Sony Xperia Z — Sony Z lässt sich nicht mehr einschalten

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

11.11.2013 09:15:00 via Website

Hallo! Ich hoffe, mir kann hier jemand helfen.
Ich habe mein Smartphone vor ca. 2 Wochen einschicken lassen, da es, sobald ich es an das Ladegerät angeschlossen habe, ausgegangen ist.
Nachdem es bei der Reparatur war, wurde kein Fehler gefunden, das Betriebssystem wurde nur neu installiert.
Heute Morgen wollte ich mein Handy erneut laden, es ging auf einmal aus und ließ sich auch nicht wieder einschalten. Die Kontakte an dem Ladegerät sind auch völlig verbogen. Ich habe auch schon die reset-Kombination „Ausschalten + -„ probiert, aber es tut sich einfach nichts. Ich habe versucht, das Handy an dem PC anzuschließen, um meine Daten zu sichern, da wenn ich es wieder einschicken lassen muss, alle Daten verloren gehen. Am PC kommt die Fehlermeldung: „Stromüberspannung auf USB-Hubanschluss. Energiegrenzwert des Hubanschlusses überschritten.“
Kann mir irgendjemand sagen, wie ich meine Daten sichern kann, damit ich es dann evtl. erneut in die Reparatur geben kann?!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

11.11.2013 10:09:14 via App

Guten Morgen Franzisker Krüger, wir haben schon einen Theard, bitte benutze ihn vllt hilft dieser Theater dir.

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/568993/Sony-Xperia-Z-geht-nicht-mehr-an

Danke, Gruß Hasan

— geändert am 11.11.2013 10:10:53

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

  • Forum-Beiträge: 733

11.11.2013 10:36:00 via App

Du schreibst doch selbst, das die Kontakte am Ladegerät verbogen sind. Probiere mal ein anderes aus, denn das kann ja nicht funktionieren. Ansonsten den obigen Thread mal durchlesen, vielleicht hast da ne Lösung.
  • Forum-Beiträge: 185

11.11.2013 10:41:44 via Website

Moin,

wenn die Pins verbogen sind und du das Handy nicht mehr anbekommst, kommst du an die Daten nicht mehr dran. Ich würde es auch nicht mehr am Rechner testen, denn im schlimmsten Fall gibts nen Kurzschluss und dein Rechner ist hin. Einzige Möglichkeit wäre vielleicht noch das du versuchst über die Dockingstation zu laden, die nutzt ja nicht den USB-Port sondern die 2 Seitenkontakte. Sollte das funktionieren kannst ja alles bequem sichern. Sollte es nicht gehn musst du wohl damit leben es so einzuschicken.
  • Forum-Beiträge: 2.159

11.11.2013 14:13:59 via Website

Nur das ich das richtig verstehe: Du hast ein defektes Ladekabel oder der Anschluss am XZ ist defekt/verbogen?

Falls es um das Ladekabel geht: wegwerfen. In keinsterweise versuchen zu reparieren soetwas ist zu riskant und kann dich dein XZ kosten.
Falls es um den XZ anschluss geht, gilt eigentlich das gleiche, wenn du eine Dockingstation hast, darüber versuchen wie bereits geschrieben, ansonsten wirds schwer an die Daten zu kommen.


Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!