Sony Xperia Z Ultra — update xperia z ultra

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 532

26.09.2013 20:42:53 via App

habe vorhin ein neues systemupdate bekommen.weiss jemand was es bewirkt? ist leider nichts dazu gestanden :(
  • Forum-Beiträge: 9

27.09.2013 00:22:58 via App

Habe auch soeben Benachrichtigung erhalten ... Update lässt sich aber nicht installieren und bekomme immer eine Fehlermeldung nach dem Reboot ... muss wohl am Root oder der Xposed Framework liegen die ich drauf habe .... nach der Arbeit mal daheim am Pc probieren.

Update soll ja SOD beheben was aber laut XDA Forum nur schlecht bis recht funktioniert leider
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.569

27.09.2013 09:31:09 via Website

Das Problem hatte ich bisher zum Glück nur einmal. (SOD) Hatte aber schon etwas Panik ;)
Mal schauen, ich installiere auch gerade das Update.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

  • Forum-Beiträge: 9

27.09.2013 15:27:47 via App

Update funktioniert wunderbar am PC. Leider weiterhin fake hangs beim boot. Von SOD bin ich bisher verschont geblieben ... ist aber auch erst 2x passiert seit ich es habe und verschmerzbar
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.569

27.09.2013 17:22:21 via App

Wenn ich solche Probleme hätte, würde ich es vermutlich austauschen. Bei mir ging das Update am z Ultra ohne probleme. :)

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

27.09.2013 19:49:00 via Website

Kam von der Abeit, 2 h später hatte ich endlich Feirabend.
Rechner an, und - oh Freude - Systemupdate announced. B) Da simmer aber mal gespannt, ne?

Es lief völlig ohne Probleme.
Basis: WIN64, Raid0-System, Fast USB (3.0, dazu später), 32 GB SDRAM3 Arbeitsspeicher.

Auch am Handy alles paletti, keine Hänger, Fehlermeldungen etc.
Bei Samsung ging das zwar fast immer gut, aber ich konnte fast Wetten abschließen: die MTP Treiber wurden NIE korrekt eingebunden, mindestens ein Neustart war immer fällig.

Geändert hat sich die Build-Nr. in 14.1.B.1.532
Das läst auf kleinere Änderungen schließen, tippe auf Behebung von Bugs.
Werde mich gleich daran machen, die überflüssigen Android-Appz zu entfernen, die mit jedem Update neu aufgespielt werden. LÄSTIG.

Ich schaue mal in den Tiefen, ob sich da noch was getan hat, meistens sind es kleine Verbesserungen.
In jedem Fall war das eins der besten Updates ever, Null Probleme. *freu*
Anmerkung in eigener Sache:
Bei Samsung hatte ich immer häufiger den Verdacht (scheint sich hier fortzuführen) - hat aber nichts mit den Herstellern, sondern mit dem OS und den Anforderungen zu tun:
Updates nur am USB 3.0 Port (wenn verfügbar) durchführen.
Auf keinen Fall an der Front des Rechners (ist nur durchgeschleift) oder am USB-Hub - immer einen direkten USB Anschluss am Mainboard nehmen. Dann klappt es.

Die ZU´s in der Farbe "Purple" haben halt Glück. :girl: :lol:
LG, Verena

— geändert am 27.09.2013 19:52:44

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 479

27.09.2013 20:28:33 via Website

Verena

Basis: WIN64, Raid0-System, Fast USB (3.0, dazu später), 32 GB SDRAM3 Arbeitsspeicher.

Ich tummle mich erst kurz hier, orientiere mich noch.

Was meinst du mit "WIN64" ? Win7 oder Win8 und welche "Edition" ? Ansonsten scheinst du eine recht interessante Kiste zu haben. RAID0 und 32GB gibts nicht von der Stange. Was ist das für eine System, erzähl mal mehr davon.

OK, also wenn Updates, dann nur mit einer Direktverbindung. Haben die Updates irgendwelche Macken die man wissen muss ?

Ach ja, mein System ist ein Asus G750JX samt 256GB SSD, 1TB HD, 16GB RAM, USB 3.0 und einer netten GraKa :grin:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

27.09.2013 20:46:06 via Website

Hi, Micha -

holla, the forest fairy, da waren die Finger schneller als der Brain. :grin:
Ich meinte natürlich Win7 Professional 64 Bit. Mir kommen keine 32 Bit OS mehr auf die Rechenknechte, auch mein Läppi arbeit mit diesem System, hat ebenfalls Raid0 und 32 GB speicher. Ich cutte und rendere Videos (die ich selbst erstelle) in Echtzeit, da zählt nichts außer CPU, RAM und schnelle Pladde. ;-)

Das System gab es nur beim Läppi fertig zu kaufen - ich habe das hier (auch dort gekauft):
http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+notebooks/workstation+serie/msi+gt60wsph+7216257bw+workstation
Besser geht´s nicht, geiles Teil, nehme ich mit auf Reisen.

