat sogar bei gleichem netz schlechteren Empfang.

Ihr habt recht, mache mir da keinen kopf mehr drum, kommt ein update lade ich selbst die Firmware und flashe, die Ota updates sind echt oft schlecht und nicht sauber.

Joe F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

15.04.2015, 19:30:48 via App

Moment....ist das OTA Update an sich schlecht oder die Tatsache, dass damit nicht zwingend ein Factory Reset passiert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 508

23.11.2015, 17:06:24 via Website

Frank K.

Moment....ist das OTA Update an sich schlecht oder die Tatsache, dass damit nicht zwingend ein Factory Reset passiert?

An sich sind OTA Updates nicht schlechtes - sofern sie korrekt ablaufen :D
- nur wenn das Smartphone schon länger in Benutzung war geht in der Regel gut 50% aller Installationen per OTA schlicht "in die Hose"!
Und leider merkt man nicht sofort, dass da was Ober-faul ist. Auch kann man sagen, dass sobald nicht nur die reine ROM des Smartphone ein Update erfährt, sondern auch noch Modems etc. geflasht werden, steigt die Gefahr von Fehlern.

An sich kann man aber eine sagen - wenn man eh ein Factory-Reset machen muss, kann man auch gleich ein komplettes ROM aufspielen und vorher alles resetten!

Antworten

Empfohlene Artikel