echtes Prepaid für Kinder???

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8.773

31.10.2013 17:50:43 via App

Also ich finde das Angebot von Aldi Talk Top

Dazu dann ein Verbrauchswidget aufs Handy, dass den kleinen sagt, wie viele SMS und/oder Minuten sie noch frei haben und gut is

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 467

31.10.2013 18:05:13 via App

Man sollte vielleicht vorher schauen wie die Netzabdeckung ist. Aldi bzw. E-Plus ist bei uns z.B. spärlich gesät. Wenn man kein oder kaum Netz hat, nützt der schönste Prepaid Tarif auch nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 61

31.10.2013 18:45:11 via Website

Mali danke für den Tip mit der Netzabdeckung ich selbst habe All Net Flat bei Simyo ( E-Plus) daher weiß ich das die Abdeckung bei uns gut ist vorher war ich auch bei Aldi Talk da hatten sie leider noch nicht die All Net Flat sonst wäre ich bei Aldi Talk geblieben.

Marcel und welcher Tarif davon?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

21.11.2013 15:51:55 via App

Ich habe selbst die Aldi Talk 300 und finde den Tarif einfach nur Klasse! :)

300 Einheiten (1 SMS oder 1 Minute = 1 Einheit) und 300 MB sind für 7,99 Euro dabei. Sehr gut finde ich auch auch, dass in dem Tarif die SMS und Gespräche zu anderen Aldi Talk Nummern (einmalig bei Familie und Freunden, wenn die auch bei Aldi Talk sind) unbegrenzt dabei sind, d.h. die werden von den 300 nicht abgezogen!

Durch die Aldi Talk App hat man auch die volle Kontrolle der verbrauchten MB und Einheiten! Wenn man noch einen Schritt weiter gehen möchte, kann man sich im Internet anmelden und erhält einen Einzelverbindungsnachweis, der laufend aktualisiert wird um zu sehen, mit wem man die Einheiten "verbraten" hat! Zudem kann auch das Guthaben darüber online aufgeladen werden.

Und weil viele immer auf E-Plus schimpfen: Die sind schwer am Aufrüsten und ich habe sogar im Münchener Umland sehr oft H !

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.06.2014 17:34:56 via Website

Was ich ganz gut für Kinder finde ist [netzclub][1] frei Karte. Der Anbieter bittet eine Internetflat für 0 Euro im Monat.
So kann man zum beispiel seinen Kindern die Karte holen und nur whatsapp auf dem Telefon installieren, so kann man immer schreiben.
und es fallen keine kosten dabei an;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.142

29.06.2014 18:44:51 via App

Laura Stuhler

Was ich ganz gut für Kinder finde ist [netzclub][1] frei Karte. Der Anbieter bittet eine Internetflat für 0 Euro im Monat.
So kann man zum beispiel seinen Kindern die Karte holen und nur whatsapp auf dem Telefon installieren, so kann man immer schreiben.
und es fallen keine kosten dabei an;)

na da hast ja ne Leiche ausgegraben

Google unser im Smartphone,
gereinigt werde dein RAM
dein Update komme
dein Reboot geschehe
wie im Smartphone, so auch auf dem Tablet
Unsere täglich App gib uns heute
und vergib uns unseren Root
wie auch wir vergeben unseren Providern
und führe uns nicht in Versuchung
sondern erlöse uns von Bugs
Denn dein ist der Wipe
und der Kernel
und die Custom Rom
im Download-Mode.
Android

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

24.07.2014 13:26:24 via Website

ich kann auch nur zu Alditalk raten, optimal für Kinder können sie sich dann selber aufladen und man behält die Kosten wirklich im Blick

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

24.07.2014 13:37:09 via App

Ich bin selber 14 und hab nen Telekom Xtra Prepaid Tarif. Im Internet kann man (auch meine Eltern) alle Transaktionen ansehen. Ins Minus rutschen geht nicht, allerdings telefoniere ich ca. 20 Minuten pro Monat. Mein Guthaben wird hauptsächlich durch die Internet Tarifoption verbraucht (9,99 € im Monat).

— geändert am 24.07.2014 13:37:25

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

Antworten