MP3-App mit besonderen Features gesucht...

  • Antworten:33
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

15.11.2013 14:29:26 via Website

Hallo Leute,

ich habe mir bereits stundenlang einen Wolf gesucht, vielleicht hat jemand einen Tipp.
Ich suche nach Programmen zur Lösung folgender Aufgabe:

1) Abspielen von MP3s (in Ordnern/Alben strukturiert) auf Windows-Shares (smb) in der Art wie es "Folder Player" bzw. "Music Folder Player" machen:
Man sieht alle Lieder des aktuellen Ordners (Albums), sieht in welchem Lied man ist und wie weit man im Lied ist und man kann zwischen den Titeln der Liste komfortabel wechseln.
Die oben genannten Programme können das nicht auf Windows-Shares (smb)!
Andere Player die Windows-Shares (smb) können nehmen im besten Fall (BS-Player) alle Lieder des Ordner in die Wiedergabeliste, spielen sie nacheinander ab, zeigen aber keine Liste an, sondern nur das aktuelle Lied.

2) Ein smb-fähiger Player der Lyrics anzeigen kann (oder mit z.B. MusiXmatch zusammenarbeitet) oder
ein Player der, aus einem sbm-fähigen Dateimanager aufgerufen, das Gleiche macht.


Vielen Dank im Voraus
Uwe
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

15.11.2013 14:36:02 via Website

Ich kenne Dein Gesamtsystem nicht. Was spricht gegen DLNA? Damit hast Du mehr Auswahl an Playern für Deine Anfordrungen.

Wenn Du bereits ein NAS hast, auf dem die Musikstücke liegen, ist das wahrscheinlich sehr schnell eingerichtet.

— geändert am 15.11.2013 14:36:22


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 14

15.11.2013 14:41:05 via App

wie komme ich mit poweramp (habe ich installiert) auf die Netzwerk-shares?
  • Forum-Beiträge: 14

15.11.2013 14:43:11 via App

möchte gerne dlna vermeiden...ist kein NAS...

— geändert am 15.11.2013 14:43:46

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

15.11.2013 14:43:48 via Website

Uwe Krause
möchte gerne dlna vermeiden...

Gibt es dafür auch einen Grund?

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 33.139

15.11.2013 14:50:06 via Website

Hi,

was hat denn DLNA mit NAS zu tun?

Ich verstehe gerade ehrlich gesagt auch nicht, wo Dein Problem mit DLNA liegt... DLNA ist doch genau für Deinen Einsatzzweck gemacht...?!

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

15.11.2013 14:53:36 via App

Klingt ein bisschen trotzig :-)

SMB ist halt lizenzierungspflichtig. Dadurch schränkst Du die App-Auswahl schon mal sehr ein.

Navigation durch Ordnerstrukturen ist auch nicht so verbreitet. Die meisten Apps verwenden die ID3- oder Vorbis-Tags.

Beides gleichzeitig bringt Dich dann eben in die Lage, dass es nichts gibt.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

15.11.2013 14:55:51 via App

Carsten Müller
was hat denn DLNA mit NAS zu tun?

Carsten, bitte nochmal lesen. Ich habe nicht geschrieben, dass beide Dinge voneinander abhängen.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 14

15.11.2013 14:58:29 via App

NoAh!
was spricht gegen poweramp?

wie komme ich mit poweramp (habe ich installiert) auf die Netzwerk-shares?
  • Forum-Beiträge: 33.139

15.11.2013 14:58:33 via Website

Aries Stenz
Carsten Müller
was hat denn DLNA mit NAS zu tun?

Carsten, bitte nochmal lesen. Ich habe nicht geschrieben, dass beide Dinge voneinander abhängen.
Ich meinte ja auch Uwe...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 1.287

17.11.2013 20:30:26 via App

Hast du dir den Mort Player angeschaut?

— geändert am 17.11.2013 20:39:53

  • Forum-Beiträge: 14

18.11.2013 15:17:57 via App

ilias
Hast du dir den Mort Player angeschaut?
habe jetzt den mort Player installiert, aber ich weiss jetzt nicht was mir das helfen soll: aus smb-fähigen Datei Managern wird er mir nicht angeboten, und auf Netzwerk-shares komme ich auch nicht.
was mache ich falsch?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

18.11.2013 15:27:33 via Website

SMB/CIFS ist in Android nicht implementiert. In einigen Datei-Managern aber schon.

Du kannst über Deinen Dateimanager durch Deine Sammlung browsen und die MP3 manuell starten. Aber dann ist mit Playlists essig.

Probiere doch den CifsManager in Verbindung mit Deinem bevorzugten Player mal aus. Benötigt aber ein gerootetes Gerät.

— geändert am 18.11.2013 15:29:02


Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 566

18.11.2013 15:51:50 via App

kenne die Abkürzungen nicht, aber machs dir selbst doch leichter und konvertiere die Musik die aufs Handy soll in mp3 oder anderes und nimm poweramp oder rocket player, die können sogar wma, aac und rocket unterstützt sogar itunes (nur kaufversion)

https://www.milianoids.com
Milianoids - Die Webseite für Sony Xperia Anleitungen, Firmware & Whitepaper !

Bei uns findet ihr alle wichtigen Anleitungen zu Sony Xperia so wie immer aktuelle Firmware und Whitepaper zu allen Modellen die in Europa verfügbar sind​

  • Forum-Beiträge: 33.139

18.11.2013 15:54:38 via Website

Androyt
kenne die Abkürzungen nicht, aber machs dir selbst doch leichter und konvertiere die Musik die aufs Handy soll in mp3 oder anderes und nimm poweramp oder rocket player, die können sogar wma, aac und rocket unterstützt sogar itunes (nur kaufversion)
Der Fragesteller will aber doch nun mal was ganz anderes!

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.739

18.11.2013 16:01:52 via Website

Ich habe soviele Musikstücke und Filme, die kann ich gar nicht auf mein Smartphone kopieren. Meine 3TB-Platte ist schon zu 3/4 voll!

Ich möchte im Bett über das Smartphone auf alle meine Musikstücke zugreifen können. Dazu braucht man eine Netzwerkverbindung zu dem Gerät, auf dem sie gespeichert sind. Windows-Computer verwenden dazu SMB/CIFS. Für Medieninhalte (Musik, Video, Fotos) wurde dazu DLNA entwickelt.

Konvertieren ist also keine Lösung für Uwe. Zumal ich davon ausgehe, dass seine Stücke zum größten Teil im MP3-Format vorliegen oder er einen Player hat, der diverse Formate abspielen kann.

Ich habe keine Lust mehr auf Bastelei und widme mich lieber wieder dem Real Life. Die Idee gärte schon länger. Tschüß!


  • Forum-Beiträge: 566

18.11.2013 16:02:47 via App

Carsten Müller
Der Fragesteller will aber doch nun mal was ganz anderes!

Herzliche Grüße

Carsten

und deshalb darf man keine Alternative aufzeigen?

https://www.milianoids.com
Milianoids - Die Webseite für Sony Xperia Anleitungen, Firmware & Whitepaper !

Bei uns findet ihr alle wichtigen Anleitungen zu Sony Xperia so wie immer aktuelle Firmware und Whitepaper zu allen Modellen die in Europa verfügbar sind​