Samsung Galaxy S3 — Wlan Verbindung funktioniert neuerdings total schlecht oder garnicht

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

21.01.2013 12:43:43 via Website

Betr. WLan netz erkannt, geht aber nach Autentifizierungsversuch auf "Deaktiviert"
Am Wochenende habe ich mich nochmals meinem S3 und dem WLan gewidmet und dabei festgestellt, dass sich das Handy anstandslos ins WLan einwählt wenn ich die Verschlüsselung des Routers ausschalte. Dies bringt mich zu 2 Fragen (zumal das Problem ja erst seit Kurzem habe) ob Samsung generell ein Problem mit der Verschlüsselung in der Aktuellen Firmware hat, oder ob sich da irgendeine App dagegen wehrt, weil im WLan ja keine Positionsdaten u.Ä. weitergegeben werden....
Wen könnte man da von Sachverständigen Seite kontaktieren? Gibt es eine Samsung Hotline oder so etwas?
  • Forum-Beiträge: 4

25.01.2013 21:39:59 via Website

ich hab es jetzt doch noch geschafft wieder in , wenigstens mein eigenes W-Lan Netzwerk zu kommen.
folgendes habe ich getan:
1. im Router die verschlüsselung augeschaltet =>das S3 bekommt eine IP und geht anstandslos online
2. im Handy die W-Lan Konfiguration geändert auf Statische IP (die die es gerade bekommen hat)
3. im Router die verschlüsselung wieder eingeschaltet

et Voila.... mein S3 ist wieder online
ist zwar am Problem etwas vorbei geschossen, da es sich im Hotell o.ä. wieder ganz anders verhalten kann, aber geht jetzt wenigstens.

noch etwas habe ich bemerkt: ich hatte kurzzeitig den Vodafone Router dran, da gab es keine Schwierigkeiten rein zu kommen (leider funzt ein Vodafone Gerät nicht an einer Telekom Leitung)
Ach ja, ich habe einen Telekom Speedport 723V Typ A dran. was habt ihr??? kann es sein dass genau dieser >Router Probleme macht?
  • Forum-Beiträge: 1

04.03.2013 20:53:55 via Website

Also ich habe folgenden Tip für euch da ich das selbe Problem hatte ich konnte ich ins wlan loggen war aber nur für 10 sec. aktiv dann ging es raus wieder eingeloggt etc ihr kennt das spielchen ja

so folgendes:

Versuch es mal mit *#0011# auf dem wählfeld, dann unten links die Menue-Softtaste einmal drücken, WiFi auswählen und dann den Button WiFiPower Safe Mode durch drücken auf Aus umstellen. Dann sollten eigentlich die Probleme durchs Ausbuchen hoffentlich erledigt sein.

Diese Funktion schaltet den Stromsmodusparmodus des WLAN-Moduls aus. Dieser Stromsparmodus ist fehlerhaft und bricht deshalb immer wieder die Funkverbindung ab. Mit dem Keycode bleibt der Stromsparmodus bis zum nächsten Ausschalten/Neustart des Telefons ausgeschaltet und die Verbindung bleibt stabil.

bei mir war somit wieder alles cool

ich hoffe ich konnte euch helfen

Grüßle vom Alex
  • Forum-Beiträge: 115

05.03.2013 00:53:29 via Website

Hallo Alex,
jetzt mal abgesehen von Verbindungsabbrüchen...

Hättest Du einen Link, wo beschrieben steht, wieso der Stromsparmodus als Fehlerhaft angesehen werden kann?

Nicht das ich das bezweifle... ich lasse Nachts das wlan abschlaten (und lasse es tagsüber meist deaktiv, um energie zu sparen, denn das ständige "gescanne" kostet ja schon enorm an Strom.

Daraus ergibt sich für mich die Frage:kann denn überhaupt ein Energiesparmodus existieren (auch wenn es den on/off Button per servicecode gibt)?

Grüße
Andreas