Samsung Galaxy Note 2 — Lohnt sich noch der Kauf des Note 2?

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 10

26.09.2013 16:46:47 via Website

Hallo,

ich habe zur Zeit das S3 und bin auch zufrieden damit. Eigentlich wollte ich mit einer Neuanschaffung noch ein halbes Jahr warten aber das S Plus meiner Frau macht Probleme. Sie möchte jetzt meines haben und ich darf mir ein neues holen.
Da das Note 3 mir momentan zu teuer ist, meine Frage: Lohnt es sich noch, das Note 2 zu nehmen?
Wie lange wird man da noch Updates bekommen?
Ich bin jetzt kein Power-User, ich nutze auch nichts besonderes. Keine Spiele, ich lese eher viel damit. Deshalb kommt mir der größere Bildschirm entgegen. Ich gehöre aber eher zu der Sorte, die gern das aktuellste System haben.

Momentan gibt es das ja für ca. 400 €, das wäre schon ok.

Vielen Dank schon mal im Vorraus für eure Meinungen.

Viele Grüße aus Dresden
Olaf
  • Forum-Beiträge: 191

26.09.2013 17:34:45 via App

Ich habe mein Note auch erst seit Februar und bin super zufrieden, laut Samsung (Facebook) kommt in 1-2 Monaten ein update auf Android 4.3, also das aktuellste im Moment und an Power fehlt es dem Note 2 auch nicht, für mich persönlich spricht nichts für das Note 3 (Kunstleder Rückseite schaut auch nicht so doll aus - Geschmackssache) und die ganzen "Spielereien & gimmicks" sollten/werden sicher auch bald portiert bzw sind im 4.3 update (hoffentlich) enthalten.

Spricht eigentlich nichts gegen das Note 2

— geändert am 26.09.2013 20:23:15

LG G4, Nexus 5 <3

Sysprofile:N-2k10
Battlelog:Mason2k10
Steam:Mason2k10

  • Forum-Beiträge: 10

26.09.2013 19:47:31 via Website

Na das klingt doch gut. Danke für die schnelle Antwort.
Das Kunstleder auf der Rückseite hätte mich jetzt nicht gestört, ist eher der Preis. So viel will ich einfach nicht ausgeben.

Olaf
  • Forum-Beiträge: 127

27.09.2013 21:27:43 via App

Also der Kunstlederrücken verschwindet eh' in einer Tasche..
Ansonsten kann ich, abgesehen vom Preis, das Note2 ohne weiteres empfehlen.. ich nutze es zwar auch noch längst nicht aus, aber ein wenig Einarbeitung gehört ja bei jedem neuen Handy dazu :-)
Ich glsube nicht, das man etwas verkehrt macht, wenn man noch das "alte" Note2 kauft
  • Forum-Beiträge: 33.139

27.09.2013 22:11:19 via App

DerThiess
Also der Kunstlederrücken verschwindet eh' in einer Tasche..
Ansonsten kann ich, abgesehen vom Preis, das Note2 ohne weiteres empfehlen.. ich nutze es zwar auch noch längst nicht aus, aber ein wenig Einarbeitung gehört ja bei jedem neuen Handy dazu :-)
Ich glsube nicht, das man etwas verkehrt macht, wenn man noch das "alte" Note2 kauft
Ich würde sogar noch immer das Note 1 bevorzugen...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 2.869

27.09.2013 22:52:42 via App

Carsten Müller
DerThiess
Also der Kunstlederrücken verschwindet eh' in einer Tasche..
Ansonsten kann ich, abgesehen vom Preis, das Note2 ohne weiteres empfehlen.. ich nutze es zwar auch noch längst nicht aus, aber ein wenig Einarbeitung gehört ja bei jedem neuen Handy dazu :-)
Ich glsube nicht, das man etwas verkehrt macht, wenn man noch das "alte" Note2 kauft
Ich würde sogar noch immer das Note 1 bevorzugen...

Herzliche Grüße

Carsten

Wieso? :O

Viele Grüße Michael-Oliver W.
| Samsung Galaxy S8+ |
Upgrade/Downgrade Xperia Z
| Der Schnäppchenjäger Thread I

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

27.09.2013 22:55:22 via App

Mich reizt das größere Display und der dabei kleinere Rahmen.

Allerdings kotzen mich die Samsung Updates an.. Daher wird mein nächstes Gerät ein Nexus ;-)

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 10:32:01 via App

Michael-Oliver W.

