Samsung Galaxy S3 mini — Die Lautstärke der Kopfhörer plötzlich sehr viel leiser

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

13.04.2015, 15:04:03 via Website

Bin neu hier, komm noch nicht so gut zurecht im Moment, nur damit ihr nicht verwundert seid, wenn ich hier Quatsch klicke :).
Also mein Problem:
Vor einigen Tagen hab ich über Kopfhörer (jedoch nicht mit den Original-Kopfhörern, die mitgeliefert werden) Musik gehört (music) und aufeinmal habe ich ein komisches zischendes Geräusch gehört und seitdem ist die Musik mit Kopfhörern auch bei voller Lautstärke sehr leise. :(:?
Ein paar Nebeninfos: Bei anderen Kopfhörern - auch bei den Originalen - besteht dasselbe Problem; Die Kopfhörer stecken definitiv ganz drinnen; Ohne Kopfhörer funktioniert Musik hören prima, da hat sich nichts verändert; Ich höre keine ungewöhnlichen Geräusche; einfach nur die Musik sehr sehr leise, geschätzte 8-10 "Lautstärke-Stufen" leiser.
Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann und ich bald wieder wie gewohnt Musik hören kann :D(laughing)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 258

13.04.2015, 15:22:32 via App

Ich persönliche Tippe auf einen sagen wir "Wackelkontakt"

LG G2 Lollipop 5.0.2, no Root Nova Launcher
Samsung S3 mini 4.4.2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

13.04.2015, 16:46:33 via Website

Ich hab mir das schon gedacht, hab gehofft, dass es das nicht ist und vllt ein bekanntes Samsung Problem ist (laughing). Dann werd ich mich mal auf den Weg zum Fachmann machen...(yawn)
Danke für deine Antwort <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.04.2015, 07:47:05 via Website

Dieses Problem habe ich jetzt schon zum dritten Mal bei 3 versch. Geräten, alle S3 mini !!!
Scheint eindeutig ein Produktionsproblem bei Samsung zu sein, diese Schwachstelle !!!
Ich hab's jetzt satt, auch wenn immer ein kostenloser Umtausch erfolgt und dies nicht mit
Kosten verbunden ist. Die Lauferei, Testerei und das Übertragen der Daten aufs neue Gerät
nervt dennoch extrem !!! Werde mich nach einem vergleichbaren Gerät eines anderen Anbieters
umschauen ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

15.04.2015, 18:04:38 via Website

ouh das ist sehr schade... ich wusste nicht, dass das kostenlos ist :D
ein neues Handy werde ich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht bekommen, dass ist schon mein zweites S3 mini, mein altes wurde hergeschenkt, mein neues ist noch nicht mal ein halbes Jahr alt... daher sollte das eig nicht sein!
naja kein Weltuntergang & danke für deine Antwort (cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 258

15.04.2015, 18:06:03 via App

Hab auch das S3 mini gehabt es hat auch mit denn Kopfhörern angefangen und endete dann damit das mein Bildschirm immer an und aus ging.

LG G2 Lollipop 5.0.2, no Root Nova Launcher
Samsung S3 mini 4.4.2

Antworten
Sue H
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.305

15.04.2015, 18:11:52 via App

Habt ihr alle das alte S3 Mini oder das neue? Meine Schwester und ich haben das alte und da funktioniert das Musik hören über Kopfhörer (noch?) :P

Ich schau nur noch selten hier vorbei, aber trotzdem schau ich gerne ins Forum.
Liebe Grüße an alle!
PS.: Wenn ihr (mehr) Fotos sehen möchtet, dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.instagram.com/sueslichtmalerei/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

17.04.2015, 22:47:52 via Website

Tatsächlich war bei meinen alten Handy mit der "älteren" Version kein solches Problem, jetzt hab ich das mit der neusten Version und hier ist es eben aufgetreten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

17.04.2015, 22:50:12 via Website

Das mit den ein-und ausschalten war bei meinen alten Handy... das war immer richtig nervig(angry):D

Antworten
Sue H
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 2.305

17.04.2015, 23:07:07 via App

Welches Ein- und Ausschalten? :? War's wohl das klassische Akkuproblem beim alten S3 Mini (GT-I8190/N)? :D

Ich schau nur noch selten hier vorbei, aber trotzdem schau ich gerne ins Forum.
Liebe Grüße an alle!
PS.: Wenn ihr (mehr) Fotos sehen möchtet, dann schaut doch mal hier vorbei: https://www.instagram.com/sueslichtmalerei/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

21.08.2015, 02:06:10 via Website

Hey ich kann dir helfen neulich hatte ich auch dieses Problem hab auch alles versucht (whew) aber Dan hab ich die batteri raus genommen hatte sie bisschen draußen und hab sie wieder rein getan Dan hat es mit der Lautstärke wieder funktioniert :)

Mad KTim L

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.10.2015, 14:29:20 via Website

Hallo,

hatte das gleiche Problem: plötzlich Lautstärke nur noch sehr leise.