Der Server-Tower (ich liebe Chieftech-Gehäuse) ist Make Eigenbau. Mir kommt niemals ein Fertigrechner ins Haus, ich baue mir immer alle Komponenten selber zusammen. Graka und Sound müssen nicht Highend sein - CPU, RAM, MB, HD und 3 BluRay Brenner (2 externe, ein interner) aber schon.

USB 3.0 ist sehr wichtig, die neueren Rechner besitzen das alle - gut, dass Du das auch hast.
Die Front USB Ports bzw. ein USB-HUB liefern während bestimmter Vorgänge zu wenig Strom für spezielle Endgeräte, die energieintensiv sind - je länger die Verbindungskabel, umso höher der Verlust. Sie haben im Handling eine untergeordnete Prio, daher der Begriff "durchschleifen". Ist Strom abzweigbar, kriegen die den, wenn nicht, dumm gelaufen oder zu wenig davon da.
Für das Aufladen mag das angehen, aber nicht für sensible Prozesse, die keine Störung haben sollten, wie ein SysUpdate.

LG, Verena

— geändert am 27.09.2013 20:48:18

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 479

27.09.2013 21:08:57 via Website

Nice !

Ich bin mit dem ASUS notgedrungen bei Win8 64 gelandet. Ist zwar ein ziemlicher Kachelkrampf, aber mit der Classic Shell gehts.

Gut, ich habe da eine andere Auslegung. MSI hatte ich mir auch schon überlegt, bevor es ein ASUS G750 wurde. Bei mir musste es halt die Top-Graka sein. Ich bin eben Mann (= Spielkind, und ja, wir werden nie erwachsen :lol:), und da müssen eben die aktuellen Spielchen mit Max gehen. Und das ohne das der Läppi Harakiri macht. Außerdem hab ich mein altes Hobby, Keyboard & Sound, wieder aufleben lassen (Stichwort Ableton).

Beim Thema Eigenbau streich ich allerdings die Segel. Server oder eigene Kisten habe ich vor 10 Jahren zuletzt zusammengeschraubt. Die letzten Server, auch für Kunden, sind noch länger her. Da fehlt mir einfach der Nerv dazu, mich damit wieder zu beschäftigen.

Das mit den Updates ist im Hinterkopf gespeichert. Ich habe zwar noch kein XZU, die Bestellung ist in Kürze raus ...
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

27.09.2013 21:19:10 via Website

*knicks* Danke sehr. :girl:
Nun, Micha, musst Dich für gar nichts entschuldigen, jeder hat andere Prios. Und meine Söhne nutzen die Rechner auch fast nur zum Zocken oder Surfen, da ist die Ausstattung klar der Deinigen ähnlicher.

Für mich sind am PC Grafik und Sound nicht wichtig, da ich nie spiele. *grins* Für BluRay Filme gibbet nen 65" Samsung und ne Teufel Soundanlage, reicht. Für alles Andere gibt es Visa-Card - oder so ähnlich. :grin:
Ich habe vor Jahren auch ständig Dritten bei PC Probs oder dem Zusammenbau derer geholfen, heute nicht mehr, keine Zeit und kaum Lust. Für mich selbst gilt das nicht, ich liebe das - immer noch.

Und wenn Du Dein ZU bestellen willst (was mich ehrlich freut, dann sehen wir Dich hier auch öfter), sag Bescheid:

www.geizhals.at/de

Meins wurde bei Computeruniverse bestellt. Oldschool, aber keiner ist besser und schneller.

LG, Verena

— geändert am 27.09.2013 21:20:19

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

27.09.2013 21:34:43 via Website

Mal B2T:
Kann mir jemand sagen, warum ich die App Facebook nicht mehr deinstalllieren kann? Man kann sie auf Werkszustand zurücksetzen (deaktivieren, sie bleibt aber auf dem Handy) oder stoppen. Ganz raus geht sie nicht. Was soll der Sch***? Ich kann sie wieder aktivieren, aber löschen geht nicht.

Hat wer ne Lösung?

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 479

28.09.2013 06:02:39 via Website

Verena
*knicks* Danke sehr. :girl:
Nun, Micha, musst Dich für gar nichts entschuldigen, jeder hat andere Prios. Und meine Söhne nutzen die Rechner auch fast nur zum Zocken oder Surfen, da ist die Ausstattung klar der Deinigen ähnlicher.

Männer & Spiele, sag ich doch :lol:

Verena

Für mich sind am PC Grafik und Sound nicht wichtig, da ich nie spiele. *grins* Für BluRay Filme gibbet nen 65" Samsung und ne Teufel Soundanlage, reicht. Für alles Andere gibt es Visa-Card - oder so ähnlich. :grin:

Na ja, ich bin sehr "audiophil", wie du es nennst. Neben einem absoluten Gehör habe ich auch ein absolutes Musikgedächtnis.. Heisst alles was ich je gehört habe, ist gespeichert. Und ich erkenne jede Musik, auch als Untermalung in Filmen oder Dokus, nach ein paar Sekunden. Aber das ist nur Hobby, meine Kohle verdiene ich in der IT als Programmierer, einfach gesagt.
Allerdings ist mein Equip sehr stark Richtung Monitoring orientiert. Also keine Spassbeschallung.

