Samsung Galaxy S3 — S3 defekt, geht nicht mehr an..Datensicherung via PC noch möglich?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

24.06.2013, 14:44:04 via Website

Hallo,
mein S3 ist mir letzte Woche ins Wasser gefallen. Hab den Akku raus gemacht, trocknen lassen...nochmal in Reis gelegt und trocknen lassen.
1-2 mal ging es auch wieder an, aber der Bildschirm flackerte und wurde pink...nun geht nichts mehr.
Ich kann das S3 an den PC anschließen und der PC erkennt das S3 auch, zeigt mir auch den Ladezustand des Akkus und lässt sich auch laden.
Meine Fragen:
-gibt es irgendeine Möglichkeit auf Rettung meines Handys?
-wenn nicht, kann ich meine internen Daten (Apps, Kalender, Kontakte, die nicht auf der Sim-KArte waren) zu retten?

Bin euch für jede Hilfe dankbar!
LG

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

29.06.2013, 04:40:30 via App

Hört sich an als wäre es noch teils intakt. Hast du zugruff auf den Speicher?

— geändert am 29.06.2013, 04:42:15

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.06.2013, 08:47:01 via Website

Guten Morgen,
auf den speicher hab ich keinen zugriff...das handy wird mir als laufwerk angezeigt, weiter in die tiefe klicken kann ich nicht..kann nur über die rechte maustaste die eigenschaften abrufen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

29.06.2013, 09:17:20 via Website

Hallo und herzlich Willkommen bei uns.

Du könntest mit MyPhoneExplorer versuchen auf dein Handy zuzugreifen. Wenn noch eine Chance besteht, dann damit.
Hilfe und Anleitungen findest du im dortigem Forum.

http://www.fjsoft.at/de/

Viel Glück. :wink:

Antworten

Empfohlene Artikel