Wieso? :O
Preis, 5x5 Grid und weil Note 2 und Note 2 keine zusätzliche Produktivität bieten.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 415

28.09.2013 11:32:27 via Website

Hallo

habe beide Note 1 & 2 und würde nie mehr zum 1ser zurück , weil`s im direkten vergleich einfach viel zu lahm ist !!!

Allerdings muss man sagen war ich ja auch mal zufrieden damit,da kannte ich es nicht anderst und somit ist es natürlich wie Alles relativ ...............

was de Bauer net kennt >_> vermisst da netttttttt :grin:


rede ma wieder wenn ichs 3er hab.........:V:V:V

LG.T.

Größe erlangen.....aber nicht in dem man andere klein macht ...:)

  • Forum-Beiträge: 10

28.09.2013 13:23:02 via Website

So, ich habe mich jetzt entschieden. Es wird das Note 2. Das 1er stand eh nie zur Debatte. Ist zwar noch einen Tick günstiger, aber mit dem Quadcore und dem doppelten Arbeitsspeicher ist das Note 2 für mich einfach die bessere Wahl.

Ich hatte halt nur Bedenken, inwieweit das Sinn macht, in dieser kurzlebigen Handyzeit auf ein Vorserienmodell zu setzen. Aber da das Update auf 4.3 auf jeden Fall kommen wird ist das ok. Vielleicht gibt es ja irgendwann mal ein CM was die ganzen Gimmicks des Note 2 (Pen) unterstützt. Die Hoffnung sollte man ja nie aufgeben. >_>

:)

Olaf
  • Forum-Beiträge: 10

28.09.2013 14:02:16 via Website

Was isn PA? Ich hab mich bisher nur mit CM beschäftigt. Ich weiß zwar, dass es noch mehr Alternativen gibt, da kenn ich mich aber überhaupt nicht aus.
Ich will auch nicht unbedingt flashen. Interessant wird es für mich dann erst, wenn es für das Note 2 nach Android 4.3 nichts mehr geben sollte.

Olaf
  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 14:06:21 via Website

Hi Thomas,

habe beide Note 1 & 2 und würde nie mehr zum 1ser zurück , weil`s im direkten vergleich einfach viel zu lahm ist !!!
Jein.

Mit Android 2.3, wie das Note 1 ausgeliefert wurde, ist es absolut top-performant. Die Android Updates bis heute zu 4.x haben es naturgemäß träger gemacht.

Und selbstverständlich sind leistungsstärkere Geräte wie Note 2 und 3 auch schneller. Das spüre ich übrigens auch, ich bin ja nicht behämmert. Allerdings ist Geschwindigkeit nicht alles. Wenn ich nur einen 4x4 Grid habe, geht mir gegenüber dem 5x5 Grid schon mal einiges an Produktivität verloren. Und ansonsten bieten die neueren Notes wenig Mehrwert, der den drastisch höheren Preis rechtfertigen würde. Wohlgemerkt bin ich kein Spieler, ich mache auch sonst nichts sonderlich rechenintensives. Ich benutze das Smartphone als Arbeitswerkzeug. Und da bietet das Note 1 gegenüber seinen Nachfolgern wenig Nachteile und den einen oder anderen dicken Vorteil (allen voran das Icon Grid).

Stand heute würde ich mir übrigens wahrscheinlich überhaupt kein Note kaufen. M. E. hat Samsung aus einer großartigen Idee bislang wenig (produktives) gemacht. Ein riesiges Display mit einem 4x4 Icon Grid ist für meine Begriffe schlichtweg eine Lachnummer vom Schlage "Thema verfehlt". Ein Note, das auf erheblich mehr Platz weniger zu zeigen im Stande ist als ein iPhone - sorry, aber das ist schlicht jämmerlich. Und die nach wie vor miserable Haptik und Verarbeitung der Samsung Geräte rechtfertigt m. E. keine Preise von 500 Euro und aufwärts.

