Whatsapp inklusive! Verifizierung auf neues Handy übertragen?!

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

24.12.2013 15:10:51 via Website

Hallo.

Ich habe mich jetzt einige Tage im Internet umgeschaut und versucht mit dem Whatsapp support-Kontakt aufzunehmen, finde jecoh keine Lösung für mein Problem.
Ich benutze whatsapp mit einem account welcher mit einer nummer registriert wurde die zu einermittlerweile inaktiven sim-karte gehört.
Den Vertrag zu dieser Karte habe ich vorrübergehend stillgelegt, da ich mich im Ausland aufhalte und den Vertrag nicht nutzen kann.

Ich habe jetzt seit einigen Tagen ein neues Handy und möchte da whatsapp logischerweise mit dem alten account nutzen, also mit der alten nummer die zu dem inaktiven vertrag gehört.
Die sms- und telefon-verifizierung schlagen beide fehl, da die karte bzw. der vertrag ja stillgelegt ist.
Daher meine Frage: Ist es möglich, die Verifizierungsdaten vom alten handy (htc desire z, gerootet) auf das neue zu übertragen um so die verifizierung zu umgehen?
Falls das schonmal jemand gemacht hat, wo finde ich die Whatsapp daten? Ich finde übeall nur die datenbanken mit den nachrichten, die medien und co aber nichts was auf die eigentlichen daten der app hinweisen würde.
  • Forum-Beiträge: 33.823

24.12.2013 15:25:09 via App

wenn mich nicht alles täuscht, ist WA rufnummerngebunden.

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 234

24.12.2013 15:27:24 via App

Unter Einstellungen kann man bei Account die Nummer ändern. Habe dies aber selbst noch nicht gemacht. Dabei werden alle Gruppen mitgenommen.

Hoffe ich konnte zeigen.

Oppo Find 7a Gerootet und Costum Recovery, Nameless Rom 5.0.1 Lollipop

  • Forum-Beiträge: 234

24.12.2013 15:28:28 via App

Erwin W.
wenn mich nicht alles täuscht, ist WA rufnummerngebunden.

Leider falsch, damals war das noch so.

Oppo Find 7a Gerootet und Costum Recovery, Nameless Rom 5.0.1 Lollipop

  • Forum-Beiträge: 5

24.12.2013 15:31:57 via Website

also, das der whatsapp-account immer eine spezielle rufnummer ist, ist ja bekannt.
deshalb will ich ja meine alte (aber im moment inaktive) behalten.
Das wechseln der sim und weiterverwenden ist kein problem, das mache ich schon seit monaten. Jetzt habe ich aber das handy gewechselt und eben jenes neue handy hat die verifizierung der alten nummer nicht gespeichert.
Neu verifizieren kann ich ja leider nicht.
  • Forum-Beiträge: 234

24.12.2013 15:36:03 via App

Wenn du deinen Vertrag stillgelegt Hast bekommst du auch keine sms -> ergo keine Verifizierung.

Edit. Außer ich irre mich.

— geändert am 24.12.2013 15:36:39

Oppo Find 7a Gerootet und Costum Recovery, Nameless Rom 5.0.1 Lollipop

  • Forum-Beiträge: 5

24.12.2013 15:43:35 via Website

absolut richtig ;)
deshalb frage ich ja auch, ob ich die verifizierung irgendwie von handy a auf handy b übertragen kann.
Die muss ja irgendwo gespeichert sein, also die liegt ja auf dem handy und nicht auf dem wa server oder so.
  • Forum-Beiträge: 63

24.12.2013 17:09:37 via App

Es ist möglich das geht über e Mail aber nur wenn die e Mail auch bei whatsapp hinterlegt ist. da ich bei mir Zuhause kein Netz habe wurde der Account via e Mail verifiziert
  • Forum-Beiträge: 5

24.12.2013 22:36:40 via Website

wie genau kann ich mir das vorstellen?
in allen hinweisen und faq bei whatsapp steht ja immer, dass es per email nicht geht?! wie kann ich denn meine email dort hinterlegen?
  • Forum-Beiträge: 8

25.12.2013 09:20:59 via Website

Es sollte funzen, wie bei der Übertragung von Whatsapp auf ein Tablet, Voraussetzung ist Root auf beiden Geräten und Titanium und idealerweise ein Clouddienst.
In TB Whatsapp gedrückt halten / Sende letztes Backup / Anwendung und Daten einfacher... / Sende die Sicherung... .
Auf dem neuen Handy in Titaniums Hauptmenü dann das Backup importieren und den Anweisungen entsprechend komplett wieder herstellen.
WICHTIG… Vor der Installation auf dem neuen Gerät Whatsapp auf dem alten entweder löschen oder besser, einfrieren.

— geändert am 25.12.2013 09:25:10