Samsung Galaxy S3 — Akku lädt nicht mehr

  • Antworten:339
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 95

11.03.2013 14:27:41 via App

Hallo zusammen,

Ich hatte das Problem nur zwei Tage lang. Es waren exakt die gleichen Symptome wie hier beschrieben. Selbst gemacht habe ich nichts, außer versucht den Akku nicht so stark zu belasten, damit er durchhält. Und möglichst oft am Tag geladen.

Gruß Matthias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.04.2013 03:53:03 via Website

moin moin

Mein Akku Lädt derzeit überhaupt nicht bzw leuchtet kurz auf dann mal wieder nicht dann wieder doch aber es tut sich nicht sonderlich viel
Da Samsung sich nicht viel annehmen wird wie man lesen kann darf ich also warten bis die das Problem in den Griff bekommen oder bringt Version 2.2.2 überhaupt Abhilfe??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.05.2013 22:44:22 via Website

Ihr glaubt es mir vielleicht nicht, aber ich hatte das selbe Problem, und habe es mit nem Kollegen in ca 2 minuten Inordnung gebracht.
Das problem war, ein kleines bisschen Staub im Usb, habe es mit ner Nadel vorsichtig gereinigt, und schon hat es funktioniert, probiert es aus, zu verlieren gibt es sowieso bei nem kaputten Handy nicht mehr !

Lg Kerem

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

03.05.2013 14:46:12 via Website

So wie ich das gelesen habe, vermute ich stark, das es an der Androidversion 4.1.x liegt... Und das samsung teils geräte zurückschikt, bei denen angeblich ein wasserschaden vorhanden ist, bei näherer betrachtung (auseinandernehmen) nix vorhanden ist, finde ich totalen blödsinn...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 161

03.05.2013 16:46:46 via Website

Hallo hatte nen neuen thread aufgemacht-weil zu faul zu suchen. ABER: Bei mir is das Problem nicht ganz so schlimm- er lädt schon aber halt extrem langsam.

Hallo.Seit einiger Zeit ist es so das das Akku aufladen extrem lang dauert es geht fast schneller über usb per Laptop. Es ist auch so das ich während des Ladevorgangs ganz gern zockeOder anders gesagt wenn ich zocken will dann nur mit angeschlossenem ladekabel.Eigentlich sollte dann ja der Akku nicht abnehmen. Also wenn ich z.b.nba2k13 spiele was recht viel Energie brauch-dann rechne ich damit das bei angeschlossenem Kabel, der Akku bei ca50% bleibt oder nur noch ganz langsam lädt. Aber der Akku nimmt ab. Nicht so extrem schnell als wäre das Stromkabel nicht angeschlossen aber es sinkt. Das darf doch nicht sein oder. Andere s3 Besitzer erzählen mir sie brauchen ca 2stunden um den Akku voll aufzuladen. Bei mir ging das früher auch mal schneller. Ich hatte ne ganze menge tuning und Battery apps ausprobiert. Mittlerweile aber alle wieder runter geschmissen. Aber keine Verbesserung. Woran kann es liegen?Hat jemand ne Idee? Wie is das bei euch. Wenn ihr zockt und das s3 an der Steckdose hängt? Die sims freeplay z.b. finde ich is das Energie fressenste game welches ich installiert habHat das jemand und kann mal testen ob der Akku dann beim zocken auf einem wert stehen bleibt oder sogar ganz langsam auflädt-oder wie bei mir gut absinkt.Hoffe jemand kann mir helfen- ich danke euch.

