HTC One X — Root aber Filesystem gelöscht

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

12.04.2013 17:16:56 via Website

Hej Hej, schöne grüsse aus Schweden;)
Ich habe gestern wohl mein gerootetes HTC One X geschrottet.. einmal zu schnell gedrückt...und schon war mein System auf dem gerät Formatiert.
Ich habe nach dem Start nur das HTC logo zu sehen, sonnst nichts mehr.
Recovery-Modus und Fastboot-Modus komme ich rein.
Wie kann ich nun ein Image wieder auf das Handy spielen und installieren?
Welches Image würdet ihr empfehlen?
Mount USB Storage funktioniert auch nicht ...,. ich hoffe ich habe es echt nicht geschrottet
Danke euch schon mal im vorraus....
Chris
  • Forum-Beiträge: 7.729

12.04.2013 18:47:50 via App

Guck doch mal im Root-Bereich. Es gab in letzter Zeit einige solcher Fälle.
Mit "adb push" kriegst wieder was drauf auf die SD.....aber ließ dich durch, ist mehrfach beschrieben.
Ich kann CM10.1 empfehlen. Ist aber Geschmacksache, es gibt ja einiges zur Auswahl.
:V

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 11

12.04.2013 19:42:51 via Website

Danke dir für die schnelle Antwort ;)
Ich sehe das gröste Problem darin, dass der PC es ja nicht mehr als Mobile-Device oder Datenträger erkennt.
Funktioniert das trotsdem?
  • Forum-Beiträge: 1.224

12.04.2013 19:50:20 via App

Hi Christian

Das ist mir auch schon passiert. Da hilft adb sideload. Hier eine Erklärung auf englisch. http://teamw.in/ADBSideload
Im hox+ root forum gibts glaub ich auch einen thread mit dem selben Thema.

"Jugend altert, Unreife vergeht von allein, Unwissenheit kann man durch Bildung Herr werden und der Trunkenheit durch Ausnüchterung. Doch gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen. " Bitte dran halten:AndroidPit-Regeln

  • Forum-Beiträge: 1.224

12.04.2013 20:50:17 via App

Ruhig mal sideload im recovery starten und einen Kaffee trinken gehen. Oft dauert es ein bisschen bis er es erkennt.

"Jugend altert, Unreife vergeht von allein, Unwissenheit kann man durch Bildung Herr werden und der Trunkenheit durch Ausnüchterung. Doch gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen. " Bitte dran halten:AndroidPit-Regeln

  • Forum-Beiträge: 7.729

12.04.2013 21:06:58 via Website

Christian Hackl
er zeigt mir immer
device not found...

*Wo* zeigt "er" das?

Funktioniert "adb devices" wenn du im Recovery bist und angestöpselt hast?

— geändert am 12.04.2013 21:08:28

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 11

12.04.2013 21:17:28 via Website

nee.. er findet es einfach nicht mehr...

also.. ein kleines update...
wenn ich es jetzt anhänge erkennt es mein pc als laufwerk auf das ich aber nciht zugreifen kann.
ich kann via
adb push cm-10.1-20130412-NIGHTLY-endeavoru.zip /sdcard/cm-10.1-20130412-NIGHTLY-endeavoru.zip
auch rüberspielen..
aber nur wenn es eingeschalten und erkannt wird.
im recovery usw bekomme ich immer die meldung
... faild to open usb master mode
und auch via...

adb push cm-10.1-20130412-NIGHTLY-endeavoru.zip /sdcard/cm-10.1-20130412-NIGHTLY-endeavoru.zip
kommt dann nur device not found.

— geändert am 12.04.2013 21:54:43

  • Forum-Beiträge: 7.729

12.04.2013 22:09:25 via App

Du bist im Recovery (CWM?) ... nicht im Bootloader, oder?
Dieses "Failed to open..." ist mir jetzt nur vom Bootloader bekannt. Mag mich aber auch irren.

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2013 07:08:50 via Website

habe jetzt auch die patch date ausgeführt...
aber da sinkt mein accustand immer mehr...
" @echo off
:start
fastboot getvar battery-voltage

fastboot reboot-bootloader

ping /n 6 localhost >nul

goto start

hatte mit 3473 mV angefangen und bin jetzt schon bei 3411mV angelangt...
wenn ich die date alleine starte steht immer , waiting for device...
  • Forum-Beiträge: 1.224

13.04.2013 08:26:32 via App

Um die Frage von Klaus nochmal aufzugreifen, du bist im recovery, im sideload modus wenn er es nicht findet?

