Urlaubsapp gesucht, die Datennutzung nur für bestimmte Apps erlaubt

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

10.07.2012, 00:20:37 via Website

Moinsen,

ich fahre bald nach Schweden und suche händeringend, da es mich im letzten Frankreichurlaub erwischt hat (teuer!), nach einer App, die nur bestimmten Apps (z.B. Mail, Wetter, News) erlaubt, Datenroaming zu nutzen und alle anderen kann ich aktiv selbst bestimmen, ob sie es dürfen oder nicht. Gibts sowas?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

10.07.2012, 05:29:26 via Website

es gibt glaube ich ne Art Firewall, die ohne root funktioniert...

kp wie die heißt

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.368

10.07.2012, 12:46:26 via App

Bei fast allen Apps kann man auch noch einstellen, ob synchronisiert werden soll oder nicht.

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

10.07.2012, 12:54:11 via Website

Firewall ohne root? Ist das sowas wie Brötchen ohne Mehl? Was Du meinst, ist so ziemlich durch die Brust ins Auge: Das schaut, welche App aktiv ist, und haut ggf. das gesamte Netzwerk raus. Dann können andere Apps (im Hintergrund) aber auch nicht mehr ins Netz. Anders kann das (ohne root) auch kaum umgesetzt werden.

Mit root ist das schon weitaus besser möglich, beispielsweise mit DroidWall - Android Firewall. Hier lässt sich für jede App einzeln einstellen, ob sie per WLAN und/oder mobilem Datennetz "nach draußen" darf. Wäre auch eher im Sinne des TE, dem es sicher um die Roamingkosten geht: Per WLAN dürfen alle (keine Kosten), per mobilem Netz nur ausgewählte...

EDIT: @nica: Sync ist nicht das Einzige, was Traffic macht. Denke mal an die Werbe-Einblendungen...

— geändert am 10.07.2012, 12:55:04

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.368

10.07.2012, 14:49:07 via App

Achja vergessen. Ich habe keine App mit Werbung, kaufe lieber Apps ohne Werbung :).

Aber meist kennt man ja wohl seine Apps, die Werbung beinhalten. Wenn die App online gehen soll, dann wird der Traffic geringfügig erhöht. Soll die App nicht online gehen, wird bei deaktivierter Datenverbindung ja auch keine Werbung geladen.

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

11.07.2012, 16:22:08 via Website

nica
Achja vergessen. Ich habe keine App mit Werbung, kaufe lieber Apps ohne Werbung :).

Kann ich verstehen :P

nica
Aber meist kennt man ja wohl seine Apps, die Werbung beinhalten. Wenn die App online gehen soll, dann wird der Traffic geringfügig erhöht. Soll die App nicht online gehen, wird bei deaktivierter Datenverbindung ja auch keine Werbung geladen.

Oder man überlegt sich an der Stelle, wieviel der durch die Werbung zusätzlich verursachte Traffic wohl kosten mag. Ggf. rechnet es sich dann, besser die Kaufversion der App zu erwerben

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

15.07.2012, 00:48:52 via Website

danke für die eine App-Info (Droidwall), doch da ich kein gerootetes Gerät besitze und es auch nicht rooten will (oder kann, denn ich bin froh, dass ich überhaupt grundlegend weiß, wie ich mein S2 bedienen muss), kann ich somit diese App nicht nutzen.

Gibt es auch eine App ohne dass man rooten muss?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

15.07.2012, 17:18:13 via Website

Mit Juice Defender kann man für einzelne Apps festlegen, dass der Datenverkehr ganz ausgeschaltet wird. Für diesen Zweck läuft bei mir allerdings auch Droidwall, habe es daher nicht getestet.

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

16.07.2012, 15:54:26 via Website

Wie getippst: Will eine App eine andere App an irgend etwas hindern, benötigt sie dafür root-Rechte. Jede App läuft in ihrer eigenen Dalvik-VM, unter ihrem eigenen User -- daher kann nur ein "SuperUser" da etwas tun. Ab und an gibt es "Wege drum herum": Will App J beispielsweise App K daran hindern, dass letztere ins Internet geht, schaltet sie einfach das Netzwerk ab, sobald K darauf zugreifen möchte. Damit sind alle anderen Apps dann allerdings ebenfalls betroffen: Es wird nicht die App am Zugriff auf das Netz gehindert -- sondern der Netzzugang insgesamt "entfernt". Das dürfte also nicht so ganz mit Deinem eingangs genannten Wunsch korrespondieren...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

16.07.2012, 20:50:50 via Website

Möglich, dass Juice Defender einzelne Apps nur mit SU-Rechten sperren kann. Ich habe das wie geschrieben nicht getestet, da mein Gerät gerootet ist. Die Funktionalität, einzelne Apps und nicht nur den gesamten Traffic zu sperren, ist auf jeden Fall generell implementiert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

17.03.2013, 19:26:24 via Website

Hello again,

nachdem ich nun jetzt fast ein Jahr mit meinem S2 rumgespielt habe, suche ich immer noch nach einer App, die die Datennutzung bestimmter Apps sperrt. Ich bin kein Profi, würde also ungern mein Gerät rooten, so dass ich Droidwall installieren könnte. Juice Defender hab ich auch mal gesteste, jedoch ist diese App etwas unübersichtlich und überfrachtet in meinen Augen. Oder kann mit jemand definitv sagen, wie einfach diese App mit ihren Einstellungen sein soll, jedenfalls nur, wenn sie auch definitiv Apps sperren kann, wenn ich im Ausland bin.

Grüße aus Duisburg

PS: War letztes Jahr im Ausland und da hatte ich bei O2 die Auslandspaket gebucht, wo ich bei Nutzung 1,99 EUR pro Tag zahlte. Da ich in Schweden im Wald unterwegs war, brauchte ich mein S2 selten, wenn doch, dann hab ich auch mal alles pro Tag genutzt. Günstigeres (außer Handy gar nicht nutzen *gg*) hab ich jetzt noch nichts gefunden. Deshalb suche ich diese App, so dass dann nur die Apps Daten "saugen" die ich vorgebe wie z.B. Wetter oder Mails.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

17.03.2013, 21:26:52 via Website

Hallo,

also ich habe im Urlaub einfach das Datenroaming abgeschaltet und jeden Tag mal kurz eingeschaltet, Wetter abgerufen, Mails, Whatsapp,... und dann wieder ausgeschaltet. Wir haben auch per Mail und Whatsapp Bilder an die Kinder geschickt, mehrfach. Bei 49 ct pro MB in der EU sind da nur wenige Euros im ganzen Urlaub zusammengekommen.

Wenn Du nicht rooten willst, wäre das doch die einfachste und sicherste Lösung.

Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

23.03.2013, 01:04:50 via Website

Hallo Hajo,
ich hatte ja auch das Roaming deaktiviert, es dann aktiviert und einiges (weniges) gelesen um auf dem neuesten Nachrichtenstand zu sein. Was hast du für einen Vertrag mit welchen Auslandskonditionen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

23.03.2013, 08:42:31 via Website

Nichts Besonderes - Base Grundvertrag für 0 EUR, dazu Datenflat S für 5 EUR. Nichts fürs Ausland.
Letztes Jahr auf den Kanaren kamen 17 MB zusammen, macht etwas über 8 EUR.
Kommt halt darauf an wieviel Du machst... :P
Gruß, hajo.

Antworten

Empfohlene Artikel