Sysfile Copymaster v1.20 - Datei Manager für Modder & Themer

  • Antworten:46
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 198

27.01.2014 20:57:38 via Website

Allerdings, keine Ahnung warum der so ewig lange ist. Habe den einfach kopiert.
  • Forum-Beiträge: 198

27.01.2014 21:06:08 via Website

Wie was?
Habe den eigentlich so kopiert, dass man direkt auf die Seite kommt.

Moment..
  • Forum-Beiträge: 198

27.01.2014 21:13:03 via Website

Danke für den Tipp. :grin:

Ich bin ganz normal auf die Seite gekommen.. wahrscheinlich weil ich Admin bin. :)
  • Forum-Beiträge: 198

30.01.2014 20:58:41 via Website

Schönen Abend, habe da ein nettes update für euch!

Was hat sich getan?

Changelog:


v0.7.0:
add option to reboot device after copying files to /system
fix check if file was copied/deleted successfully
string fixes and better translation
check if file contains spaces in filename (copying fails if it contains spaces)
select all files with long click on any file (item)

Kurz auf Deutsch zusammengefasst:
Nach dem kopieren einer Datei nach /system kommt eine Option die anbietet, das Gerät neuzustarten. Habe außerdem hinzugefügt, dass überprüft wird, ob die Datei wirklich kopiert/gelöscht wurde. Auch wird kontrolliert, ob im Dateinamen Leerzeichen sind, denn mit Leerzeichen im Dateinamen kann nicht kopiert werden (ist bei Java so).
Und als kleines zusatzfeature noch den longclick: Drückt man lange auf eine Datei, so werden alle Dateien ausgewählt. - Das ist zum Beispiel praktisch, wenn man alle Dateien im Ordner auf der SD-Karte löschen möchte und nicht alle einzeln anwählen möchte. (Abwählen kann man sie alle mit dem aktualisierungs icon)

Ihr könnt diesem Projekt auch gerne auf Google+ folgen: https://plus.google.com/118302559039622731000/about

Download: http://www.android-hilfe.de/attachments/app-vorstellungen/280748d1391111459-sysfile-copymaster-v0-7-0-datei-manager-fuer-modder-themer-sysfilecopymaster_0.7.0.apk

— geändert am 30.01.2014 20:59:07

  • Forum-Beiträge: 198

05.02.2014 19:12:34 via Website

Update:

Was ist neu?

v0.8.0:
fix mtp issue (files not updating on pc after copying or deleting)
some string optimizations
german translation update

Folge diesem Projekt auf G+: https://plus.google.com/118302559039622731000/about

DOWNLOAD: http://www.android-hilfe.de/attachments/app-vorstellungen/282407d1391623610-sysfile-copymaster-v0-8-0-datei-manager-fuer-modder-themer-sysfilecopymaster_0.8.0.apk
  • Forum-Beiträge: 198

09.02.2014 14:44:49 via Website

Update:

Was ist neu?

v0.9.0:
add /data/app to available paths
chmod 777 /data/app when this path is selected, chmod 771 when Sysfile Copymaster is paused/closed
some layout fixes

Folge diesem Projekt auf G+: https://plus.google.com/118302559039622731000/about

DOWNLOAD: http://www.android-hilfe.de/attachments/app-vorstellungen/283619d1391956249-sysfile-copymaster-v0-9-0-datei-manager-fuer-modder-themer-sysfilecopymaster_0.9.0.apk


Ich werde die App vorraussichtlich nächste Woche mit v1.0 in den PlayStore geben, nur zur Info. :)

— geändert am 09.02.2014 15:32:56

  • Forum-Beiträge: 198

09.02.2014 15:11:47 via Website

Steht doch im Startpost:

Ich habe sie speziell für Modder und Themer entwickelt. Natürlich können es auch normale User nutzen.. keine Frage. Ich bin es leid, immer /system mounten zu müssen, rechte und Besitzer ändern, wieder zu mounten, Datei einfügen usw.

Also, was kann diese App? Grundsätzlich ist die Hauptfunktion das Kopieren von System Dateien. (also alle möglichen Dateien vom mountpoint /system). Da das kopieren solcher Files oft langwierig und kompliziert sein kann (Stichwort Rechte und Besitzer setzen), machte ich mich an die Arbeit für diese Applikation. Diese App erledigt das alles automatisch, einfach Dateien auswählen (zum Beispiel framework-res.apk) und den copy button drücken. Sie soll also dem Benutzer solche Tätigkeiten wesentlich erleichtern und den ganzen Prozess um ein vielfaches beschleunigen.

— geändert am 09.02.2014 15:12:55

  • Forum-Beiträge: 126

09.02.2014 15:29:34 via App

Genau das macht ja der dateimanager den ich nutze auch; er mountet die System Ordner als writable!
deswegen ist mir der Unterschied noch nicht so ganz ersichtlich

Mach mir kostenlos eine Freude: http://db.tt/F8VQyVMG Oder auch nicht...

  • Forum-Beiträge: 198

09.02.2014 15:44:15 via Website

Naja, bei jedem anderen Datei Manager musst du eine (oder mehrere) Datei(en) auswählen kopieren klicken, dann ins richtige Verzeichnis wechseln (das alleine kann schon langwierig sein, wenn man zb. von /system/app nach /sdcard wechselt), dann im richtigen Verzeichnis paste klicken, nach dem kopieren die berechtigungen setzen (was für manche User auch nicht unbedingt einfach ist) und ggf. auch noch den Besitzer ändern.

Bei Sysfile Copymaster wählst du einfach so viele Dateien an, wie gewünscht, wählst das Verzeichnis aus (zb. /system/app) und drückst "Kopieren". Er setzt alle Berechtigungen von alleine und kein mounten, navigieren zw. Verzeichnissen etc. ist nötig.
Es erspart einfach viel Zeit.

Nehmen wir mal an jemand modded die Phone.apk. Er dekompiliert sie, ändert was, kompiliert sie wieder und kopiert sie auf das Gerät. So, dann muss er mit einem Dateimanager hergehen und die Datei suchen, hat er ins richtige Verzeichnis gewechselt wählt er sie, drückt kopieren, wechselt nach /system/app, fügt die app dort ein und setzt alle berechtigungen. Er startet neu und sieht: Mist, da ist was schief gelaufen. Also ändert er wieder was bei der App und muss wieder die Oben genannten Schritte wiederholen.. und zwar solange, bis er sein gewünschtes Ergebnis erreicht hat.
Mit SysfileCopymaster kopiert er die Datei einfach in zb. den SysfileCopymaster Ordner, drückt kopieren und alle Schritte oben erspart er sich. Das Device rebootet und er sieht.. ui, gefällt mir noch nicht so recht. Also ändert er wieder was, kopiert sie nach dem kompilieren auf die SDCard und drückt wieder kopieren.
  • Forum-Beiträge: 126

09.02.2014 20:43:00 via Website

Das mit den Berechtigungen ist ein Vorteil, da hast du recht! :bashful: Ich installiere Mods immer nur über CWM, aber wenn man selbst Mods entwickelt, ist das sicher hilfreich! :) Danke für die Erklärung

Mach mir kostenlos eine Freude: http://db.tt/F8VQyVMG Oder auch nicht...

  • Forum-Beiträge: 198

11.02.2014 11:28:05 via Website

Ja, wenn man mods installiert sind die sowieso meistens in flashbaren zips verpackt. :)

Auch für Anfänger ist die App vorteilhaft, dachte ich mir.. da sie sich um nichts kümmern müssen was Berechtigungen, Besitzer etc. angeht.