Samsung Galaxy S3 — Uhren-widget hängt sich regelmäßig auf!

  • Antworten:17
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 100

14.03.2013 11:31:50 via Website

Hallo Freunde, neuerdings habe ich das Problem, dass sich das interne Uhrenwidget auf meinem S3 aufhängt. Die Uhr in der Statusleiste funktioniert tadellos. Auch bei anderen Widgets treten Fehler auf. Parallel zum Problem mit dem Uhrenwidget sind auch andere Widgets fehlerhaft. So zum Beispiel S Memo Widget, welches neue Memoeinträge nicht anzeigt. Auch wenn die Widgets vom homescreen entferne und neu platziere, ändert sich nichts. Teilweise ist es sogar so, dass die neu hinzugefügten Widgets visuell nicht auf dem homescreen erscheinen, sie aber 'unsichtbar' vorhanden sind. Beheben lässt sich das Problem wenn ich im RAM manager den Speicher lösche. Eine Dauerlösung ist das in meinen Augen jedoch nicht.

Das Problem besteht im übrigen erst, seit dem ich mein s3 aufgrund eines Kamera schaden zur Reparatur eingeschickt habe.

Mein s3 ist weder gerootet noch habe ich eine SD Karte installiert.

Habt ihr schon mal von diesem Problem gehört und eine Lösung? Ich bezweifel, dass sich Samsung dieses Problem annimmt, da das handy dafür im Dauereinsatz sein müsste.

Viele grüße
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

14.03.2013 11:33:20 via Website

die haben bestimmt die Daten gelöscht oder so? Oder sind die Apps auf die SD verschoben worden?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

  • Forum-Beiträge: 100

14.03.2013 11:40:46 via Website

Ich habe keine SD im S3, nutze nur den internen Speicher. Das Gerät kam auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wieder bei mir an. Bei der Reparatur wurde die komplette Displayeinheit getauscht. In dem Fall weiß ich nicht, ob dabei auch die gesamte Hauptplatine getauscht wurde.

Liegt nahe, dass der Fehler dann in der Hardware steckt, allerdings frage ich mich dann, wie dieser Fehler überprüft und nachgewiesen werden kann. Provozieren lässt er sich nicht und tritt zufällig auf, von daher rechne ich mir schwer Chancen, dass ich über den Reparaturservice etwas erreichen kann.

— geändert am 14.03.2013 11:49:19

  • Forum-Beiträge: 5

22.03.2013 08:59:53 via Website

Moin Philipp B.,

besteht Dein Problem mit den Widgets unter dem S3 weiterhin? Ich bin nämlich zur Zeit mit einem ganz ähnlichen Problem betraut: Alle auf den Homescreens verteilten Widgets sind nur begrenzt "haltbar", sprich: Ein paar Stunden laufen sie, dann beginnen sie zu spinnen. Das Uhrenwidget verweigert seinen Dienst und bleibt stehen, Kalender- und Aufgabenwidgets sprechen nicht mehr mit Google, zumindest aktualisieren sie die Anzeige nicht mehr, manche Widgets lassen auch keine Interaktion zu oder verschwinden scheinbar, eben so, wie Du es beschrieben hast.

Ich hatte zunächst geglaubt, es liege am Launcher oder an den Widgets selbst, aber ich habe nirgendwo im Netz gleichlautende Klagen von Nutzern des S3 finden können - bis ich auf diesen Fred stieß! Daher interessiert es mich brennend, ob oder wie Du das Problem gelöst hast, wenn überhaupt.

