Handy wird abgenommen!

  • Antworten:22
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 227

17.07.2014, 12:31:42 via Website

Eigentlich geschiehts dir Recht :-D Deine Story stimmt hinten und vorne nicht und wenn doch dann ist das ein bisschen erbärmlich :-D

Frauke N.

  • Forum-Beiträge: 1.660

17.07.2014, 12:32:12 via App

Ich finde es eine Frechheit, wenn Lehrer Schülern das Handy abnehmen... Sie sind zum unterrichten da und wenn sie den Unterricht nicht gescheit machen und das Handy abnehmen müssen nur damit der Fokus wieder bei ihrem Unterricht liegt, sind sie eindeutig keine besonders guten Lehrer. weiters ist das Handy dein Eigentum und das abnehmen grenzt an Diebstahl... Eigentlich... Sicher können siech die Schulen auf ihre Hausordnung berufen (ich schätze da wird überall drinnen stehen dass Handy in der schule nicht zu verwenden sind) aber dennoch ist es eindeutig eine Überschreitung ihrer Grenze... Das ist natürlich nur meine Meinung :) (lightbulb)

— geändert am 17.07.2014, 12:33:24

*×Honor 8 ×ipod touch 4 (×HTC one mini ×Samsung Galaxy S4 mini ×Motorola Moto E 2015 ×Huawei P8 lite ×Moto X Play) *

  • Forum-Beiträge: 3.584

17.07.2014, 12:42:43 via Website

So, ich glaube hier kommt dann nicht mehr wirklich viel bei rum. Fakt ist, du wirst dich eh daran halten müssen, was dir der Lehrer gesagt hat. Da du vermutlich noch nicht volljährig bist, haben deine Eltern sehr wohl das Recht darüber im Bilde zu sein. Es ist ebenso völlig rechtens, dass der betreffende Lehrer das deinen Eltern mitteilt; ob dir das nun passt oder nicht.
Bevor die Diskussion hier weiter ausufert, haben wir uns entschlossen den Thread zu schließen.
In diesem Sinne, wünsche ich dir viel Erfolg bei der Wiederbeschaffung deines Handys, nicht allzuviel Ärger mit den Eltern, und eine Lehre die du daraus ziehst. :)

-CLOSED-