Google Nexus 5 — Bug Ortung Standort u.a. Maps; Now

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

30.01.2014, 17:22:48 via Website

Hallo Leute,
ich hab leider nirgends was finden können.

Meine N5 denkt leider sporadisch ich sei irgendwo in China unterwegs und Google Now zeigt bietet mir dann Übersetzer usw für Chinesich an :-D
Bin ich in Maps und mache meine Standortbestimmung zeigt das N5 immer den gleichen Ort.
Laut Googlehotline soll ich das Gerät komplett zurücksetzen, wovon ich allerdings logischerweise nichts halte und mir das auch nicht nach einem kompetenten Vorschlag klingt.
Andere App, wie zB Opensgnal meinen ebenfalls ich halte mich in China auf. Starte ich das N5 neu, lande ich ohne Probleme wieder in Deutschland.

Vielleicht habt ihr von dem Bug schon mal gehört?!

— geändert am 30.01.2014, 17:24:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

31.01.2014, 16:54:46 via Website

Hi,
ich hatte / habe ein ähnliches Problem. Umgezogen (200 KM), WLAN Anschluss natürlich "mitgenommen". Die WLAN SSID blieb gleich, also im neuen Heim Standortabfrage gemacht.....Maps zeigte alte Whg. an........ Nanu?
Auf den Balkon wo GPS Empfang ist Standortabfrage gemacht.....Standort korrekt....
Lösung:
Auf Google Maps im Browser einloggen, und dort Deinen Standort prüfen. Wird er Dir dort falsch angezeigt, hast Du auf der rechten Seite ein Eingabefeld wo Du Deinen Standort korrigieren kannst. Ich habe es mit meinem PC und meinen beiden Nexus-Geräten (5 & 7) ebenso gemacht.
Nach 2,3 Tagen hat Google die Änderung verarbeitet und nun zeigen mir beide Geräte auch über WLAN die korrekte Position an. Auch Google Now funktioniert nun wieder auf den neuen Standort bezogen und zeigt mir die zutreffenden Infos an.
Und prüfe auch mal in Google Now oder Maps Deine Standorte (zu Hause & Arbeit).
Hoffe das hilft Dir...

Gruss

EDIT: VPN oder Proxy hast Du nicht auf dem Gerät eingerichtet? Mein altes iPad2 kann an dem Standort über WLAN z. Bsp. gar nicht mehr abfragen. Und der Umzug ist 7 Tage her....

— geändert am 31.01.2014, 16:57:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

02.02.2014, 15:02:48 via Website

hast Du auf der rechten Seite ein Eingabefeld wo Du Deinen Standort korrigieren kannst.

Finde ich echt nicht, kannst du davon mal einen Screenshot posten? Vielen Dank für die erste Antwort :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

02.02.2014, 20:58:18 via Website

Hallo,
sorry...meinte auf der linken, oberen Seite wenn Du Dich in Google Maps eingeloggt hast;


Gruss

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

12.02.2014, 18:53:27 via Website

Hat leider nicht funktioniert. Ich hab mitlerweile den Google Service kontaktiert, die haben mir wie zu erwarten dazu geraten das N5 zurückzusetzen.
Jetzt versuch ich mich an einem Backup, was im Gegensatz zu meinem Apfelprodukt einfach nur als lächerlich bezeichnet werden kann. Selbst beim Hauseigenen produkt keine Backupfunktion anzubieten ist sowas von unterirdisch schlecht....:angry::angry::cold::vader:
Ausserdem wird mir geraten die "Hohe Genauigkeit" anzustellen. Ja klar funktioniert das auch, aber dann saugt mir der GPS Chip halt auch mein Akku leer...

Das löschen der App-Daten von Maps hat übrigens nichts gebracht.

Nun werd ich das Gerät versuchen zurückzusetzen.

— geändert am 12.02.2014, 18:54:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

12.02.2014, 20:54:39 via App

Hallo,
ja bei mir ist es mittlerweile auch wieder so wie am Anfang. Habe es über die Funktion "falscher Standort" bei Maps gemeldet. Als Antwort kam ein technisches Problem woran wir arbeiten.....
Ich habe es ja auch vorher zurückgesetzt, und der Fehler blieb bestehen. An Deiner Stelle würde ich es nicht zurücksetzen sondern über Maps nochmal den Fehler melden.
Welche Nummer hast Du denn angerufen???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 220

14.02.2014, 10:18:39 via App

Ich hatte das gleiche Problem auch schon mal, ist allerdings über ein Jahr her. Es hat ein paar Tage gedauert (vll. auch ne Woche) dann war wieder alles okay.

Es liegt nicht an deinem N5 o.ä. sondern an Google selbst.
Ich würde keinen Reset machen sondern einfach abwarten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

14.02.2014, 16:20:41 via Website

Hab nen Reset gemacht und der Fehler ist verschwunden.

Allerdings kotzt mich Android sowas von an in Sachen Backup und Restore. Ich musste echt duzende Apps selbständig neuinstallieren. Ich dachte wenigstens dass Android sich merkt was ich installiert hab... von der Anordnung der Apps auf dem Screen und allen anderen Konsequenzen will ich garnicht erst anfangen....

Einfach nur lächerlich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

27.03.2014, 10:44:15 via Website

Ich habe das gleiche Problem mit meinem Defy+ und CM 11.Wo kann man denn einen falschen Standort melden bei Google? Bevor ich jetzt alles neu mache.

Habe aber ein TWRP Backup, da sollte alles wieder hergestellt werden

Gruß Jürgen

PS:

So Factory Reset gemacht. Backup zurück gespielt. Standort stimmt wieder. Alle Daten und Einstellungen blieben Dank Backup erhalten

— geändert am 27.03.2014, 11:06:21

Antworten

Empfohlene Artikel