— geändert am 22.03.2013 09:01:16

  • Forum-Beiträge: 100

22.03.2013 10:21:31 via Website

Seither ist der Fehler wieder einmal aufgetreten, ne Lösung zum Problem hab ichleider keine bisher.
Es ist halt schwierig ne Diagnose zu stellen, ob es an einer bestimmten app liegt, die den Speicher in bestimmter weise auslastet oder ähnlich.
  • Forum-Beiträge: 5

25.03.2013 17:07:53 via Website

Fürs Protokoll:
Zwar habe ich den Fehler nicht identifizieren, aber immerhin eingrenzen können. Nachdem derselbe Fehler bei einem nagelneuen Galaxy Note 2 auch auftrat, war klar, dass es etwas mit dem angemeldeten Google-Konto zu tun haben musste. Nach mehreren Factory Resets und mehrmaligen Versuchen, per Ausschlussvervahren die Ursache zu finden, war irgendwann klar, dass der Google-Kalender die Widget-Kapriolen auslöst. Wie auch immer er das macht, ich habe keinen blassen Schimmer. Sobald Calengoo mit dem Kalender verknüpft wurde, blieb das Uhrenwidget stehen und auch alle anderen Widgets (E-Mail, Anruflisten, Anzeige der zuletzt empfangenen SMS) verweigerten den ordnungsgemäßen Dienst.
  • Forum-Beiträge: 100

25.03.2013 17:24:37 via Website

nun gut, aber ich selber nutze calengoo gar nicht, würde also deiner annahme widersprechen.
  • Forum-Beiträge: 5

25.03.2013 17:35:02 via Website

Gut, dann trifft es nur auf meinen Fall zu. Nach Löschen des Kalenders habe ich zumindest keine Probleme mehr.
  • Forum-Beiträge: 5

07.05.2013 23:23:12 via Website

Hallo!

Ich habe genau das gleiche Problem!
Völlig willkürlich stellen die Widgets:
Uhr(digital), Kalender, E-Mail ihre Arbeit ein (vermutlich auch andere)
Dies ist besonders gut zu erkennen das die Uhrzeit oben rechts in der Statusleiste die korrekte Zeit anzeigt, das Uhr-Widget jedoch nicht (eingefroren), auch der Kalender wird nicht mehr aktualisiert, zeigt z.B. den falschen Tag an.
Nur das AccuWeather-Widget arbeitet noch und zeigt die aktuelle Zeit7Datum an.
Lösung bisher nur Gerät aus - und wieder einschalten.
Wenn das so weitergeht muss ich wohl einen vollständigen Reset machen - und auf die wenigen Apps die ich installiert habe verzichten.
Muss schon sagen: grosses Kino dieses Android!
  • Forum-Beiträge: 100

07.05.2013 23:47:07 via Website

Auf Werkseinstellungen zurücksetzen macht keinen Sinn, das Problem bleibt bestehen. Verzichte mittlerweile komplett auf diverse Samsung Widgets, irgendwann ist man es leid. Reklamieren kann man es zudem auch nur sehr schwierig, es muss ja auch erst gewährleistet sein, dass der Fehler im Rahmen der Reparatur auch wieder auftaucht. Drittes highend Android Smartphone und immer wieder solche Kinderkrankheiten. Langsam ist es eine immer größere werdende Enttäuschung, da kann ich dir nur beipflichten!
  • Forum-Beiträge: 5

08.05.2013 09:49:01 via Website

Hallo zusammen,

nachdem das Problem erneut beim S3 und beim Notes 2 auftauchte, konnte ich es genauer eingrenzen: Es hat tatsächlich etwas mit Widgets zu tun. Bei mir war es das Widget von Calengoo. Durchs Ausschlussverfahren, also Löschen einzelner Widgets und Beobachten der Veränderungen, bin ich darauf gekommen. Vielleicht ist es bei Dir, Michael, ein anderes Widget, das den Fehler hervorruft.
  • Forum-Beiträge: 100

08.05.2013 09:55:22 via Website

Glaubst du denn, dass die Widgets erst auf den Homescreens abgelegt werden müssen, damit sie bei anderen Widgets für Fehler sorgen?
  • Forum-Beiträge: 5

08.05.2013 09:59:39 via Website

In meinem Fall hatte das mit Glauben nichts zu tun. Der Fehler ist leicht reproduzierbar: Sobald ich das Monats-Widget von Calengoo auf den Homescreen schmeiße, geht das Uhrenwidget nicht mehr. Und sobald ich das Calengoo-Widget wieder lösche, erholt sich auch das Uhrenwidget.
  • Forum-Beiträge: 100

