Samsung Galaxy S5 — Abgehackte Gespräche - schlechte Sprachqualität

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

02.07.2014, 12:02:12 via Website

Hallo!
Ich bin schon langsam am verzweifeln.
Habe nun seit Mitte April das SGS5. Bereits nach wenigen Tagen wurde das Gerät getauscht, weil sich meine Gesprächspartner beschwerten, dass sie mich kaum hören, ich kurzzeitig "weg" bin oder sie mich abgehackt hören.
Nachdem auch beim neuen Gerät der selbe Fehler aufgetaucht ist, lag der Verdacht nahe, dass die Sim-Karte defekt ist.
Also wurde die Sim-Karte getauscht, was auch keine Besserung brachte. Also wurde das Gerät zur Reparatur eingeschickt. Es wurden auch ein paar Teile getauscht, aber das Problem bestand weiterhin. Also wurde es nochmal zur Reparatur geschickt. Der Servicetechniker hat mich dann angerufen und gesagt, dass er keinen Fehler findet, er teste das Gerät nun schon seit Tagen. Also habe ich es "ohne Fehler" wiederbekommen.
Selbstverständlich bestand das Problem weiter. Auch Samsung selbst, sagt ich müsste es nochmal reparieren lassen.
Da stimmt doch was nicht, denn auch wenn mein Freund seine Sim-Karte einlegt, funktioniert alles!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

04.07.2014, 16:50:44 via App

Welchen Netzbetreiber haben Du und Dein Freund ? Hattest Du auch vernünftigen Empfang ?

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.08.2014, 23:50:24 via Website

Das gleiche Problem habe ich auch. Da ist doch bei Samsung ein Problem.

Das Gerät wurde von swisscom zur Reparatur eingeschickt, klar kein Fehler gefunden, der Fehler liegt wieder einmal beim Kunden. Es gab eine neue Sim-Karte, wegen dem Ersatzgerät.

Nur die meisten Gesprächspartner klagen immer wieder wegen Echo und zum Teil abgehackter Sprache.

Ich werde versuchen, swisscom und Samsung zum Handeln zu zwingen, kein leichtes Unterfangen, aber vielleicht klappt es doch.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

01.09.2014, 17:04:46 via App

in einem anderen handy ist die qualität besser? vermutlich liegts am Netzbetreiber bzw. empfhang

Beste Grüße
Josef

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

03.09.2014, 09:27:49 via Website

Das S2 hatte so ein Problem auch. Hier sollte Samsung auf jedenfall mal nachbessern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 293

03.09.2014, 09:38:18 via App

also ich habs weder bei meinem alten sgs2, noch beim s5 noch bei dem gt s6500 dieses problem gehabt, nachdem ich den anbieter gewechselt hab.

Beste Grüße
Josef

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

15.10.2014, 19:08:17 via Website

ich habe genau das gleiches Problem,zwei mal zum Reparatur geschickt ohne Erfolg,kein Fehler gefunden,bei Samsung haben die mir gesagt ligts an der SIM .Karte kommt von Otelo,habe neue jetzt bestellt,mal sehen.Gestern habe ich in das Galaxy s5 andere karte von 1und 1 reingemacht,alles bestens,also liegt es doch an der SIM?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

15.10.2014, 19:42:16 via App

Nicht direkt an der SIM, aber an dem damit verbundenen Anbieter, bzw. Netzbetreiber.

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

17.10.2014, 10:04:52 via Website

Falls es am S5 liegt, wäre das echt schlecht... Hast du schonmal ausprobiert, die Sim Karte in ein anderes Handy zu tun? Dann könnte man die SIM Karte ausschließen. Falls es dann immernoch nicht geht, sollte man hoffen, das es beim besser wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.05.2016, 19:48:20 via Website

Das Samsung Galaxy S5 hat von Werk aus schlechte Sprachqualität da ist nichts zu machen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.159

19.05.2016, 19:54:09 via Website

Der thread ist uralt...

»Die Möglichkeiten der deutschen Grammatik können einen, wenn man sich darauf, was man ruhig, wenn man möchte, sollte, einlässt, überraschen.«

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.09.2016, 13:56:08 via Website

Ich habe das selbe Problem obwohl ich bei 1&1 Vodafone bin. Muss ich am Gerät etwas umstellen .
Ich verzweifel bald , da ich nicht telefonieren kann ( so dumpf und verzehrt )(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.11.2016, 21:07:47 via Website

Hallo, auch wenn der Thread schon älter ist, möchte ich zu dem Thema meine Erfahrungen zu dem Problem schildern.

Habe auch das besagte Problem, wobei ich schlecht und auch abgehackt zu verstehen bin. Dies tritt nicht immer auf, aber zu oft. Der Empfang wird in diesen Fällen aber gut bis sehr gut (4-5 Balken) angezeigt.

SIM-Karten-Tausch hat leider nicht gebracht. Habe die prepaid-SIM von meinem s3 mit mit meiner o2-SIM getauscht (versch. Netzbetreiber) und der fehler ist nicht gewandert, sondern blieb beim S5.
Nach einem erfolglosen Reparaturversuch (Teile getauscht durch Sevice-Center; Fehler besteht weiterhin), habe ich durch sehr viele Versuche festgestellt, dass der Fehler verschwindet, sobald ich die Akkufachabdeckung abnehme. Dies ist atm mein erfolgreiches Vorgehen bei diesem Fehler.

Ist keine Dauerlösung, aber habe im Moment leider nicht die Zeit, um wieder alles zu sichern, Werksreset etc. durchzuführen. Bitte mal testen, ob o.g. Vorgehen auch bei euch eine Besserung bringt.

MfG Jason

Antworten

Empfohlene Artikel