Zusatz info: ich lade immer auf meinem hochbett. Dort ist ein relativ altes Verlängerungskabel an der Steckdose-dieses Verlängerungskabel führt zum hochbett-naja und dort steck ich mein Ladegerät rein. Selbst jetzt beim schreiben ist es angeschlossen. Wlan aktiv und er lädt aber der Ladevorgang führt nicht nach oben war eben bein 57% jetzt nach 10 min. Sind 56%. Das darf doch nicht sein. Hoffe ich bin hier richtig. Würde gern mal direkt ladekabel in die Steckdose stecken. Aber Altbau nicht viele steckdosen und die die frei wären-sind halt so hoch oben und dit ladekabel is halt kurz.
Hoffe ich krieg hier infos tipps. Wegschicken würde ichs jetzt nicht deswegen.
Gruß und danke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 90

05.05.2013 23:17:12 via Website

Also ich kann dieses Problem auch beobachten, allerdings liegt es in meinem Fall wohl eher an dem Ladegerät. Ich habe sowohl das original Samsung Ladekabel (USB Kabel + Netzstecker) und ein normales Ladekabel bei Amazon gekauft von Samsung.
Mit dem bei Amazon gekauften Kabel lade ich mein Handy sehr schnell, es ist kein 1 Ampere Kabel sondern 0,7 wie auch das Originale. Mit dem Originalen hingegen läd es kaum, im Betrieb entläd sich sogar das Handy.
Somit denke ich lässt es sich eventuell auch auf das Ladegerät zurückführen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

06.05.2013 21:38:39 via Website

Es Ist auch Der Ladegerät wenn ich beim Kollegen bin ladet es Fleißig gut . Ist aber nicht der originale Ladegerät vom s3 sondern vom Mini.
Man man man Alle das Gleiche Problem ... Wie kriegt man das wohl wieder hin 8o

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.584

06.05.2013 23:08:01 via Website

Hallo zusammen!

Auch wenn ich es mir immernoch nicht erklären kann, musste ich feststellen, dass definitiv das USB-Kabel Schuld an diesem Misstand trägt.
Das originale S3 Ladekabel hatte ich bis vor Kurzem noch an meinem mobilen Akku im Einsatz ( zwecks Ingress).
Leider musste ich feststellen, dass das Handy plötzlich nicht mehr lud. Ich hatte anfänglich den Akku im Verdacht. Das reine Tauschen des USB-Kabels gegen das des Nexus7, schaffte aber bereits Abhilfe.
Gestern berichtete mir ein Mitspieler ebenfalls, dass sein S2 nicht mehr lädt. Ich gab ihm mein Amazon-Basics-Kabel, welches ich zufällig noch dabei hatte.
Siehe da: Das Handy lud wieder.

Also an alle bislang immernoch Geplagten: Versucht mal ein anderes USB-Kabel. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

07.05.2013 08:52:05 via App

Bei mir ist es auch so, mal geht es und dann mal wieder.... Vielleicht liegt es auch wirklich daran das sich Staub dazwischen setzen.......

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

10.05.2013 19:11:10 via Website

Mein Samsung S3 ist jetzt 8Monate alt und lädt seit ein paar Tagen ewig langsam. Ich hab nur das MiniUSB Kabel getauscht, den Stecker gelassen, und sieh da: es lädt an der Steckdose einwandfrei!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.05.2013 19:43:52 via Website

Mein S3 ist nun auch ca. 8 Monate alt und ich habe auch das Problem das es seit ein paar Wochen meist nur noch sehr langsam läd. Ich habe mich diesbezüglich bereits an Samsung gewendet und mir wurde daraufhin ein neues USB Kabel + Eurostecker zugeschickt. Leider ist es hiermit auch nicht besser geworden. Ich habe schon den Anschuss am Handy unten mit einem feinen Pinsel gereinigt. Manchmal läd es wieder normal, manchmal aber auch wieder sehr langsam. Keine Ahnung was das ist :( Werde das Handy wohl einschicken müssen was sehr nervig ist :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.05.2013 22:54:00 via Website

Schönen Abend liebes Forum,

ich hab ein Problem mit meinem S3, und zwar spinnt mein Akku total. Ich habe auch keine nähere Lösung dazu gefunden, da dies wirklich ein Einzelfall ist.
Also mein Problem:

