Gefällt Euch "Alles" an Android..?

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 233

20.01.2014, 19:39:14 via App

Vor Jahren bin ich aus damals guten Gründen vom IPhone auf ein Android Smartphone umgestiegen. Inzwischen gibt es in unserer Family mehrere Android Smartphones und Tablets (wir bevorzugen zwar Samsung, aber die anderen Marken sind gewiss genau so gut) und wir werden gewiss auch bei Android bleiben, aber...
Aber einiges stört mich bei Android.
a) Android ist sehr vielseitig, doch meineserachtens für Neu-Einsteiger komplizierter in der Bedienung und Struktur als IPhone oder IPad
b) der Google Play Market ist zwar offener als der Market für IPhone Apps, aber es gibt relativ viel "Schrott" speziell bei den kostenlosen und billigeren Apps - bei Apple wird mehr auf Produktseriösität geachtet als bei Google; was manche Android Apps an Zugriffsrechten erwarten ist schlicht eine Frechheit.
c) die Abwicklung von App Käufen ist u. u. umständlich, speziell die Rückabwicklung, wenn eine App nicht zum Laufen kommt, stets abstürzt oder mit anderen Apps kollodiert - bei mir lief z. B. eine Navi App nicht reibungslos, was sich aber erst nach mehreren Stunden Ausprobieren feststellen liess...weil ich das erst am nächsten Tag reklamiert habe, bin ich auf der "kaputten App" hängengeblieben. App ist unbrauchbar, das Geld ist futsch - so was wie eine "Prüfinstanz" gibt es nicht.
d) Lästig sind die Apps und Widgets - oft Werbe/Shopping-Apps - die man gar nicht haben will, auch die Gerätehersteller, in unserem Falle Samsung, schicken einem ungefragt Aufforderungen und Widgets aufs Phone.
e) Google will alles von uns wissen, legt man seine - unvermeidbare - Googlemail an, will Google neuerdings auch die Handy Nr wissen , angeblich um eine Freischalt SMS senden zu können...das lässt sich nur umgehen wenn man sein Google Konto nicht am Smartphone sondern am PC unter Windows erstellt (ich weiss, auch Apple ist nicht zimperlich im Abgreifen von Nutzerdaten).
e) ärgerlich ist auch, wenn nach einem Systemupdate der Akku plötzlich schneller leer ist oder Apps nicht mehr kompatibel sind , aktuell beim Update auf 4.1.2 lässt sich die "eingebaute" eMail App nicht mehr zur SSL Verschlüsselung von eMails einiger Provider verwenden (z.B. web.de).
Ich meine, Google müsste Android benutzerfreundlicher und sicherer (vorm Abgreifen von Daten) machen.
Rokko S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

20.01.2014, 20:14:16 via Website

Rokko S.
a) Android ist sehr vielseitig, doch meineserachtens für Neu-Einsteiger komplizierter in der Bedienung und Struktur als IPhone oder IPad
Mag sein, wayne. Durch die ganzen Widget-Funktionalität kann das auch gut sein, ansonsten seh ich jetzt nicht wo das Problem ist. Es ist halt etwas anders, aber sicher nicht komplizierter.

Rokko S.
b) der Google Play Market ist zwar offener als der Market für IPhone Apps, aber es gibt relativ viel "Schrott" speziell bei den kostenlosen und billigeren Apps - bei Apple wird mehr auf Produktseriösität geachtet als bei Google; was manche Android Apps an Zugriffsrechten erwarten ist schlicht eine Frechheit.
http://www.windows-smartphones.de/29202/app-statistik-69-aller-windows-phone-apps-sind-tot/
Ist vielleicht nicht mehr die aktuellste Statistik, aber besser ist sie für iOS sicher nicht geworden. Von daher ....