Gerät zum Service gebracht. Die haben es sich angeschaut und nur die Firmware geupdatet (obwohl die aktuellste drauf war). Danach hat der Ton wieder einwandfrei funktioniert.

Nach ein paar Monaten das gleiche Problem wieder: Ton leise. Ich wollte mir den Aufwand mit dem Service sparen und hab die Firmware selbst aktualisiert (bzw. Backup erstellt, auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und mein Backup wieder drauf. Davor überprüft ob Firmware aktuell ist. War sie definitiv (über Kies). Danach hat es wieder funktioniert.

Jetzt ist es wieder passiert.

Liegt aus meiner Sicht sicher an der Firmware, aber nicht daran, dass sie nicht aktuell ist. Mit Sicherheit kein Wackelkontakt.

Trotzdem bin ich es leid jedes mal ein Update zu erstellen und alles neu drauf zu hauen. Ist dann doch einige Arbeit, zumal Kies bei mir irgendwie spinnt wenn von allen Anwendungen ein Backup mache. Ich muss für jeden Teil (Kelender, Apps, Einstellungen, Kontakte, Galerie, etc.) eine eigene Backup-Datei erstellen.

Ab wann darf ich denn das S3 mini zurücksenden und das Geld zurück verlangen... nach dem dritten mal beim Service?

Samsung, ihr enttäuscht mich...

VG

Edit: Ausschalten, Batterie raus und etwas warten hat tatsächlich auch geholfen. Ich dachte sowas ist Windows vorbehalten... Neustart und bam es geht :?

— geändert am 14.10.2015, 14:55:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

18.01.2016, 17:20:11 via Website

Hatte das Problem heute mit dem Galaxy tab 4. Akku raus nehmen geht ja nicht, dalvik cache geleert, hat nicht geholfen. Hab dann einfach mal nen Hard Reset gemacht und das hat dann funktioniert, vllt könnt ihr euch das mit dem Akku für paar min raus nehmen sparen ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

07.10.2016, 14:49:33 via Website

Servus, wie machst du denn den Hard-Reset, wenn du an den Akku nicht ran kommst? Zurück auf Werkseinstellungen? Wäre für Antwort dankbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

10.10.2016, 17:14:45 via Website

Yepp, das war genau die Lösung. Hätte ich nicht gedacht. Reboot bzw. Aus-/Einschalten hatte ich schon durch, aber keine Änderung des Problems. Akku muss raus und etwa ne 1/2 Std draußen bleiben. Dann wieder alles zusammenbauen. Wieso das so ist, erschließt sich mir als Techniker mit naturwissenschaftlichem Background nicht so ganz - außer, dass irgend ein Kondensator vollständig entladen werden muss, wo auch immer der sitzen mag.
Tja, es gilt halt nicht nur bei Windows: bei Problemen runterfahren, Stecker ziehen und Kaffeetrinken gehen, dann wieder einschalten, das scheint ein allgemeines IT-Problem zu sein.
Da freu ich mich doch auf vollautomatisch rechnergesteuert fahrende Autos. Flugzeuge haben wenigstens ein Redundanz-System. Und wie wird das dann, wenn den Menschen in nicht allzu ferner Zukunft die Smartphone-Elektronik implantiert wird? Wie wird dann da ein hook up oder freeze zurückgesetzt? ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.902

24.09.2018, 10:09:10 via Website

Hallo Mario,

willkommen im Forum .

Ein kleiner Hinweis an Dich :

Dieser Beitrag ist über 2 Jahre alt - i.d.R. lassen wir solche Beiträge ruhen, da die Teilnehmer schon lange nicht mehr online waren.

Bitte antworte nur auf aktuelle Themen - Danke

— geändert am 24.09.2018, 10:09:44

Liebe Grüße - Stefan
[ App - Entwicklung ]

Antworten

Empfohlene Artikel