Google Nexus 4 — Merkwürdige App auf Nexus 4

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

12.01.2013 17:40:42 via Website

Hallo,

vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Vorweg, ich habe bislang nur einige wenige Apps aus den Google Play Store heruntergeladen.

Auf meinem wenige Tage alten Nexus 4 gibt es eine seltsame App, die ich nicht zuordnen kann. Diese App wird am Ende der Apps-Liste unter Einstellungen angezeigt, hat 1,01 MB, das Symbol besteht aus einem blauen Kreis und rechts davon ein roter und ein gelber Kreis, beschriftet ist die App in (wahrscheinlich) Koreanisch (jedenfalls kann ich diese Zeichen nur so deuten).

Ich habe diese App nicht heruntergeladen, da bin ich mir sehr sicher.

Darüber hinaus kann ich die App nur deaktivieren, was ich auch getan habe. Ein löschen ist offensichtlich nicht möglich, jedenfalls gibt es bei dieser App keinen Punkt "Löschen".

Vielleicht kan mir jemand sagen, was für eine App das ist und was diese App macht.

Gruß, R.W.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

12.01.2013 17:44:25 via Website

Hallo und herzlich Willkommen.

Kannst du mal ein Screenshot posten?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 382

12.01.2013 17:48:15 via App

Hallo,

die App ist eine System App und kann deshalb nicht deinstalliert werden.

Nähere Informationen zur der vorinstallierten Anwendung findest du unter Google Pinyin IME im Play Store

Gruß Niklas

— geändert am 12.01.2013 17:49:06

  • Forum-Beiträge: 106

13.01.2013 00:18:05 via Website

Das ist (in diesem Fall) die Eingabemethode für Chinesische Schriftzeichen an der Tastatur. Wenn weiter schaust kommt auch noch ne app für die koreanische Eingabemethode Google Korean IME
Gehört also quasi mit zum System..

Google Nexus 5 & 6 Dirty Unicorns ||
Samsung Galaxy S4 CyanogenMod ||
Samsung Galaxy S7 Edge
Samsung Gear S2 classic

  • Forum-Beiträge: 7

13.01.2013 16:03:21 via Website

Screenshot würde ich ja gerne einfügen, funktioniert aber weder direkt vom Gerät aus, noch vom Computer. Selbst wenn ich das Bild auf dem Rechner kopiere, und dann hier "Einfügen" auswähle, passiert leider nichts. Ich hoffe mal, daß es sich bei dieser App wirklich nur um die koreanische Tastatur handelt.

Nochmals danke und Gruß,

Ralf

— geändert am 13.01.2013 16:21:01

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 382

13.01.2013 19:18:55 via App

Luigi M.
Das ist (in diesem Fall) die Eingabemethode für Chinesische Schriftzeichen an der Tastatur. Wenn weiter schaust kommt auch noch ne app für die koreanische Eingabemethode Google Korean IME
Gehört also quasi mit zum System..

Da bringst du was durcheinander. Hier handelt es sich um `Google Pinyin IME` wie bereits von mir bemerkt.

Gruß Niklas
  • Forum-Beiträge: 106

13.01.2013 20:34:06 via Website

Um die Verwirrung jetzt endgültig zu lösen, hier die Auflösung des Rätsels:
(So hatte ich das eigentlich in meinem ersten Post auch schon erklärt :blink: )

Chinesische Tastatur bzw. Eingabemethoden: Google Pinyin IME



Koreanische Tastatur bzw. Eingabemethoden: Google Korean IME



Und so sieht das dann unter "Einstellungen >> Sprache & Eingabe" aus:



Ach ja und bei mir waren beide vorinstalliert..

— geändert am 13.01.2013 20:37:09

Google Nexus 5 & 6 Dirty Unicorns ||
Samsung Galaxy S4 CyanogenMod ||
Samsung Galaxy S7 Edge
Samsung Gear S2 classic

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 622

13.01.2013 21:50:16 via App

genau, haben doch alle gewußt :-D

At the moment in use: Note2, N4/16, N7/32, ipad4/64, iphone5/32 und nun auch die Galaxy cam :-)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 382

13.01.2013 22:01:19 via App

Dann hab ich wieder etwas gelernt. Danke für die Erklärung.


Gruß Niklas