Rokko S.
c) die Abwicklung von App Käufen ist u. u. umständlich, speziell die Rückabwicklung, wenn eine App nicht zum Laufen kommt, stets abstürzt oder mit anderen Apps kollodiert - bei mir lief z. B. eine Navi App nicht reibungslos, was sich aber erst nach mehreren Stunden Ausprobieren feststellen liess...weil ich das erst am nächsten Tag reklamiert habe, bin ich auf der "kaputten App" hängengeblieben. App ist unbrauchbar, das Geld ist futsch - so was wie eine "Prüfinstanz" gibt es nicht.
Ja wäre schön wenn das wieder wie früher wäre, da hab ich echt schneller etwas gekauft. Aber von den meisten Apps gibt es Test- oder Free-Versionen die man erstmal ausprobieren kann. Hatte noch nie ein Problem und bin bei Android seit Version 1.6

Rokko S.
d) Lästig sind die Apps und Widgets - oft Werbe/Shopping-Apps - die man gar nicht haben will, auch die Gerätehersteller, in unserem Falle Samsung, schicken einem ungefragt Aufforderungen und Widgets aufs Phone.
Ehrlich, hab ich jetzt noch nie gehört. Wieder etwas mehr das gegen Samsung spricht.

Rokko S.
e) Google will alles von uns wissen, legt man seine - unvermeidbare - Googlemail an, will Google neuerdings auch die Handy Nr wissen , angeblich um eine Freischalt SMS senden zu können...das lässt sich nur umgehen wenn man sein Google Konto nicht am Smartphone sondern am PC unter Windows erstellt (ich weiss, auch Apple ist nicht zimperlich im Abgreifen von Nutzerdaten).
Dann musst du dich vielleicht mal fragen wieso beim Iphone bei Einstellungen-Telefon-MeinTelefon einfach so Deine Nummer drinsteht.

Rokko S.
e) ärgerlich ist auch, wenn nach einem Systemupdate der Akku plötzlich schneller leer ist oder Apps nicht mehr kompatibel sind , aktuell beim Update auf 4.1.2 lässt sich die "eingebaute" eMail App nicht mehr zur SSL Verschlüsselung von eMails einiger Provider verwenden (z.B. web.de).
Na dann gehts ja noch wenn das alle Probleme von Android sind. Weil das eine ist ja wieder ein Samsung Touchwiz-Problem.

Rokko S.
Ich meine, Google müsste Android benutzerfreundlicher und sicherer (vorm Abgreifen von Daten) machen.
Rokko S.
Defintiv! Aber das ist halt der Nachteil bei Google gegenüber Apple, die machen Ihr Geld mit dem sammeln von Daten. Dafür haben wir keinen Backdoor. *fg*

hf

— geändert am 20.01.2014, 20:15:40

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 233

20.01.2014, 21:16:01 via App

Dani, was du schreibst, ist nachvollziehbar. Einiges, was ich "Android" anlaste, ist vielleicht auch eine touchwiz Eigenart von Samsung. Zum Beispiel die Aufforderung ein Samsung Konto anzulegen oder sich die App für den speziellen Samsung Store runterzuladen. Möglicherweise machen HTC oder andere das genau so (ein Bekannter hat ein HTC, die Oberfläche gefällt mir auch).
Was ist eigentlich mit CyanogenMod - ist das auch eine spezielle Oberfläche oder ist das mehr ? Eine Android-Unterart ?
Rokko S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.295

20.01.2014, 21:27:37 via App

Also wer Angst hat oder glaubt Android würde mehr Daten sammeln oder uns mehr überwachen als Apple, der soll sich mal folgendes Video ansehen. Wer ein iphone hat, kann es auch gerne selbst ausprobieren...

http://m.youtube.com/watch?desktop_uri=&v=7oIzT6GB_l0&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3D7oIzT6GB_l0%26desktop_uri%3D

Ansonsten finde ich den Appstore und vielfach auch die Apps bei ios besser. Oftmals bieten Apps mehr und bessere Funktionen als bei Android oder ein ansprechenderes Design.

Von der Einfachheit geben sich beide nicht viel. Das ist meiner Ansicht nach Gewohnheitssache. Finde es aber irre schwer umzudenken, wenn man eins mal gewohnt ist.