"Jugend altert, Unreife vergeht von allein, Unwissenheit kann man durch Bildung Herr werden und der Trunkenheit durch Ausnüchterung. Doch gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen. " Bitte dran halten:AndroidPit-Regeln

  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2013 09:38:43 via Website

also... gute frage....
im moment komme ich gar nicht mehr ins telefon...
die rote lampe blinkt ab und an... und das wars auch schon...
habe es auch am normalen ladegerät dran gehabt.. aber ich glaube da hat es auch nicht geladen...
ich könnt mich echt ohrfeigen das ich mich da ran gesetzt hab...



edit...
also.. ich bin nun im clockworkmod Recovery v5.8.1.8

— geändert am 13.04.2013 09:44:42

  • Forum-Beiträge: 1.224

13.04.2013 10:13:16 via App

Hat dieses recovery einen sideload modus? Ich benutze twrp. Wenn ja diesen aktivieren, eine Weile warten, und dann mit adb sideload die ROM laden.

"Jugend altert, Unreife vergeht von allein, Unwissenheit kann man durch Bildung Herr werden und der Trunkenheit durch Ausnüchterung. Doch gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen. " Bitte dran halten:AndroidPit-Regeln

  • Forum-Beiträge: 7.729

13.04.2013 10:14:17 via App

Christian Hackl
also.. ich bin nun im clockworkmod Recovery v5.8.1.8

nochmal....wenn du es jetzt anstöpselst, wird es dann bei
adb devices
erkannt? Kann schon sein, dass USB-mount nicht geht. Wenn es aber erkannt wird, müsste adb push bzw sideload aber funktionieren. Evtl. auch mal ein Update auf das aktuelle CWM (5.8.4.0?)

— geändert am 13.04.2013 10:17:37

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2013 13:19:03 via Website

also... habe es hinbekommen das Backupsystem von cwm auf twrp zu ändern.
Dann Sideload aktiviert, und die Datei am Pc ausgewählt, kopiert hat sich auch automatisch installiert.
Aber nun habe ich beim starten von der Rom die Fehlermeldung:
unfortunately the process com.android.phone has stopped.
Habe die hier genommen

cm-10.1-20130412-NIGHTLY-endeavoru.zip

kennt ja jemand noch nen Weg das sie funktionieren könnte?

danke für die bisherigen hilfestellungen....
Chris.. aus dem Land der Elche...
  • Forum-Beiträge: 7.729

13.04.2013 13:53:43 via App

Das hätte auch mit dem aktuellen CWM funktioniert. Ich nehme aber auch lieber das TWRP.

- Den Kernel aus dem Zip hat du per fastboot geflasht???
- Danach auch "fastboot erase cache"?
- Die richtigen GApps sind drauf?
- Mal einen FullWipe gemacht?

— geändert am 13.04.2013 13:55:02

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 11

13.04.2013 14:47:08 via Website

Ich danke euch ALLEN vielmals...
ES IST GERETTET:)...
dank eurer Hilfe musste ich es nicht an die Wand nageln;)
Aber jetzt bin ich auf den geschmack gekommen...
Hab hier noch ein Samsung Galaxy Tab 10.1 das auch den Mod benötigt...:cold:
Ist dieses auch so kompliziert oder einfacher zu bewerkstelligen...:*)
Ich weis gar nicht wie ich euch danken soll...
  • Forum-Beiträge: 7.729

13.04.2013 14:59:59 via App

Was hast du denn jetzt gemacht, dass es funktioniert?

Was war den daran kompliziert??? :smug:
Das Tab, das ist "Samsung", da braucht man so'n Zeugs wie "Odin"....das wird kompliziert! :)

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 7.729

13.04.2013 15:35:26 via App

©h®is
war mit dem note10.1 super easy..:lol:

Sollte ein Spass sein. Die Sache ist ja in etwa immer dieselbe, nur die Werkzeuge unterscheiden sich :)

if all else fails, read the instructions.