Frage zu WhatsApp

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 61

15.03.2013 16:57:17 via Website

Hallo,

ich kenne mich in der Smartphone Welt noch nicht so gut aus,.
Mir hat jetzt jemand WhatsApp empfohlen, auf GoogleStore habe ich mal darüber gelesen die Werben ja damit das man x SMS kostenlos verschicken kann usw...
Aber wenn ich das richtig verstehe braucht man ja dafür eine Internet- Verbindung ich habe 300MB monatl. wenn ich mich für WhatsApp verbinde enstehen da doch auch kosten oder es geht vom Volumen ab, oder?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

15.03.2013 16:59:03 via Website

du kannst nicht 1 SMS schicken! Das ist ein Messenger, der nur übers Internet funktioniert. Versteckte Kosten existieren nicht.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

15.03.2013 17:09:45 via Website

naja, die muss in deinem Vertrag schon drin sein, klar! Solche Flatrates kosten nicht die Welt heutzutage.

Du hast ein Note 2? Dann hast ja wohl einen Vertrag dazu geordert oder?

— geändert am 15.03.2013 17:10:48

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

  • Forum-Beiträge: 180

15.03.2013 17:10:00 via Website

Jupp, aber du hast ja 300mb im Monat. Das reicht allemal ;) Ich hab auch nur 250mb im Monat und Whatsapp zieht davon gefühlt 0 ab ;)
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.566

15.03.2013 17:13:54 via Website

Whatsapp ist ein Messenger, also benötigt dein Gegenüber auch whatsapp auf seinem Smartphone.
Wenn du eine Datenflatrate hast, kostet es dich im ersten Jahr nichts. Nach einem Jahr musst du pro Jahr ~79cent Zahlen, allerdings wird dir dies natürlich nicht Automatisch abgebucht, sondern die Whatsapp Funktioniert ohne Bezahlung einfach nicht mehr.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

  • Forum-Beiträge: 61

15.03.2013 17:19:29 via Website

verstehe ich das jetzt richtig also ich habe 300MB im Monat und kann so oft wie ich will WhatsApp benützen und es kostet nichts oder geht von meinem Volumen ab und erst nach einem Jahr kostet es mich dann jährlich 79cent, oder meinst du nur das App kostet dann 79cent?
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.566

15.03.2013 17:22:37 via Website

Die Nachrichten beanspruchen schon dein Datenvolumen, allerdings nimmt Text nicht viel weg. (wenn du keine Bilder versendest sind es denke ~5MB )
Whatsapp wird allerdings nach einem Jahr kostenpflichtig.

— geändert am 15.03.2013 17:23:02

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

15.03.2013 17:38:10 via Website

weit weniger als 5 MB, denke ich mal^^

Kann man ja prüfen mit den Apps wie 3G Watchdog hinterher. Klar, Bilder und Videos sind manchmal größer!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

  • Forum-Beiträge: 180

15.03.2013 17:39:06 via Website

Heiko R.
verstehe ich das jetzt richtig also ich habe 300MB im Monat und kann so oft wie ich will WhatsApp benützen und es kostet nichts oder geht von meinem Volumen ab und erst nach einem Jahr kostet es mich dann jährlich 79cent, oder meinst du nur das App kostet dann 79cent?

Also mal Schritt für Schritt ^^

1) Du installierst Whatsapp und kannst 1 Jahr lang kostenlos mit Leuten schreiben, die auch WhatsApp haben
2) Du zahlst auch nicht für die Nachrichten, die du versendest, sondern das verursachte Datenvolumen wird von deinen 300mb abgezogen. Wie Sophia schon meinte (und damit kommt sie denke ich ganz gut hin) sind es für Whatsapp ca 5mb im Monat
3) Nach einem Jahr musst du für ein weiteres Jahr Whatsapp-Nutzung einmalig 79 cent zahlen ;)
  • Forum-Beiträge: 61

15.03.2013 18:53:51 via Website

5MB im Monat geht ja noch und wie oft nützt ihr das bis ca. 5MB zusammen kommen?
  • Forum-Beiträge: 11

15.03.2013 18:58:37 via Website

Sophia Brennecke

Whatsapp wird allerdings nach einem Jahr kostenpflichtig.

Allerdings nur 89 Cent - wer sich darüber beschwert sollte es nichtmal ein Jahr kostenlos bekommen.
Wenn man bedenkt was es alles für Scrottapps gibt ist das für Whatsapp echt geschenkt.
  • Forum-Beiträge: 11

15.03.2013 18:59:33 via Website

Heiko R.
5MB im Monat geht ja noch und wie oft nützt ihr das bis ca. 5MB zusammen kommen?

Probier es einfach, das kann man nicht Pauschal beantworten. Ist es mit deinen 300 MB jetzt schon knapp oder warum willst du das so genau Wissen?
  • Forum-Beiträge: 61

15.03.2013 19:01:34 via Website

nein ich frage nur um Überraschungen zu vermeiden.
Aber wenn man Sprach und VideoNachrichten macht geht mehr drauf oder?

Um Nachrichten zu erhalten denke ich mal muss man auch Online sein, oder?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

15.03.2013 19:30:00 via Website

nein ich frage nur um Überraschungen zu vermeiden.
Aber wenn man Sprach und VideoNachrichten macht geht mehr drauf oder?
habe ich doch geschrieben, ja!

Um Nachrichten zu erhalten denke ich mal muss man auch Online sein, oder?
ja sicher

Probiere es einfach aus. Mal gucken ob dir 300 mb reichen^^ weil whatsapp ist nicht der Einzige Dienst der im Netz hängt ;)

— geändert am 15.03.2013 19:30:42

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D