08.05.2013 10:03:19 via Website

Friert das Widget dann unmittelbar ein, oder dauert es erst einen Moment? Hast du den Fehler auch bei anderen Samsung Widgets festgestellt, beispielsweise beim S Memo Widget?
  • Forum-Beiträge: 5

08.05.2013 11:54:51 via Website

Also ich verwende kein Calengoo.
Ich habe aber das widget von multicon drauf - welches ich sehr praktisch finde!

Also wenn das nochmal auftritt werde ich das Gerät erstmal zurücksetzten und testweise versuchen nur mit den Samsung-Apps auszukommen. Sollte der Fehler so wieder auftreten geht das Ding an Samsung zurück!

Man findet ja so einige fundstellen wenn man im Internet nach "Android uhr widget friert ein" sucht - scheint eine beliebte Krankheit zu sein!
  • Forum-Beiträge: 1

21.08.2013 19:23:50 via Website

Philipp B.
Hallo Freunde, neuerdings habe ich das Problem, dass sich das interne Uhrenwidget auf meinem S3 aufhängt. Die Uhr in der Statusleiste funktioniert tadellos. Auch bei anderen Widgets treten Fehler auf. Parallel zum Problem mit dem Uhrenwidget sind auch andere Widgets fehlerhaft. So zum Beispiel S Memo Widget, welches neue Memoeinträge nicht anzeigt. Auch wenn die Widgets vom homescreen entferne und neu platziere, ändert sich nichts. Teilweise ist es sogar so, dass die neu hinzugefügten Widgets visuell nicht auf dem homescreen erscheinen, sie aber 'unsichtbar' vorhanden sind. Beheben lässt sich das Problem wenn ich im RAM manager den Speicher lösche. Eine Dauerlösung ist das in meinen Augen jedoch nicht.


Habt ihr die Ursache des Problems mitlerweilen herausbekommen? Bin auch schon seit 2 Monate am rumtüfteln und hab alles mögliche probiert. Nun hab ich das Einfrierproblem seltener aber es besteht immer noch.
  • Forum-Beiträge: 30

22.08.2013 22:07:31 via App

ich hatte ein ähnliches Problem mit dem einfrieren einiger apps das Problem wurde bei mir durch einen taskmenager ausgelöst der einen automatischen taskiller hatte und trotz ignorliste regelmäßig apps zum einfrieren brachte..S3--S3lte--hox+--hox
  • Forum-Beiträge: 1

16.02.2016 12:26:45 via Website

Hallo,

ich hatte dieses Problem auch mit einer kombinierten Wetter- und Uhr-App gehabt.
Das zugehörige Widget auf dem Homescreen ist dauernd und völlig willkürlich eingefroren, wenn der Bildschirm des Smartphones abgeschaltet war, das Gerät also im "Idle"-Modus war.

Was bei mir geholfen hat um dieses Problem größtenteils zu beheben, war die App-Optimierung für diese App einzuschalten bzw. auf "ständige Optimierung" zu stellen.
Die App-Optimierung findet ihr folgendermaßen:
Einstellungen --> Optionen --> Akku --> unter dem Punkt App-Optimierung auf "Detail" klicken --> Die App anklicken, bei der das Einfrieren des Widgets auftritt --> "Ständige Optimierung" anklicken.

Seitdem ich das für die Wetter- und Uhr-App eingestellt habe, passiert es zwar trotzdem noch, dass die App im Idle-Modus einfriert.
Allerdings behebt sich dieses Problem jetzt automatisch, wenn ich den Bildschirm wenige Sekunden eingeschaltet habe und in jedem Fall, wenn die die Wetterdaten neu laden lasse.

Eventuell hilft euch dieses Vorgehen bei euren Problemen ja auch?

Viel Glück! ;-)