Verena

Ich habe vor Jahren auch ständig Dritten bei PC Probs oder dem Zusammenbau derer geholfen, heute nicht mehr, keine Zeit und kaum Lust.

Ach geh weg. Wenn das Umfeld mitbekommt, das du "was mit Computer machst", bist du die Anlaufstelle für alle Probleme die auftauchen. Und auch dann dafür verantwortlich, wenn du was machst und es dann was gibt. Neeeeeeeeeee, davon habe ich mich schon lange verabschiedet. Wenn da jemand angewackelt kommt, bin ich der SAP-Consult, der sich nur mit Datenbankprogrammierung auskennt. Aber von HW keine Ahnung hat. Selbst wenn ich jeden Computer blind auseinandernehmen und wieder zusammensetzen kann ....

Verena

Und wenn Du Dein ZU bestellen willst (was mich ehrlich freut, dann sehen wir Dich hier auch öfter), sag Bescheid: www.geizhals.at/de
Meins wurde bei Computeruniverse bestellt. Oldschool, aber keiner ist besser und schneller.

Wenn dann, wird es Notebooksbilliger. Grund ist, das ich in der Nähe von München wohne und die dort ein Ladengeschäft haben. Ich also bei Problemen nicht weit habe, denen das Teil um die Ohren zu hauen ...

Edith sagt: Eben bestellt über Notebooksbilliger. Lieferung Montag oder Dienstag. Ich bleibe dem Forum hier also erhalten ... *hüst*

— geändert am 28.09.2013 07:05:42

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 147

28.09.2013 07:48:25 via App

was meint ihr immer mit SOD?

Android ist geil<3

  • Forum-Beiträge: 9

28.09.2013 15:40:55 via Website

Back 2 Topic!!!

SOD - Screen of Death - XZU bleibt nach betätigung des power Knopfes Schwarz, Hintergrundbeleuchtung ist auszumachen, Haptisches / Audio Feedback gibt es und System läuft normal .... man sieht einfach nur nichts .... Sim karte raus und roten Reset-Knopf betätigen bis das Teil 3x Vibriert dannach gibts nen Reboot

Fake Hang - Nach Reboot oder Power up kommt das Sony Logo, dannach hast du ca. für 30sek - 2min nen schwarzen Display, dannach Xperia Logo und das smarty bootet weiter wie normal.

Laut div. Foren scheinen einige betroffen zu sein während andere Geräte ohne Probleme arbeiten! Laut Sony gibt es kein Problem :rolleyes:
Hatte SOD und Fake hangs mit .510 und mit der neuen .523 aaaaaaaaber ....

adapt on + optimized off = sod + fake hang
adapt off + optimized off = fake hang
adapt on + optimized on = fine
adapt off + optimized on = fine

War die Lösung für mich! XDA sei dank :grin:

— geändert am 28.09.2013 15:45:02

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 861

28.09.2013 16:52:07 via Website

@ Micha: hach, wat scheen. Jetzt hamwer den nächsten XZU-Kollegen in die Sony-Front geholt. *freu* :girl: Bin sehr auf Deinen Bericht | ersten Eindruck gespannt. Interessante Ausführungen waren das, sehr gut zu lesen.

@ Stefan: danke auch Dir, wieder was gelernt, sehr gut. B)

— geändert am 30.09.2013 12:42:22

It´s better to be on the the dark than on the thick side!

  • Forum-Beiträge: 102

29.09.2013 02:42:33 via App

bei mir.funktioniert seit dem update die "Bildschirm drehen" Funktion nicht richtig...sie klappt...Und dann kann nicht mehr und iwann wieder und.immer so.weiter...voll komisch regt mich ziemlich auf.
MfG Alex

— geändert am 29.09.2013 02:42:39

  • Forum-Beiträge: 171

21.10.2013 13:21:41 via Website

Ich habe am Wochenende endlich mal geschafft das Companion auf meinem PC zu installieren und prompt ein Update bekommen.
Bin jetzt bei Build 14.1.B 2.257 und muss sagen, dass man insbesondere einen deutlich geschmeidigeren Umgang mit dem Touchscreen bemerken kann.
Auch der Akku scheint spürbar länger zu halten. Ich hab nach einem normalen Sonntag noch mehr als 70% Akku gehabt. Mal sehen, wie es sich an einem Arbeitstag verhält.

Die Erfahrung deckt sich aber mit der Beschreibung im Sony Change Log
http://www.sonymobile.com/gb/software/phones/xperia-z-ultra/

"Wichtige Menschen werden angerufen, die lesen keine E-Mails"