Mein S3 lädt teilweise über 15-18 Stunden von 0-70 bzw 80% nicht mal 100%. Aber das witzige kommt jetzt.
Wenn ich mein Ladekabel einstecke und nach paar Minuten (so ca. 2 Minuten)ausstecke lädt mein Akku in 5-7 Stunden von 0-100%.(Originales Ladekabel was mitgelifiert ist von Samsung und auch an der Steckdose).
Wenn ich es nebenbei benutze also wirklich nur Whatsapp lädt es entweder wieder extremst langsam oder die Prozente fallen wieder. Aber nach dem ein und Ausstecken geht es wieder.
Ich habe mein Handy weder geflasht noch sonst was. Ich hab es nicht mal seit dem Kauf an den PC geschlossen.
Ich habe mein USB Büchse gewechselt doch trotzdem bleibt der Fehler bestehen auch habe ich das Handy auf die Werkeinstellung gesetzt leider kläglich.
Ich bitte euch wirklich um eine Antwort, da dies echt schade ist..

mfg,

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.486

23.05.2013 23:15:25 via App

Probiere es mal mit einem anderen ladekabel... Hatte das selbe Problem mal

*iPhone 6s "iOS 10.3 Beta 1" * ||| Galaxy Ace - Xperia Arc - HTC One X - Galaxy S3 - Galaxy S4 - HTC One - Note 3 - Galaxy S5 - iPhone 6s

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

23.05.2013 23:16:44 via Website

Hab mir auch ein Kabel gekauft erwiess sich doch als letzen schrott.
Kannst du mir vielleicht den Link schicken von wo du das Kabel hattest?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

26.05.2013 12:02:36 via Website

Hallo habe das selbe Problem. Bei mir hilft es immer wieder, den Akku vollständig entleeren, Akku für ca 5min entfernen, , danach wieder einsetzen und laden. Funktioniert wieder problemlos. Lg Aga

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

05.06.2013 11:08:13 via Website

hi leute wir haben seit paar tagen auch das problem ,stecken lade kabel an und leuchtet nur leicht rot aber macht kein piep, hatten sogar über nacht ladekabel dran und nicht geladen so problem gefunden , sd karte raus , sim karte raus, akku sauber gemacht und ohne sim und sd karte wieder an gemacht und an ladekabel ran und es ging wieder

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

12.06.2013 17:47:38 via Website

Hallo ich hatte seit gestern auch das problem und wollte meine lösung vorschlagen die auch geklappt hatt fals jemand anderes eine lösung sucht und zwar eignen sich gut die ladeatationen von apple geräten bei mir war es das von meinen ipod 4 generation und das orginalkabel vom s3 und es lädt wieder normal


Lg Zainer21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

13.06.2013 21:13:14 via App

Das wird wohl eine s 3 Krankheit sein.... Ich habe das Problem auch hin und wieder.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

23.06.2013 22:51:21 via Website

Hallo zusammen,

ich habe das gleiche Problem wie schon beschrieben. Ich habe mein S3 über T-mobile bekommen. In einem Zeitraum von ca. 4 Monaten habe ich einen neuen Akku und 2 neue S3 bekommen. Mein letztes S3 lädt jetzt zwar, kann aber nicht telefonieren. Die Hörmuschel ist defekt ! :angry:
Die härte ist aber, das T-mobile mir das erste eingeschickte S3 in Rechnung schickt. Wasserschaden.....209€....Das haben die am Indikator entdeckt. Das Dingen hat aber noch NIE Wasser gesehen!!:angry:

Zuvor schickten die mir aber noch das zweite Samsung S3 was auch nicht geladen hat...Das stellen die mir aber nicht in Rechnung...Sehr komisch^^. Und jetzt kommt die Rechnung vom ersten S3.... Die freundlichen vom T-mobile-Shop sagen mir aber das es kein Wasserschaden sei und ich dagegen angehen soll :grin: sehr geil :grin:

Nun habe ich mein drittes S3 womit ich nicht Telefonieren, aber dafür aufgeladen werden kann! :grin:

mfg

Antworten