Die ursprüngliche Note-Idee von Samsung halte ich für großartig und wegweisend. Samsung hat allerdings das Potential, das in dieser Idee steckt, nicht ausgeschöpft. Andere haben da in vielen Punkten inzwischen die besseren Töchter am Start. Das ist sehr schade. Ich würde auf ein zu Ende gedachtes Note in schönem Design und hochwertiger Verarbeitung nach wie vor voll abfahren. Die Entwicklung ging aber in die falsche Richtung.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 191

28.09.2013 14:22:18 via App

Das mit dem Grid ist jetzt nicht so der Faktor der mich vom Kauf abhalten würde, bei Android ist man in der glücklichen Position einfach einen alternativen Launcher drüber zu bügeln, ich fand 4x4 auch ein wenig bedürftig, aber das Problem wurde mit Apex gelöst bin sehr zufrieden mit 7x10 Grid und dem Note II :D

— geändert am 28.09.2013 16:09:34

LG G4, Nexus 5 <3

Sysprofile:N-2k10
Battlelog:Mason2k10
Steam:Mason2k10

  • Forum-Beiträge: 33.139

28.09.2013 14:27:15 via Website

Hi,

Das mit dem Grid ist jetzt nicht so der Faktor der mich von. Kauf abhalten würde, bei Android ist man in der glücklichen Position einfach einen alternativen Launcher drüber zu bügeln
Das käme für mich nie in Frage, weil ich erstens Touchwiz mag, zweitens keine Lust habe, Produktivität durch mangelnde Features zu verlieren und weil ich das drittens für ein Indiz dafür halte, dass der Hersteller Samsung sein eigenes Produkt nicht versteht. Und letzteres ist m. E. eklatant, denn ich muss dann bei Updates befürchten, dass diese Unkenntnis dem Produkt weitere Produktivität raubt.

Aber die Geschmäcker sind unterschiedlich. Schlechte Geräte sind Note 1, 2 und 3 definitiv nicht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 1.287

28.09.2013 15:22:25 via App

Ich würde an deiner Stelle noch bis Dezember warten, 100 Euro drauf legen und das Note 3 kaufen.
Dann hast du den maximalen Support von Samsung.
Alternativ einen günstigen Vertrag mit geringer Zuzahlung. Schließlich braucht man auch eine Internetflat und ggf. Telefonflat.
  • Forum-Beiträge: 415

28.09.2013 17:18:08 via Website

Hallo

ja da sieht man wie gross die Welt des Individualismus ist ...........................:grin::grin::grin:

ich betreibe meine Phones seit Android eigentlich gar nicht so wie ich sie vom Hersteller bekomme ( seit ich mich ins flashen/modden usw. eingelesen habe ( an dieser Stelle auch vielen Dank an Alle von denen ich hier lernen durfte ) , für mich ist es perfekt die Freiheit zu haben alles an dem Phone so zu gestalten wie ich mir das wünsche und dazu gehört das Launcher Nova/Apex/Go ausprobieren ( zZ. Everything Home beta ) genauso wie das ändern der Statusleite ( transparent S4 ) und und und ,speziell der Nova Launcher ist in seiner Vielfalt und Perfomance kaum schlagbar !!

Ja das muss aber jeder für sich entscheiden und das ist ja auch gut soooooo..........

Für mich kann das Note 7105 eigentlich alles was es können muss und ich ( mir einbilde zu /n) brauche, mit den tollen Möglichkeiten die Android mit seinen tausenden von App`s und flash/modd/pimp und und und bietet .

unddddd zu motzen gibt`s doch immer Ebbes , oder ?? ich wart schon drauf wenn ich das Note 3 in den Händen halt was für ein Mist doch mein Note 2 isssssssssss und Samsung doch für ein Sch..... baut :grin::*) ob jetzt im Original oder gflasht gemodded und gstylt :girl::ph34r::vader::cold:



Liebe Grüße Thomas

— geändert am 28.09.2013 17:19:13

Größe erlangen.....aber nicht in dem man andere klein macht ...:)

  • Forum-Beiträge: 10

28.09.2013 23:44:57 via Website

So, ich hab mir heute das Note 2 geholt. In grau. Hab den Abend damit verbracht, mein "altes" S3 für meine Frau zurecht zu machen.
Das Note 2 ist schon was Feines. Hat genau die richtige Größe. Hab alles eingerichtet, so wie ich das gewohnt bin. Nur mit dem Pen muss ich noch üben. Also was man damit alles machen kann. Denn für den "normalen" Gebrauch braucht man ihn eigentlich nicht. Denn das Handy ist groß genug für meine Finger :grin:
Läuft auch alles sehr flüssig. Bin also (nach 5h Besitz) sehr zufrieden.

Ich nutze übrigens Nova Launcher. Den Homebildschirm hab ich auf 7x5 eingestellt. Touch Wiz ist mir persönlich zu unflexibel.

Viele Grüße aus Dresden
Olaf