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

20.01.2014, 21:41:15 via Website

Ich bin übrigens der einzige in meinem Bekanntenkreis der vom Backdoor in allen iPhones weiss, wieso wird das Thema so extrem stillgeschwiegen???

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

20.01.2014, 22:13:56 via Website

Das hat rein gar nichts mit einem Apple-Backdoor zu tun. Wer dem NSA Treiben aufmerksam lauscht und noch intensiver auf die daraufhin unisono einsetzenden Unschuldsbekenntnisse nahezu aller Hard- und Softwarehersteller, ist sehr naiv.

Das Problem wird nur von unterschiedlichen Plattformen kolportiert. Es betrifft rundweg alle Phones, oder glaubt hier irgendeiner, dass die NSA IOS nicht mag und die Androiden so sehr liebt, dass man den Nutzern quasi Uneingeschränktheit zusichert? *totlach*
Das ist EIN Beispiel gewesen, aber es betrifft nahezu alle Hersteller. Mal mehr und mal weniger.

Apple hier einen Schwarzen Peter unterzujubeln, geht dezent nach hinten los. Habe einen IOS Entwickler im Freundeskreis, der über so etwas nur noch noch müde lächeln kann. Recht hat er.

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

20.01.2014, 22:23:29 via Website

Ich könnte Dich hier mit Links zuknallen, die eben dieses Problem von anderen Phone-Herstellern ebenfalls benennen. Ich empfehle das Lesen der c´t.
Das setzt aber voraus, dass man auch mal über den Tellerrand schaut oder das wenigstens versucht.
So gesehen, benutze ich ein anderes Geschirr als Du. ;-)

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

20.01.2014, 22:28:18 via Website

Äch näch, Chris. Bin nicht korrupt genug. :grin:
Klinke mich mal aus, weil der Fredersteller eigentlich eine ehrliche und sehr gut zusammengefasste Gegenüberstellung gemacht hat. Auf Apple Bashing in der Form habe ich weder Lust noch mag ich das. ;-)

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Lars B.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.159

21.01.2014, 11:16:52 via Website

Ich verstehe gar nicht warum dieser "abhörskandal" immer noch ein Thema ist.... selbst bevor der ganze NSA misst rauskam sollte doch jedem Bewusst gewesen sein, dass mit den Daten irgendwas passiert? Wer das nicht wusste oder gedacht hat, die Mailadresse etc. sei nur zum Spaß, glaubt wahrscheinlich auch, dass Rauchen nicht schädlich ist.

Ich schließe mich Verena an und möchte ungern den alten Krieg gegen Apple nicht schon wieder lesen...darüber habe ich schon einen Vergleich geschrieben (hier).

Zum Thema:

Nein mir gefällt nicht alles an Android, wäre ja schrecklich wenn´s so wäre!
Dann wäre das System perfekt für jeden Nutzer und das ist es bei weitem nicht.

Wie Christian schon sagt: Die Apps sind qualitativ nicht auf einem Stand, der einem heutigen Top Smartphone entspricht, auch nicht auf dem Stand der Technik und des Designs von heute.
Dazu gefällt mir die Akku Verwaltung 0.
Dann gibt es da oft immer wieder die kleineren Probleme (Apps hängen sich auf etc.) aber sowas nehme ich gerne in Kauf, dafür kann ich dann alles mit dem Smartphone machen, grade am Design *-*, Widgets und allgemein an den Einstellungen entdeckt man einfach gerne. Es ist einfach sich sein Smartphone perfekt zu individualisieren. Das macht Android meiner Meinung nach aus ;)
Es muss ja nicht alles gefallen.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

21.01.2014, 19:07:21 via Website

Ich wäre fast dafür, diesen Fred mit dem, den Lars erwähnte, zu mergen. Habe mir den verlinkten durchgelesen und diesem absolut nichts mehr hinzuzufügen.

— geändert am 21.01.2014, 19:07:40

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Antworten

Empfohlene Artikel