Sony Xperia Z3 Compact nach einmaliger Benutzung kaputt!

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

10.01.2015, 12:42:35 via Website

Hallo Leute,

mein Sony Xperia Z3 Compact ist nach nicht mal einer Woche kaputt und vielleicht kann mir der ein oder andere helfen.

zum Hergang:

ich war heute mit dem Sony im Pool der ohne Chlor betrieben wird und nur aus Süßwasser besteht... Ich habe wunderbare Aufnahmen gemacht, jedoch ist der Display jetzt komplett schwarz... Die seitlichen Buttons funktionieren jedoch, sprich wenn ich den Power Button betätige geht es an und aus, was ich am vibrieren merke, auch Töne sind zu hören wenn ich den Kamera Button drück... Allerdings kein Bild... Ich habe es schon geresetet mit dem powerbutton und dem Lautstärke nach oben Button und trotzdem hilft es nicht, auch mein Laptop erkennt keine Datenverbindung wenn ich es mit dem Sony USB Kabel anstecke... Ich hoffe nicht das meine Freude und Erwartung jetzt schon nach einer Woche gestoppt werden.

Ich hoffe auf eine baldige Antwort...

Viele Grüße

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 155

10.01.2015, 12:44:24 via App

wie lang und wie tief warst du damit im Wasser?

Motorola Moto X -> iPhone 5 -> LG G3 -> OnePlus One -> Sony Xperia Z3c -> HTC Desire Eye -> Nokia Lumia 830

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

10.01.2015, 12:47:56 via Website

unter wasser war es ungefähr 8 mal mit einer dauer pro tauchgang von 10 sekunden und die tiefe wird in etwa 40cm betragen haben

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

10.01.2015, 12:48:47 via Website

bin danach aus dem wasserr raus und da funktionierte es noch und dann mit einmal war der bildschirm komplett aus ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10.256

10.01.2015, 12:49:53 via Website

Ich denke, Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als es einzuschicken und zu hoffen, dass die Garantie greift...

LG Sandra


Manchmal brauche ich einfach nur jemanden, der mich umarmt und sagt:"Ich weiß, das Leben ist hart.
Alles wird gut. Hier sind Schokolade und eine Million Euro. " (laughing)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

10.01.2015, 12:51:52 via Website

es kann doch aber nicht wahr sein, dass ich ein HQ Handy für gutes Geld kaufe , was damit wirrbt, das man unter Wasserbilder machen kann und schon beim ersten Versuch geht es kaputt ?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 286

10.01.2015, 13:01:43 via App

Far Haz

es kann doch aber nicht wahr sein, dass ich ein HQ Handy für gutes Geld kaufe , was damit wirrbt, das man unter Wasserbilder machen kann und schon beim ersten Versuch geht es kaputt ?!

Ja und genau deshalb würde ich es einschicken. Ich denke nicht, dass Sony es nicht reparieren bzw austauschen wird eben genau wegen der Werbung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 540

10.01.2015, 13:59:42 via App

Dass Problem ist, dass die Garantie normalerweiße bei einem Wasserschaden nicht greift :/

Xbox <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

10.01.2015, 16:30:53 via Website

Das mit der Wasserdichtigkeit ist eine schwierige Sache. Schaue mal in der Bedienungsanleitung nach was dort dazu steht!

Also ich würde mich in DE eher auf die GWL denn die "freiwillige" Garantie bei Sony berufen. Also beim Lieferanten unter GWL reklamieren erscheint mir in den ersten halben Jahr erfolgreicher, denn dann ist dieser in der Pflicht nachzuweisen das es kein Fehler im Produkt war.

(GWL = GeWährLeistung)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

11.01.2015, 08:08:06 via App

In der Bedienung steht klar drin das man mit dem Handy laut sony bis zu 30 min unter wasser sein darf bis zu einer tiefe von bis zu 2 metern. Da sony mit ihrer wasserdichtigkeit nach din hau mich blau wirbt und auch in der Bedienung drin steht werden sie es wohl auf garantie machen müssen.

Samsung Galaxy S6 edge❗❗❗
Ich übernehme die Verantwortung für das was ich sage, aber niemals für das was andere verstehen.🔚

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.162

11.01.2015, 08:28:21 via App

Das Forum ist voll von solchen Fällen. Die Wasserdichtigkeit ist mehr ein Werbegag denn ein echtes Feature. Versuch es über GWL, viel Glück und sei das nächste mal vorsichtiger.

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 399

11.01.2015, 16:52:19 via App

Sorry und versteht mich bitte nicht falsch,aber ich habe bis heute noch nie verstanden, dass und warum man wirklich mit einem so teuren Gerät direkt ins Wasser geht. Sorry, aber it is like it is. Wir reden von Wasser! Werbung hin oder her. Es bleibt Wasser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

05.02.2015, 12:24:37 via Website

Jo, das seh ich genauso.
Wenn ich mir ein wasserdichtes Handy kaufe, dann geh ich nicht damit ins Wasser sondern bin froh das es auch mal ein aus Versehen ausgeschüttetes Getränk übersteht. (oder einen Sturz ins Waschbecken oder Klo (Igitt))
Oder das ich im Regen mal draufschauen kann ohne große Angst zu haben...
Aber im Pool? Da würde ich auf jeden Fall noch nen Safebag drum machen.
Und wenn sie 5 Mal versprechen das es im Wasser liegen kann.
Da sind Klappen an der Seite die sind immer eine Gefahr!

BTW: Wie betreibt ihr denn den Pool, so ohne Chlor?
Denn da muss doch was drin sein um die Bakterien abzutöten.
Und wenn das die Wassereigenschaften verändert, hast Du eh verloren.
Die Wasserdichtigkeit bezieht sich auf ganz normales Wasser, ohne Zusätze.
Es gibt Hirnis die nehmen das Teil mit unter die Dusche und seifen es noch ein!
Dann geht die Wasseroberflächenspannung weg, es wird noch fließfähiger und die Idis wundern sich das es eindringen kann!

Antworten

Empfohlene Artikel